Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Kofferhalterung

Erstellt von Ron, 17.06.2005, 02:32 Uhr · 30 Antworten · 4.554 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Kofferhalter, Verkleidungsteile etc....

    #21
    Hallo Ron,

    sicherlich funktioniert bei so manchem neuen Modell im Auto,- oder Motorradbereich am Anfang nicht alles so, wie es eben sein sollte.
    Wenn mir aber beim Fahren die Plastikteile um die Ohren fliegen oder ich meine Koffer von der Autobahn auflesen muß, dann hat dies nichts mit Kinderkrankheiten zu tun, sondern ganz einfach mit billigem Pfusch.
    Und gerade von einem Hersteller, der sich rühmt, mit die besten Motorräder zu bauen, sollte man etwas anderes erwarten können.
    Ich wünsche Dir trotzdem weiterhin viel Spaß mit deiner Neuen.

    Gruß aus dem Fränkischen
    Horst

  2. elendiir Gast

    Standard

    #22
    Servus Horst,

    dass so ein fliegender Koffer nicht gerade was Lustiges ist kann ich nachvollziehen!

    Aber ich bin mittlerweile fast 8000km mit den Koffern unterwegs gewesen - teilweise auch über Stock und Stein und das meist mit Übergewicht! Wenn die Schrauben richtig befestigt sind (richtiges Drehmoment mit Loctite - letzters war bei mir zunächst nicht der Fall) hast du damit auch keine Probleme.

    Das Festziehen passiert durch den Händler und nicht bei Auslieferung durch BMW (die Schraubenlänge muss nachjustiert werden).

    Also nicht auf BMW sondern auf deinen Händler böse sein.

  3. onlinebiker Gast

    Standard

    #23
    Also Schrauebensicherungsmittel kann ich nur empfelen.
    Es vibriert sich immer mal was los, deswegen schraub ich bei meinen motorräder immer alles ab und setze die Schrauben mit Sicherungsmittel wieder ein. Ein winziger Tropfen, große Wirkung.
    Ist einmal Arbeit aber dann hat man ein besseres Gefühl unterwegs.
    Ganz besonders ätzend ist das wenn sowas unterwegs passiert und keine Ersatzschraube zu kriegen ist.
    Dann lieber einmal Arbeit damit machen und Ruhe haben.

  4. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #24
    Hey Jungs ( Und Mädels) , wir haben uns nun mal für das Lego Motorrad entschieden. Mir sind die Kofferschrauben auch schon losgerappelt. Nun machen wir uns einen Kopf um die BMW Qualität. Ich sag nur: siehe Sind wir den alle dem BMW Wahn verfallen?
    Schönen Tag noch...

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #25
    ...dazu gibt es nur folgendes zu sagen:
    Zitat Zitat von elendiir
    Das Festziehen passiert durch den Händler und nicht bei Auslieferung durch BMW (die Schraubenlänge muss nachjustiert werden).

    Also nicht auf BMW sondern auf deinen Händler böse sein.

  6. Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    246

    Standard Bilder von den Schrauben....

    #26
    .

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #27
    Moin,
    diese Schrauben sind nicht zu übersehen. Vor der "endgültigen" Befestigung würde ich aber den korrekten "Abstand" prüfen. Die Koffer sollten "fest" sitzen.

    Gruß

  8. onlinebiker Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von qtreiber1966
    Servus,

    ich kriege in 14 Tagen meine GS. Mit den original Koffern.
    Würde mich freuen wenn mal einer detailreiche Bilder von diesen Schrauben machen würde die man it Schraubensicherungsmittel einsetzen muß.

    1000 Dank auch.

    Jürgen
    Also an den Schrauben ist schon Sicherungsmittel dran wenn es die originalen von BMW sind.
    Solltest du welche nachkaufen hol die bei BMW die passen und da ist auch was dran.
    Ansonsten mach es an alle Schrauben, losgehen kann ja schließlich jede Schraube mal.

  9. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #29
    Vielleicht noch mal zur Verdeutlichung: gemeint ist der
    Pilz, auf den der Koffer draufgesetzt wird. Der kann
    sich lösen und damit sitzt der Koffer nicht mehr sicher.
    Die Pilze werden vom Händler nach Maßvorgaben von
    BMW eingesetzt, was wegen der Fertigungstoleranzen
    der Koffern nicht immer zuverlässig ist und kontrolliert
    werden sollte.

    Gruß Ron
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pilz.jpg  

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #30
    ...die "Kontermutter" sollte fest sein.

    Gruß


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adventure ohne Kofferhalterung
    Von Carl1856 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 17:59
  2. Suche GS 1200 - Kofferhalterung links Variokoffer
    Von mikefromaustria im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 14:49
  3. Hab ich eine Kofferhalterung?
    Von Olmimoe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:40
  4. Kofferhalterung Variokoffer 2001er F650GS
    Von abra134 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 23:03
  5. Kofferhalterung/Kofferträger ... für welchen Koffer?
    Von Der_Tobi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 18:50