Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 94

Kundendienst total überteuert

Erstellt von MarkusSch, 05.07.2012, 19:17 Uhr · 93 Antworten · 13.069 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von MarkusSch Beitrag anzeigen
    Ich weiß den KV nicht auswendig, waren 3 Seiten.
    Aber auf diese Art von Hilfe kann ich verzichten!!!

    und das wo ich mir doch bisher jeden bissigen kommentar verkniffen hab

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von MarkusSch Beitrag anzeigen
    Ich weiß den KV nicht auswendig, waren 3 Seiten.
    Aber auf diese Art von Hilfe kann ich verzichten!!!
    So wie auf zwei Jahre KD auch.

    Dann greif dir mal die drei Seiten und fasse die wesentlichen Punkte zusammen

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    525

    Standard

    #33
    Wir wollen nur Dein Bestes :-) Aber mal im Ernst da wird Dir niemand helfen koennen, Hefte es einfach als Lehrgeld ab, musste ich auch schon diverse male ....

    ..... wer billig zahlt, zahlt doppelt!!! So ist es meistens!


    ~mike

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von MarkusSch Beitrag anzeigen
    Ich weiß den KV nicht auswendig, waren 3 Seiten.
    ...
    rauskramen, foto machen/scannen, namen schwärzen, einstellen.

    vorher ist das alles kaffeesatzleserei.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #35
    Ohne das Du die konkret geleisteten Arbeiten hier einstellst, kann Dir niemand sagen, ob die Leistungen zu teuer oder im Kostenrahmen waren. Scan die Rechnung oder den KV ein und Du kannst auf deine Frage auch eine ordentliche Antwort erwarten. Kaffeesatz lesen, kann hier niemand! Oder, wer meldet sich?

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    45

    Standard ächt jetzt, oder

    #36
    ich finde den gesamten Thread hier echt bemerkenswert...

    Da schildert Markus im 1. Beitrag, dass er seine Q "zum Kundendienst" gebracht hat, läßt sich jede Info einzeln abfragen (aber ohne sie exakt zu nennen!), und zum Schluß stellt sich die Sache dann wohl so dar, dass er nicht nur den "normalen" Kundendienst wollte, sondern auch TÜV - und den, wie ich vermute, inklusive aller Arbeiten, um ihn auch zu bekommen, schließlich ist er ja nach eigenen Worten "kein Schrauber".

    Also hat er wohl drei Aufträge erteilt: 1. TÜV-fertig machen (inkl. Reparaturen usw.) - 2. TÜV-Abnahme und 3. Kundendienst.

    Und da wundert er sich wirklich, wenn das ganze (ohne HAG) auf 1.500,- Euronen kommt?


    Was ich aber dann recht dreist finde (andere Worte dafür mags sicher auch geben) ist seine Art, mit den anderen Posts hier umzugehen. Er selber macht nichts, um hilfreiche Antworten auch nur ansatzweise möglich zu machen, wundert sich über (mehr oder weniger) humorvolle Posts, und "bedankt" sich bei denen , die ihm auf die Spur helfen wollten, mit dem Satz

    "Aber auf diese Art von Hilfe kann ich verzichten!!!"

    DAS dürfte sicher nicht die Art sein, wie man hier -trotz aller Anonymität- miteinander umgehen sollte...

    Na denn, schönen Abend noch - und nix für ungut

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #37
    Und ich finde es immer wieder merkwürdig, das es viele "neue Forenmitglieder" sind, die sich vorher noch nie gemeldet haben. Dann plötzlich Ihren Einstand mit rum-meckern und Klagen geben?!
    Sei es das der Motor verreckt oder aber das der Kundendienst zu teuer ist....und aber nicht an einer konstruktiven Lösung interressiert sind.

    viele Grüsse in den Süden
    Oliver

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #38
    Bitte nicht füttern

  9. Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    116

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    ... Es sei Denn du gehst nach Triumph, da kostet die Große Inspektion alleine schon +900€!...
    ich weiß ja nicht auf welcher Mondbasis Du Deinen Triumph Kundendienst machst, aber bei meiner Sprint ST kostet der Große, wie bei BMW übrigens auch, knapp unter 500€...

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #40
    Das ist mal wieder ein völliger Sinn und Hirn freier Thread von Ersteller.

    Meine Frage frei nach IKEA:
    "schon 3x7 alt oder doch lebensunfähig "


    Warum antwortet man(n) darauf. Das erkennt man doch direkt.

    Ab damit in die Trash Ecke.

    Da der Auftrag erteilt und die arbeiten durchgeführt wurden, ist der Drops gelutscht.

    Sorry für die direkte Art, aber die Weinerei geht einem auf den ....... .


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TOTAL ABGEFAHREN !
    Von Batzen im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 11:01
  2. Kundendienst 40000
    Von gsreiter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 20:59
  3. Total neu
    Von Lisbeth im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 13:50
  4. Kundendienst !??
    Von bub88 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 21:18
  5. Kundendienst
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 18:12