Ergebnis 1 bis 7 von 7

Krumme Gabel

Erstellt von FeelFree, 24.04.2009, 18:26 Uhr · 6 Antworten · 1.353 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    79

    Standard Krumme Gabel

    #1
    Hallo Zusammen,

    heute war ich mit meine Q bei der Einfahrkontrolle. Hat alles soweit super geklappt. Warn super service, hatte auch den ganzen tag ne R 1200 R zum ausprobieren
    Nur hatte ich das Problem, dass beim geradeaus fahrn, der Lenker etwas nach rechts stand, hab ich dann bei KD reklamiert. Von meiner Yamaha kannte ich das auch, und da konnte ich das selber über die Gabelbrücke einstellen.

    Doch bei meiner GS meinte der Händler nun "die Gabelbrücke is krumm", wäre ein fertigungsfehler. Wie es auch sei, jetzt bekomme ich ne neue Gabelbrücke.

    Hatte das auch schon mal jemand von Euch?

  2. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    sowas ähnliches hatte ich, mein hatte den bock schief zusammengebaut und dusseligerweise konnte oder wollte er es nicht richten. es sei ein von BMW ergonomische geformtes lenker sagte mir meister lampe
    habe es dann selber erledigt.
    habe ihn dann eines besseren belehrt und BMW davon in kenntnis gesetzt


  3. Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #3
    hm... habe jetzt nochmal nachgeschaut. Die Gabel scheint doch etwas in sich verdreht zu sein. D.h heisst das rechte Standrohr steht etwas weiter vorne. Komischerweise merkt man beim fahren gar nichts davon. Sie läuft perfekt gerade aus. Ich hab halt keine Ahnung was man beim Telelever da einstellen kann und was nicht. Da wird bestimmt die halbe front auseinander gebaut ich vertaue da einfach mal dem

  4. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #4
    Moin,

    das ist ein altbekanntes Problem. Vermutlich wurde die Gabel beim montieren verspannt. Die Abhilfe wird sein, die untere Gabelbrücke und die Achsklemmung etwas zu lösen, das Mopped bei gezogener Vorderbremse 2-3 mal kräftig in die Federn zu drücken und anschließend alles wieder mit den vorgesehenen Drehmomenten wieder fest zu schrauben.
    Sollte dann noch irgendetwas schief sein, darf Dein Händler die Gabelbrücken tauschen. Wer da was von ergonomisch geformter Gabelbrücke labert, gehört nicht in eine Motorradwerkstatt, sondern in den Knast.

    Ciao
    Ondolf

  5. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #5
    ganz genau, hast Recht.
    Das Drehmoment war mein ich 35 Nm.
    Aber ich meine das man es nur beim Fahren ersehen kann und nicht im Stand, da man ja nicht exakt die "Fahrt geradeaus" im Stand ermitteln kann...

    ( Ich glaube eher an die Unschuld einer .... als an die Aussagen meines )

  6. Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #6
    Hab ich gemacht. Untere Gabelbrücke alle 4 Schauben auf. Dann das Vorderrad zwischen die Beine nehmen und den Lenker so einstellen das er gerade steht. Man kann dan vorne schauen ob die spitze des Schnabels ungefähr in der mitte des reifens ist. Dann die schrauben mit 21 Nm wieder zu. Probefahren und schauen ob alles gerade steht.

    Funktioniert alles genauso wie es bei meine Yamse war.

    Da stellt sich mir nur die Frage warum das der Meister des nicht weiss? und das obwohl ich 2 mal gefragt habe ob man das einstellen kann.

    Jetzt läuft alles astrein

  7. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von FeelFree Beitrag anzeigen
    ...
    Da stellt sich mir nur die Frage warum das der Meister des nicht weiss? und das obwohl ich 2 mal gefragt habe ob man das einstellen kann.

    ...
    Vielleicht gibts ja ne Lotterie, die Meisterbriefe verlost oder der hatte einfach nen schlechten Tag.


 

Ähnliche Themen

  1. Gabel
    Von derkleine im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 18:58
  2. Enduro Gabel: Öl
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:30
  3. Gabel
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 11:43
  4. Gabel
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 07:29
  5. Gabel
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 15:40