Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Kürzere Übersetzung bei ADV (lt. ride on!)??

Erstellt von Berte, 29.01.2008, 22:16 Uhr · 19 Antworten · 1.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard Kürzere Übersetzung bei ADV (lt. ride on!)??

    #1
    Hallo zusammen,

    ich lese mit Verwunderung in der Reise Motorrad /ride on! Heft 01/2008, dass die Adventure ingesamt kürzer übersetzt ist, u.a. deshalb auch eine geringere Vmax hat. Unhabhängig vom optional kürzeren 1. Gang.

    Steht beim Test des 08er Modells. Habe ich zuvor noch nie gehört. Stimmt das?

    Gruß Berte

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #2
    Moin,

    nur der 1. Gang ist kürzer übersetzt, sonst alles gleich. Alle 08-GSn haben zusätzlich ggü den Vorjahren einen kürzeren Endantrieb.


    Gruß

  3. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #3
    da steht, dass die ADV kürzer als die normale ist ...

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Berte Beitrag anzeigen
    da steht, dass die ADV kürzer als die normale ist ...
    ...und laut BMW ist nur der erste Gang kürzer übersetzt.

  5. Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    490

    Standard

    #5
    Servus,

    die 08er ADV ist optional mit einem kurzen 1. Gang (ca. 10% kürzer) erhältlich.

    Endantrieb der 08er GS (normal und ADV) sind ggü. 07er GS (auch normal und ADV) ca. 4% kürzer.

    Vmax der 08er GS ist rund 10 km/h höher als 07er GS, eine ADV ist langsamer als eine normale GS.

  6. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #6
    ergo haben sich die Schreiberlinge der Zeitung vertan.

    Danke und Gruß

    Berte

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    der kürzere Endantrieb wird aber wohl auch auf die MM passen, oder?

    Weiss jemand, was so ein Umbau kosten kann?

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ...und laut BMW ist nur der erste Gang kürzer übersetzt.

  9. Anonym3 Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    der kürzere Endantrieb wird aber wohl auch auf die MM passen, oder?

    Weiss jemand, was so ein Umbau kosten kann?

    700-800€ kostet alleine der Endantrieb...und die Arbeit ist auch nicht ohne...2 AW beimsind da gleich verbraucht...

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    jaja, das habe ich befürchtet. Es lebe der Kettenantrieb mit 12 Euro für ein Ritzel bei KTM, was auch so ca. 4% Verkürzung ausmacht und sehr wirksam ist. Mal sehen, evtl. werde ich es trotzdem machen lassen, da ich sie gern noch bissiger hätte, vor allem unten raus.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endantrieb/kürzere Übersetzung Modell 2008
    Von qtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 16:43
  2. Kürzere Übersetzung für den Endantrieb
    Von HansvomHahn im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 10:58
  3. Übersetzung F800GS
    Von dive65 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 20:35
  4. Übersetzung Xchallenge
    Von didiontour im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:56
  5. kürzere Übersetzung
    Von Basti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 11:35