Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Kreuzspeichenräder mit Schlauch?

Erstellt von Ase, 30.07.2008, 09:48 Uhr · 26 Antworten · 2.844 Aufrufe

  1. Ase
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    46

    Standard Kreuzspeichenräder mit Schlauch?

    #1
    Hallo Leite,
    ich habe eine Frage.


    Ich habe mir vor gut 2 Monaten eine R 1200 GS mit Kreuzspeichen gekauft.
    Nun zur Frage, haben die Kreuzspeichen einen Schlauch oder sind sie schlauchlos?


    Mfg

    Ase

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #2
    schlauchlos

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    ...bei der F800GS sind die mit Schlauch (der Vollständigkeit halber)

  4. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #4
    Hallo

    Die 07 er Adventure ist auch schlauchlos


    Gruß Michi

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    ...bei der F800GS sind die mit Schlauch (der Vollständigkeit halber)

    ..... das sind aber auch keine Kreuzspeichenräder...(nur der Vollständigkeit halber!)...

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von willi.k Beitrag anzeigen
    ..... das sind aber auch keine Kreuzspeichenräder...(nur der Vollständigkeit halber!)...
    hrhr... touché...

  7. Doc
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    165

    Standard

    #7
    Hi,
    grundsätzlich schlauchlos, kannst aber auch Schläuche einziehen; für den Notfall habe ich z.B. für meine TKC 80 Twinduros je einen Metzeler Zweirad Schlauch Größe ME F 17 und ME E 19.
    Gruß,
    Doc

  8. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    123

    Standard

    #8
    Schlauchlos, der Ersatzschlauch ist dann aber warscheinlich auch gebrochen, wenn du ihn brauchst --> Murphys Gesetz. Bis denne. No risk no fun

    PS: Stollenreifen sind ne coole Erfindung ;-D

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Simpson_Bart Beitrag anzeigen
    Schlauchlos, der Ersatzschlauch ist dann aber warscheinlich auch gebrochen, wenn du ihn brauchst --> Murphys Gesetz. Bis denne. No risk no fun

    PS: Stollenreifen sind ne coole Erfindung ;-D
    Wo wir gerade beim Thema sind: Kann man bei den Speichenrädern der ADV denn eigentlich mit normalem Handwerkszeug einen Schlauch da einziehen oder muss man irgendwelches Spezialwerkzeug (außer Felgenschonern vielleicht) benutzen? Irgendwie verunsichert mich dieses dicke Felgenhorn...

    Gruss,
    Jan

  10. Ase
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #10
    Mille Grazie, bin überwältig welche massive Reaktion meine einfache Frage auslöste.

    Die Frage hatte den Hintergrund meiner Reise am 15. August nach Albanien. Die Schläche werde ich mir dann mal besorgen.

    Gruß
    der Ase


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlauch ab!
    Von Südwestfahrer im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 21:24
  2. Pannenschaum im Schlauch
    Von hubs im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 00:36
  3. Schlauch bei Drosselklappe rechts
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 10:23
  4. schlauch in reifen
    Von Korbi01 im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 19:45
  5. schlauch für GS?
    Von ralvieh im Forum Reifen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 18:42