Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Kuh stinkt (nach Öl/Gummi)

Erstellt von Fritz 42, 25.06.2009, 23:13 Uhr · 12 Antworten · 2.258 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    56

    Standard Kuh stinkt (nach Öl/Gummi)

    #1
    Mahlzeit Gemeinde!

    Sacht mal, habt ihr das Problem auch? Mein Bock stinkt ziemlich heftig nach verbranntem Öl/Gummi/Plastik/wasauchimmer. Kann nicht sagen, wann genau, aber wenn ich viel im Schubbetrieb unterwegs bin, ist es extrem.
    Mein Schrauberling meint, das wär halt so, das machen alle. Hatte ne RT als Ersatzfahrzeug und tatsächlich, die stank auch erbärmlich.
    Allerdings weigere ich mich zu glauben, dass das so sein soll. Was ist das? Wo kommt das her? Wie werd ich hier schlauer?

    Ich vermute ja, es kommt aussm LuFi (wie das? Keine Ahnung...) oder aus der Kurbelgehäuse-Entlüftung.
    Ölverbrauch erscheint mir auch ein bisschen hoch. In 3000km von "Schauglas voll" bis "Ölwarnung!"

    Ach ja, ist ne R1200GSA von 2008

    Muffelige Grüße vom Fritz!

  2. Ojo Gast

    Standard In 3000km von "Schauglas voll" bis "Ölwarnung!"

    #2
    Mahlzeit Fritz,

    ich würde sagen: "Da stimmt etwas nicht." Meine R1200GS Adv. von 2006 benötigt zwischen den 10.000km-Inspektionsintervallen keine Ölzugabe. Den BMW-"Partner" würde ich wechseln oder zumindest die Meinung eines zweiten Sachverständigen einholen.

    Viel Erfolg wünscht dir
    Ojo.

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Zumindest ausschließen solltest Du das es nicht die Kupplung ist, Hebel liegt nicht am Handschützer an und Ölstand im Urinbecher ist nicht über voll.
    Jedenfalls stinkt meine nicht nach verbranntem Öl und liegt so bei 0,8 bis 1 l auf 10.000 - Achso, nachfüllen sollte man natürlich nur bis zum halben Schauglas.

  4. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #4
    Meine stinkt eigentlich nur, wenn ich mal aus Ungeschicklichkeit einen Schluck Öl zu viel reingekippt habe... Dann gehts halt kurz ab wie ein 2-Takter.

  5. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    175

    Standard

    #5
    Gleiches Phänomen, aber genannte Gründe (zu viel Öl o.ä.) bei mir definitiv ausgeschlossen. Ich vermute Reinigungsrückstände, die in den Zylinderrippen oben zurückgeblieben sind.

  6. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #6
    Hatten wir nicht einen Fred, wo einer ein Vogelnest im Auspuff hatte?

    Schau mal nach, nicht das du auch mit durchgebratenen Hähnchen unterwegs bist.


    Ne im ernst, ich würde auch auf alle Fälle mal einen anderen aufsuchen.
    Wenn das Moped so stinkt und auch noch soviel Öl verbraucht, dann ist das nicht normal.

  7. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #7
    [quote=Rheinländer;363057]Hatten wir nicht einen Fred, wo einer ein Vogelnest im Auspuff hatte?

    Schau mal nach, nicht das du auch mit durchgebratenen Hähnchen unterwegs bist.

    quote]

    ....nach dem Geruch zu urteilen wäre das dann der allseits bekannte "Gummiadler"!

  8. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #8
    Gummiadler... sososo... na ich werd mal in meinen Endtopf schauen.

    Okay, Scherz beiseite. Danke erstmal für die Antworten.

    - Kupplung ist es definitiv nicht. Das stinkt anders... hehehe...
    - Reinigungsrück... was? Mein Mopped wird nicht gereinigt (naja, schon ab und an, aber da kann nix stinken)
    - Händler wechseln? Zu wem soll ich denn noch gehen? Nach Kaltenbach bleibt nur noch Bonn... Na mal sehn. Wird mir wohl nix anderes übrig bleiben.

    I'll keep you informed.

    Gebratene Grüße vom Fritz!

  9. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #9
    firma bmw hammer in köln.

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Mahlzeit Fritz,

    ich würde sagen: "Da stimmt etwas nicht." Meine R1200GS Adv. von 2006 benötigt zwischen den 10.000km-Inspektionsintervallen keine Ölzugabe. Den BMW-"Partner" würde ich wechseln oder zumindest die Meinung eines zweiten Sachverständigen einholen.

    Viel Erfolg wünscht dir
    Ojo.


    bleibt also nur noch der wechsel zum Hondahändler


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Leben stinkt?
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 09:11
  2. Kupplung stinkt ?!
    Von sk1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 11:37
  3. Darum stinkt meine 1200GS nach Benzin
    Von dsausol im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:15
  4. Tank undicht? GS stinkt nach Benzin
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 11:27
  5. Es richt nach Gummi !!
    Von bike-gs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 20:05