Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

komische Höchstgeschwindigkeit

Erstellt von Andreas0815, 27.05.2013, 18:13 Uhr · 23 Antworten · 4.219 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #21
    aber das es hier evtl um ein ADV geht, mit anderem Innenleben, ist schon möglich?

    Nach Navi 218 schafft sicher "noch" keine Dicke

  2. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #22
    Hi. Ich habe keine ADV . Leovince und K&N aber nicht als Tuning gedacht , nur für Sound.

  3. Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    92

    Standard

    #23
    Hallo, ich habe eine GS 05/2009 mit ca. 48.000 km drauf, mit K&N und Power Gun ESD, und meine ist im 6. Gang deutlich schneller als im 5. und beschleunigt beim Hochschalten in den 6. noch spürbar. Fahre fast immer mit Kofferset und bin groß 1,96m und schwer ca. 120 kg mit Motorradsachen. Bisher erreichte Vmax auf freier AB ca. 225 km/h laut Tacho.

  4. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Fralind ist Fachmann, an dem was er schreibt wird es wohl liegen.


    Meine TÜ erreicht die Höchstgeschwindigkeit auch im 6. Gang und hält die auch.


    Gruß
    Jochen
    Jochen hat vollkommen recht.
    Frailinds Tipp ist der Schlüssel zum Erfolg.

    Meine normale TÜ ging heute 220 km/h lt. Zumo. Aufrecht sitzend, ein Koffer montiert.

    Grüße Guy


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Höchstgeschwindigkeit
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 17:22
  2. Komische Unfallursache
    Von Sealiner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 15:58
  3. Komische Geräusche
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 10:48
  4. komische Geräusche
    Von H.Joe im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 16:59