Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Kofferverstellmechanismus schwergängig

Erstellt von awv2011, 06.02.2011, 16:49 Uhr · 24 Antworten · 3.045 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #21
    @Thorsten: Danke für die Info. Da ich die Alu Optik ansprechend finde und die Breite mich nicht stört, habe ich mich schon weitestgehend für das TT Zega-Pro System entschieden.

    Ciao Jörg

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #22
    Moin,

    wenn es 'richtig eng' wurde, habe ich die Koffer zum Beladen mit den Innentaschen abgenommen. Geht schnell und einfach.

  3. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    wenn es 'richtig eng' wurde, habe ich die Koffer zum Beladen mit den Innentaschen abgenommen. Geht schnell und einfach.

    Und wenn Du das 20 mal auf Parkplätzen, Schotter oder Sandwegen gemacht hast, möchte ich nicht wissen wie die Koffer aussehen. Meine konnte ich nach sieben Jahren Nutzung für gutes Geld verkaufen, da kaum Gebrausspuren vorhanden waren.

  4. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #24
    Also das meine Koffer im laufe der Benutzung Gebrauchsspuren bekommen, das schreckt mich nicht - das sind halt Gebrauchsgegenstände und keine Dekostücke! Aber die Funktion muss erhalten sein - das ist mir wichtiger als das aussehen!

    Ciao Jörg

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Und wenn Du das 20 mal auf Parkplätzen, Schotter oder Sandwegen gemacht hast, möchte ich nicht wissen wie die Koffer aussehen. Meine konnte ich nach sieben Jahren Nutzung für gutes Geld verkaufen, da kaum Gebrausspuren vorhanden waren.
    Hab seinerzeit meine Koffer ja nachträglich gekauft, den rechten original von BMW. Der kam in so einem großen Karton. Vielleicht hätte ich ihn in dem Karton lassen und 7 Jahre in den Keller stellen sollen, dann hätte ich ihn ohne Gebrauchsspuren fast zum Neupreis verkaufen können. Oder ich hätte mein Geld auf ein Sparbuch getragen, dann hätte ich nach 7 Jahren sogar mehr (ja gut, etwas mehr) als vorher gehabt.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kupplung schwergängig
    Von Viragole im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 00:03
  2. Benzinhahn schwergängig
    Von Helge im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 20:44
  3. Choke ist schwergängig
    Von Iglu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 21:38
  4. Schalthebel schwergängig ?
    Von Jac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 21:19