Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kofferträger verschließen

Erstellt von B.E.P., 10.04.2008, 20:07 Uhr · 5 Antworten · 867 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard Kofferträger verschließen

    #1
    hi zusammen
    mein auspuff atmet genau in das abgeschnittene senkrechte rohr der kofferhalterung (BMW alukoffer) aus. Da das rohr offen ist gibt es ein blechernes bollern weil die luft daran vorbeistrümt.
    hat da jemand eine idee?
    Ich dachte an einen plastikstopfen gibt s da was in der größe?

  2. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard Pöppelmann hat sowas !!!

    #2
    Schau mal hier:
    http://www.poeppelmann.com/kapsto/ko...stopfen.d.html

    ... nur wo "man" die dann (für Privat) kaufen kann habe ich nicht gesucht !

  3. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #3
    hi.
    danke die haben sicherlich das richtige aber die werden mir bestimmt nicht ein stück verkaufen
    hab schon oen obi auf den kopf gestellt ohne erfolg
    ich denke ich hau einfach mal heißkleber rein und schneid s dann bündig weg

  4. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #4
    Heißkleber ist immer gut !
    Aber für diese "Pöppelmannstopfen" gibt`s bei vielen "Industrie- und Handwerkerbedarfsläden".
    Bei uns gibt`s so`n "Eisenkarl", der "alles hat" (da habe ich aber noch nicht geschaut) ... sowas gibt`s doch fast überall ... aber Heißkleber ist `ne gute Lösung, wenn man`s nicht wieder rausprokeln will.

    Sonst werde ich mal messen, wie groß das Loch und das Rohr ist ... weil die Löcher im Kofferhalter sind mir letzte Woche auch aufgefallen ... vielleicht frage ich dann mal bei meinen Lieferanten rum ... oder vielelicht bekomme ich `n Muster ... mal schauen !

  5. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #5
    wo ist da ein offenes Rohr ist mir noch nicht aufgefallen (da werd ich nachher mal suchen gehen)

    HEISSKLEBER würd ich da NICHT verwenden... denn wenn ich mal nach längerer Fahr allein den Koffer an der Abgaßaustrittstelle anfasse, wage ich zu bezweifel, daß Heißkleber da lange im festen Aggregatzustand bleibt.

    Ich weiß ja nicht welches Rohr Du meinst, aber wenn Du Innendurchmesser hast, schau mal im Baumarkt ob die ggf. Aluminiumrundstäbe haben die halbwegs passen... davon ein 1 cm Stück mit so nem Metall-Rep-Kleber eingeklebt und fertig.

  6. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #6
    Ich weiß ja nicht welches Rohr Du meinst,

    wenn du der Q ins ar...loch schaust (so direckt von hinten) und läßt deinen blick etwas nach oben schweifen kommst du auf das senkrechte kurze stück rohr andem eins waagrecht nach links weggehendes rohr geschweißt ist.
    der kurze senkrechte stummel ist offen.

    Natürlich nur wenn du den kofferträger grade montiert hast.
    (und es der gleiche ist den ich uch hab)

    das mit dem stab ist ne gute idee. morgen fahr ich mal 500 km da schaue mir mal wie warm das dingen wird.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Kofferträger
    Von V-Twin-Maniac im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 11:56
  2. Suche Kofferträger für HP2 E
    Von xtstefan im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 13:25
  3. Suche TT Kofferträger
    Von de-paelzer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 15:11
  4. Kofferträger
    Von PogoGS im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 16:34
  5. Kofferträger
    Von ASPIS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 18:44