Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

Körperliche Größe R1200GS Adventure

Erstellt von lohmax, 26.11.2006, 19:15 Uhr · 105 Antworten · 28.969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    94

    Standard Körperliche Größe R1200GS Adventure

    #1
    Hallo Leute!

    Nach über 20Jahren Yamaha Enduros Tenere, Super Tenere, etc., beabsichtige ich mir eine R1200GS (Adventure) zu kaufen. Die GS bin ich Probe gefahren und komme mit ihr mit meinen 1,76m Körpergröße bestens zurecht.
    Die Adventure könnte mir auch gefallen, sie erscheint mir aber ein bisschen groß (hat ja auch mehr Sitzhöhe!).
    Gibt es hier im Forum so "kleine" Adventure Fahrer wie ich es bin? Wenn ja, wie kommt Ihr zurecht?
    Kann man vielleicht die niedrigen Sitze von der normalen GS an der Adventure montieren?

    Vielen Dank im Voraus!

    Udo

  2. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #2
    Ich denke mal, dass du mit deiner Größe erhebliche Probleme kriegen wirst. Allerdings ist nicht immer die Größe entscheidend, sondern mehr die Beinlänge. Ich gehe aber mal davon aus, dass du normal gewachsen bist. Dann wird es schwierig.
    Ich fahre jetzt seit etwa 4 Wochen die Adv. Ich bin 185 cm groß und trotz
    normalen Wuchses ist mir die Sitzhöhe auch in der unteren Stellung etwas hoch. Ich werde demnächst die Sitzbank um 3 cm abpolstern lassen.

    Der Sitz der normalen GS passt auf die ADV. Allerdings wirst du ein Farbproblem bekommen, da es nur die Farben der normalen GS gibt. Und die entsprechen leider nicht der ADV.

    Also einfach zum Händler und ausprobieren.

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    Also ich schmeiss die Dicke trotz 1,80 m Körpergröße doch recht häufig um. Auf abschüssigem Gelände, beim einparken oder wenden hab ich doch arge Probleme.
    Trotzdem möchte ich keine andere GS haben...

    Eigentlich schade das sie nicht mit einem 10cm tieferen Fahrwerk angeboten wird.

  4. Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    239

    Standard Körperliche Größe R1200GS Adv.

    #4
    Hallo,
    mit 176 cm Größe wird das knapp!
    Wenn Du ein sehr erfahrenern Fahrer bist, versuche es!
    Die niedrige Sitzbank, sowie Soziusbank von der normalen GS passt.
    Ich hatte die erst auch drauf , es macht sehr viel aus. Dann mußt Du aber beide wechseln ,sonst sieht das nicht aus.
    Ich fahre jetzt die normale serienmäßige Bank , mir war die Sitzposition bei der niedrigeren GS Bank zu tief.
    Die ganze Sitzposition ist anders , am besten eine Sitzbank leihen und ausprobieren.

    Mfg
    Johannes

  5. Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    #5
    Ich bin 177 und Sitze perfect.

    Sitz in der unteren Stellung.

  6. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard Ich bin 169cm

    #6
    Hallo lohmax
    höhre nicht auf die anderen, wenn die nicht fahren können und das Mottorrad umwerfen weil sie zuwenig erfahrung haben muss es nicht zwangsläufig auch bei dir so sein nur weil wir ein bisschen kleiner sind.Ich fahre auch seit Jahren eine Supertenere und das dass mottorrad mal abgelegt wird, das passiert jedem einmal.Ich bin 169cm gross und habe nur den Sattel einige cm runter schneiden lassen von meiner sattlerin.Du kannst auch das was Baccara geschrieben hat machen,den sattel der normalen GS kaufen. dann kommst du sicher mit dem ganzen fuss auf dem boden auf aber bedenke du wirst ein bisschen ein anderen beinwinkel bei diesem Sattel haben, darum habe ich mich für das ausnehmen des sattel entschieden.Jetzt komme ich mit der ADV nur mit Fussballen auf dem boden auf, aber das ist bei der Tenere auch genau gleich. Ich hoffe das ich dir ein bisschen geholfen habe.
    gruss de franco

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vfranco
    ....
    höhre nicht auf die anderen, wenn die nicht fahren können und das Mottorrad umwerfen weil sie zuwenig erfahrung haben ....
    Ohhh der Herr ist der Könner?!?!? Und deshalb hat er sich dann die Sitzbank abpolstern lassen???

    Dummschwätzer! Wenn ich mit den Füßen nicht auf den Boden komme und die Kuh übern Schwerpunkt neigt, liegt se auf der Seite. Noch ggf. ne Frage der Oberschenkelmuskulatur, aber ansonsten reine Physik.
    Es sei denn mann kann nicht fahren, wenn man sich nicht immer 100% aussuchen kann wo man anhalten kann!

    Und ich glaub es ging um erhliche Antworten und nicht um Schwanzvergleich wer hier der Held ist




    Tschuldigung... aber jez war ich ma echt sauer.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.883

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von vision1001
    Ohhh der Herr ist der Könner?!?!?
    D............r!
    hatte ich ebenfalls im ersten Moment gedacht ... und dann auf etwas mangelnde Sprachkenntnisse geschoben (vfranco). Senkt den Adrenalinspiegel.

    Meiner grundsätzlichen Meinung, daß es kontraproduktiv ist, eine GS sooo weit tieferzulegen wird dadurch nicht beeinflußt. _Ich_ würde mir ein passenderes Motorrad suchen.
    Aber jeder so, wie es ihm am besten gefällt.

    Guten Morgen.

  9. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #9
    @vision: hihi!
    bin 194cm groß und habe meine adv auch letztens beinahe auf die seite gelegt beim anhalten. Konnte mir nicht aussuchen, wo und wann die kuh (die echte) über die straße ging. der weg war abschüssig nach links und mein bein fand lange zeit keine erde. ist, glaube ich, kraft mal hebel oder so - eben physik.

    grüße
    gert

  10. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard es tut mir leid...

    #10
    Hallo leute

    es tut mir leid, wenn sich jemand angegriffen fühlt. aber solche aussagen wie "dass du mit deiner Größe erhebliche Probleme kriegen wirst" oder " mit 176 cm Größe wird das knapp" finde ich das auch auch doof das jemand sowas schreibt. das sind genau solche sachen die den kaufentscheid beeinflusst. Ich habe vor dem Kauf der Q auch euer forum durchgestöbert und habe dann mich entschieden eine Q zu kaufen und mir eine eigene meinung darüber zu bilden.

    @vision1001: Ich bin ganz ganz sicher nicht der könner, ich fahre eher schlecht motorrad besonders kurven sind nicht mein ding. Darum habe ich mir auch den Sattel abpolstern lassen damit ich wenigsten runterkomme.

    also leute , ich entschuldige mich nochmals und versuche nächstes mal nicht so einen blöden satzt zu schreiben...

    gruss de franco


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  2. Adventure mit super Windschutz bei 196cm Größe
    Von bernd70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 18:26
  3. Tausche BMW Santiago Jacke in Größe 30 gegen eine in Größe 29!
    Von Bertha im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 12:52
  4. Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 07:52
  5. R1200GS Adventure
    Von zx9rjupp im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 17:32