Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Kriegserklärung aus dem Suzuki-Lager?

Erstellt von Aurangzeb, 31.12.2006, 10:12 Uhr · 19 Antworten · 3.525 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #11
    Hi
    Iiiiiihhhhhh, Du kennst Suzukifahrer!!!
    Ich auch
    gerd :-)

  2. Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    104

    Standard

    #12
    hallo gs'ler,
    bin in meiner 40jährigen mopedzeit schon fast alle marken gefahren zuletzt eine fjr 1300 bevor ich mir eine gs12 zugelegt habe.
    die gs ist mein mit abstand besstes moped.
    fahrzeugbewertung:
    fahrwerk:weltklasse
    motor:gut(ein punkt abzug wegen ölverbrauch 2-3l auf 10000km)
    windschutz:gut(aber nur mit höherer scheibe)
    verbrauch:sehr gut(ca 5l auf 100km)
    bremsen:sehr gut(möchte den bremskraftverstärker nicht missen)
    zubehör:sehrgut(kostet viel aber ist das geld wert)

    jeder km ist ein genuss!
    das nenne ich lebensqualität oder?

  3. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    93

    Standard Tolereanz ist nichts für die geistig schwachen

    #13
    ich habe vor meiner gs eine 999er duc gefahren und jeder altducfahrer hat mich blöd angemacht wie ich mir nur einen 4 ventiler kaufen könnte... und überhaupt... das design.

    ich sag nur... wenn leute wie dieser suzifahrer an der macht wären würden wir immer noch im mittelalter leben...

    obwohl die duc das geilste und tempramentvollste war bereue ich den umstieg nicht im geringsten. und eins steht fest... es gibt nichts besseres wie die q...

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerd_
    Iiiiiihhhhhh, Du kennst Suzukifahrer!!!
    Ich oute mich, ich war auch mal einer und ich vermisse in der Tat manchmal den Turbinenschub meiner alten 12er Bandit, aber eben nur manchmal. Für mich hat der "scheppernde Schraubenhaufen" der GS mit seinem knurrigen Sound und dem bärigen Antritt etwas beruhigendes.

    Ansosnsten finde ich die Komentare im Suzi Forum auch sehr pupertär, wenn ich mich jetzt auf eine GSX 1400 setzen würde oder sogar auf meine alte Bandit würde ich auch denken, oh Gott was für eine Karre obwohl beide Moppeds sicher prima zu fahren sind. Ist alles halt auch eine Sache der Gewöhnung. Der Apfel Birnen Vergleich könnte nicht krasser sein, ein Vierzylinder mit Kette vs einem Zweizylinder Boxer mit Kardan und vom Gesamtkonzept will ich gar nicht erst anfangen. Naja hauptsache die ham ein Thema wo sie mal wieder auf ner BMW rumhacken können...

  5. BMW-Tom Gast

    Standard

    #15
    Muss mich auch mal outen, war bis vor kurzem noch Suzuki Fahrer - ne schöne SV 1000 S.
    (Entschuldigmodus: Aber ich hatte schon mal vor Jahren ne R 100 R Chrom Edition )

    Die Beiträge in diesem Fred der Suzifraktion ist echt einfach nur pupertäres
    Gesabbel, bis auf wenige ernsthafte Ansätze beide Möppels zu vergleichen.
    Doch das geht meiner Meinung nach eben auch nicht.
    Das war ja schon innerhalb der Suzifahrer ein Thema: 2 oder 4 Zyl.
    So von wegen Vibrationen etc., die sind alle noch keine 20000 km V2 gefahren - es lebt halt was unterm Tank.
    Ebenso könnte man ja auch sagen, die hochfrequenten Vibrationen der 4 Zyl. nerven.
    Ist eben alles Geschmackssache.

    Ich bin nur froh und total stolz auf meine schöne Q, fährt sich echt klasse, lebt und hat einen guten Boxersound - passt so

    PS: Ich werde nie die Szene in den Dolos vergessen, als ich (allerdings mit Sozius) alles aus meiner SV quetschen musste, um nur annähernd in der Nähe einer 12 GS zu bleiben, von der am Pass eine völlig entspannte junge Frau abstieg - im Gegensatz zum mir,weil mein Sohn meinte : "Papa, dass war nicht so lustig, eben hier hoch zu fahren"

    Die GS ist einfach ein toller Allrounder, an dem alles zusammenpasst und Suzi ist eben einfach nur Suzi, jeder wie er eben mag.


  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #16
    ...man, man, man... wie das hier ausartet... ich fands eigentlich kaum der Rede wert...

    Aber wenn ihr Euch unbedingt erregen wollt, dann lest mal im youngbiker.de forum... am besten einfach BMW suchen Da is die Creme dela Creme der Spackos auf 2 Rädern!

    btw gefällt mir die komische Susi dort im forum überhaupt nicht :P

    Aber.... who cares? Ich weis auch eigener Erfahrung, dass man sein eigenes Möppi eh immer irgendwie am schönsten findet (hatte mal ne R1200ST )

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von vision1001
    ...man, man, man... wie das hier ausartet... ich fands eigentlich kaum der Rede wert...
    Hast recht, laßt uns lieber die wirklich wichtigen Themen diskutieren, wie z.B. welches Öl ist am besten oder braucht man wirklich ne Adventure.....???

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Fischkopf
    Hast recht, laßt uns lieber die wirklich wichtigen Themen diskutieren, wie z.B. welches Öl ist am besten oder braucht man wirklich ne Adventure.....???
    ...Ich vermisse eigentlich n Reifenfred, vorallem und speziell für die Adventure!








  9. Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #19
    hallo leute,

    da stehen wir doch drüber !

    habe auch einen hayabusa-spezl. hat mich milde belächelt, als ich mir meine stinknormale 1150 gs gebraucht gekauft habe. mittlerweile gibt er gerne zu, dass er mit DER kiste auch gerne fährt !

    stark sein !

    sepp

  10. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Fischkopf
    Ich oute mich, ich war auch mal einer und ich vermisse in der Tat manchmal den Turbinenschub meiner alten 12er Bandit, aber eben nur manchmal. Für mich hat der "scheppernde Schraubenhaufen" der GS mit seinem knurrigen Sound und dem bärigen Antritt etwas beruhigendes.

    Ansosnsten finde ich die Komentare im Suzi Forum auch sehr pupertär, wenn ich mich jetzt auf eine GSX 1400 setzen würde oder sogar auf meine alte Bandit würde ich auch denken, oh Gott was für eine Karre obwohl beide Moppeds sicher prima zu fahren sind. Ist alles halt auch eine Sache der Gewöhnung. Der Apfel Birnen Vergleich könnte nicht krasser sein, ein Vierzylinder mit Kette vs einem Zweizylinder Boxer mit Kardan und vom Gesamtkonzept will ich gar nicht erst anfangen. Naja hauptsache die ham ein Thema wo sie mal wieder auf ner BMW rumhacken können...
    Kann ich nur voll unterschreiben. Wenn da manche Forumsleute sich zu krassen Aussagen hinreissen lassen, dann verlieren sie in meiner Sicht eher Ansehen, weil die alten Hasen wissen, dass da immer 2 Seiten der Medallie sind. Mir gefällt der Threadtitel nicht und der ursprüngliche Beitrag des CB-Fahrers auch nicht. Die Masse der Biker ist gottseidank recht offen für alles.

    Gruss!
    Kröte

    PS: Bin vorher DL 1000 V-Strom gefahren und hatte einen Mordsspass.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. LiMa Lager singt
    Von Gerry-GS1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 12:24
  2. AX-Lager im/am Kegelrad
    Von Bester1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 20:27
  3. Gabelbrücken Lager
    Von Polle 1967 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 21:23
  4. Lager bei Vorderfelge aus-/einbauen
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 12:25
  5. Lager Hinterradantrieb defekt?
    Von rainmoto im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 15:15