Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Komfortsitzbank High End Kahedo Line

Erstellt von Kampfteckel, 04.03.2013, 21:28 Uhr · 34 Antworten · 6.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Blade-sc29 Beitrag anzeigen
    Hallo nochmal,

    ich hab mir jetzt mal die Touratech/Kahedo LDC gebraucht gekauft.
    Ich hab jetzt auf der neuen Sitzbank an 3 Tagen um die 800km runtergerissen und mir tut der Arsch immer noch gewaltig weh.
    Kann mir jemand sagen für welche Gewichtsklasse diese Sitzbänke gemacht sind?
    Oder, wie lange dauert es bis man sich an die harte Polsterung gewöhnt hat?

    Ich wiege mit meinen 1.80 ca 75kg

    Gruß Martin
    Abend Martin
    da haben wir beide etwas gemeinsam, ich bin zwar ca. 5kg schwerer als du und habe das gleiche Problem
    nach 300km kann ich auf der Bank nicht mehr sitzen.

    Aber ein Anruf bei Kahedo wäre natürlich auch eine Idee.

    Gruß Werner

  2. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #32
    Mal ein Tipp:

    Es wird wohl nie ne Bank geben die für jeden Arsch passt....
    aber die Kahedo / Wunderlich / TT ist mir auch zu Hart gewesen. Es gibt aber Kollegen die damit prima zurechtkommen sollen.

    Das Arsch aua ist so sehe ich das der Härte zu zusprechen, wenn es Druckstellen gibt, das ist dann eine andere Sache.

    Man sollte zuerst folgendes Beachten.

    1. Original Sitzbank drauf und testen wo es Drückt. ( Stellung auf gleicher Höhe )
    2. Ist der Druck wirklich nur am Arsch oder kommt es von den Oberschenkeln. ?
    Nur am Arsch ! Dann ist die Original zu weich
    Oberschenkel ! evtl. Fehlstellung des Beckens
    Steißbein ! kommt von dem Unterbau der Original Sitzbank
    Bitte vorab auch mal nachsehen ob die Hose nicht Nähte an der Sitzfläche hat sonst verwässert es das Ergebnis.

    So für die Arsch Opfer :
    Hier könnte ich aushelfen siehe ECM Sitzbank . Man muß dabei natürlich das Gewischt des Piloten sehen und anpassen.
    Auch das Steißbein Problem ist veränderbar. Die Kahedo ist für die Normal Piloten einfach zu Hart und auch eine Unterstützung der
    Wirbelsäule ist da nicht gegeben. Auch die Sitzfläche ( Auflagefläche des Hinterteils ) ist für meinen Geschmack nicht ausreichen groß.
    P.S. nach 1000 km am Tag tut egal auf welcher Bank der Arsch weh, wenn noch Gefühl drin ist.
    Die Frage ist nur ob man den Schmerz aushalten kann.......

    Oberschenkel Druck :
    Ein ganz anderes Thema, das kommt oft von einer Beckenfehlstellung, einige probieren hier die Bank vorne Hoch hinten Tief zu stellen was
    ja klappen soll...hm hm hm... ich selber denke das man das Problem erstmal an der Wurzel packen sollte . Eine Fehlstellung des Körperbaus kann auch eine
    Sitzbank nicht korrigieren...lach sonst wäre die Bank Rezept pflichtig.

    Mein Tipp aus meiner Persönlichen Erfahrung :
    Sitzfläche größer - Polsterung etwas weicher als Kahedo aber wesentlich härter als das Original und eine Mulde fürs Steißbein - dann noch ne Rückenstütze für die Unterstützung
    der Wirbelsäule - wenn es an den Oberschenkeln zwickt Lenker hoch und nach Hinten ( Wunderlich hat da was )....komme damit seit 2 Jahren prima hin und habe wieder Top Spaß am fahren.

    Aber Bitte, für die ganzen Bandscheiben und Beckenopfer hier !!!!! Sprecht da mit dem DOC drüber schildert ihm das Problem und lasst euch von ihm Tipps geben... und ganz wichtig

    mal öfter Pausen machen hilft auch.

    Grüße
    Gütsch

  3. Registriert seit
    18.02.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    #33
    Hallo,

    schon mal Danke für die Antworten :-)

    Bei mir isses definitiv der Arsch :-) Bei der Orginal Sitzbank hab ich das Problem das es sich immer so anfühlt als würde ich hinten am Steiß andauernd nach unten rutschen. Irgendwann wirds dann genau an der Stelle taub und danach fängts an weh zu tun.

    Bei der KAHEDO....naja fühlt sich halt hart an und dann tuts nach 30 minuten weh :-)

    Gruß Martin

  4. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #34
    Na Martin dann solltest du mal durchklingeln....könnte gut sein das ich dir da weiter helfen könnte....

  5. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    20

    Standard

    #35
    Moin zusammen,

    ist einer von euch schon einmal die High End in niedrig oder sogar in extra niedrig (probe) gefahren?
    Falls ja merkt man bei der Polsterung einen großen Unterschied zur normalen?

    Grüße,

    Tim


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 20:31
  2. Kahedo Komfortsitzbank Fahrer High End
    Von beggi-der-grosse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 10:46
  3. Kahedo High End Komfortsitzbank Fahrer + Beifahrer
    Von tweety im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 14:28
  4. Komfortsitzbank High End (Kahedo Line)
    Von Rheinländer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 23:12