Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kofferträger ADV zerkratzt durch Original Alu-Koffer

Erstellt von Boxerfan 69, 09.08.2009, 15:18 Uhr · 11 Antworten · 1.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    51

    Frage Kofferträger ADV zerkratzt durch Original Alu-Koffer

    #1
    Hallo zusammen.

    Auch wenn jetzt der Eine oder Andere von Euch sicherlich sagen wird "das ist eine ADV ... das ist ein Kofferträger ... das ist doch sch... egal" - mich stört es das an meiner neuen Maschine der Edelstahlträger zerkratzt wird und "schwarzen Abrieb" (m.M. nach Alu-Abrieb) aufweist.

    Nach der letzten Tour habe ich eine gute Stunde mit Never Dull hantiert um den Aluabrieb runter zu bekommen. Die Kratzer sind natürlich geblieben ...

    Auf Nachfrage beim gab er mir den Rat Folie aufzukleben. Dies ist aber nicht so einfach auf dem Träger und auf den Koffern sicherlich nicht so effektiv.

    Deswegen meine Frage: Wie macht Ihr das? Habt Ihr einen Trick oder ist es Euch EGAL?

    Gruß,
    Andreas

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Ist mir völlig egal. Das ist ein Metallhalter. Wo Metall auf Metall kommt, entstehen Kratzer.
    Abgesehen davon werden meine Kühe im Gelände bewegt, d.h. sie haben p.D. Benutzerspuren.

  3. Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    144

    Standard

    #3
    Ich habe meine ALU Einbauschränke e immer dran.

    Aber was erwartest Du denn wenn Alu auf Alu liegt. Da kann es Gebrauchsspuren geben. Die Folie wird da sicher auch nicht ewig und drei tage halten.

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Habe gerade mal bei mir geschaut. Ist bei mir tatsächlich auch. Aber ich denke, das muss so sein. Metall auf Metall.......
    Also ich finde es nicht stören, da nichts dadurch kaputt geht.

  5. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Frehni Beitrag anzeigen
    Aber was erwartest Du denn wenn Alu auf Alu liegt. Da kann es Gebrauchsspuren geben. Die Folie wird da sicher auch nicht ewig und drei tage halten.
    Tja, warum die Gebrauchsspuren (Kratzer + Aluabrieb) entstehen ist mir ja schon klar ... ... und das es unterschiedliche Ansichten zu so etwas gibt ist mir auch klar ... deswegen habe ich es ja auch in meinen Eröffnungsthread geschrieben ...

    Ich möchte gerne wissen ob es noch jemanden stört und von denen jemand einen Praxistip zur VERMEIDUNG hat ...

    Danke.
    Andreas

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #6
    Es stört mich nicht (ADV 06/06, 75 000 km)

    vermeidungstip: Koffer ablassen

  7. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard Folie kann hier helfen

    #7
    Hallo Andreas,

    habe zwar nicht die originalen Aluboxen sondern das Sondersstem von TT, das Problem ist jedoch das gleiche. In der Kehle, die sich zwischen dem Rohr des Trägers und der glatten Fläche des Koffers bildet, sammelt sich jede Menge Straßenschmutz, der durch die Vibrationen dann als super Schmirgel fungiert.

    Allerdings ist mein Träger nicht aus Edelstahl sondern beschichtet. Das hat zur Folge, dass es nicht nur Kratzer gibt, sondern die Beschichtung regelrecht abgeschmirgelt wird und der Träger an diesen Stellen rostet.

    Nachdem mir TT, auf Grund dessen, den ersten Träger ohne wenn und aber gegen einen neuen getauscht hat, habe ich mir etwas klare Steinschlagschutzfolie (langes Wort) besorgt. Diese etwas dickere, sehr stabile Folie habe ich dann auf das Trägerrohr aufgeklebt. Die Boxen sitzen jetzt etwas strammer, aber das Scheuern hat ein Ende. Folie wird halt regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf erneuert.

    Gruß
    Kai

  8. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #8
    ach halb so schlimm. Irgenwann gibts immer an irgendeiner stelle kleine Kratzer. Hauptsache das Ding altert mit Dir!

  9. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Boxerfan 69 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen.

    ...
    mich stört es das an meiner neuen Maschine der Edelstahlträger zerkratzt wird und "schwarzen Abrieb" (m.M. nach Alu-Abrieb) aufweist.
    ...
    Gruß,
    Andreas
    nicht Dein ernst das so etwas stört

    Kauf Dir doch einfach eine normale GS mit den Plastikkoffern, da gibt's das nicht. Oder stell die Adv in den Keller, Abdeckplane drüber und dann passiert auch nichts - ach ne, geht auch nicht, die Abdeckplane könnte ja die Lenkergewichte verkratzen

    Gruß Michael

  10. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #10
    da entsstehen nicht nur Kratzer, wenn ich die Gepäckrolle hinten drauf packe und die dann auf der Alukiste scheuert, färbst sich die Fläche ganz ekelig schwarz und ich kriege die Flecken auch mit S100 nicht weg
    außerdem ist die Rolle nun auch verdreckt
    ... und das bei einer BMW, nä


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Därr Koffer an original Kofferträger
    Von wuchris im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 20:56
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original Kofferträger (links & rechts) für BMW Vario Koffer
    Von phoney im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 15:01
  3. Kofferträger für Original BMW F 650 GS Koffer von BMW
    Von Westi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 05:49
  4. Original BMW Koffer u. Kofferträger 1200er Adventure und GS
    Von HP110 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 18:16