Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Kupplung Flüssigkeitsstand prüfen?

Erstellt von Jörgen, 26.07.2010, 21:14 Uhr · 10 Antworten · 2.502 Aufrufe

  1. Jörgen Gast

    Standard Kupplung Flüssigkeitsstand prüfen?

    #1
    Moin!

    Mal wieder eine Frage vom unerfahrenen GS Treiber!
    Meine Kiste hat jetzt knapp 2000km runter alles läuft. Jetzt hab ich mal versucht den Flüssigkeitsstand der Kupplung zu Kontrollieren, aber ich seh da nichts. Es sieht aus, als ob der Behälter voll bis oben hin ist. Hab ihn mit einer Taschenlampe durchleuchtet, aber ich seh da keinen Pegel. Ist das normal? Im Handbuch steht, der Pegel steigt bei abgenutzter Kupplung an, wie soll man das sehen? Wie geht der Behälter überhaupt auf?

    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!

    Grüße
    Jörgen

  2. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #2
    Hi,

    ist bei mir genauso: voll bis zum Stehkragen die Dose.
    Zum Öffnen einfach den Deckel drehen!
    Vorher aber unbedingt die seitlich liegenden Sperren lösen, wofür die Werkstatt einen speziellen, sehr flachen Gabelschlüssel benutzt.
    Der hat zwei unterschiedliche Weiten, eine Seite ist für den Kupplungsbehälter die andere für den Bremsflüssigkeitsbehälter.

    Gruß,
    vacca

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #3
    Hallo Jörgen,

    ich ignoriere diesen Behälter einfach. Da ist nichts aufzufüllen oder zu wechseln. Und wenn mal (unwahrscheinlicher Fall)- das ist keine Bremsflüssigkeit!

    Viele Grüße, Grafenwalder

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Aufschreiben, den Zettel in's Handbuch legen und bei der 10.000er die Werkstatt hinweisen. Bis dahin: Finger weg und fahren. Alles O.K.

  5. Jörgen Gast

    Standard

    #5
    Moin!

    Ok! Alles klar! Werde schön fahren und Spaß haben mit dem Teil! Soweit funktioniert auch alles gut, hoffe es bleibt so!

    Viele Grüße
    Jörgen

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #6
    Ist doch Bremsflüssigkeit! (nur halt keine DOT 4)

    Nämlich die blaue Brühe für die Scheibenbremsen der Mountainbikes

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Die Kupplungshydraulik hat eine Lifetime Füllung. Da soll nichts aufgefüllt werden und schon gar nicht mit normaler Bremsflüssigkeit.

    Das Werkzeug zum aufdrehen der Kappen, Teile Nr. 31 1 511




  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen

    Nämlich die blaue Brühe für die Scheibenbremsen der Mountainbikes
    Ist so nicht ganz richtig beim MTB! Die blaue Brühe (Mineralöl) verwendet nur Shimano und Magura. Alle anderen Hersteller verwenden DOT4 oder 5.1

  9. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #9
    Umso wichtiger der Hinweis, dass es da nichts zu befüllen gibt!
    Wenn zu wenig drin ist, dann sicher weil was undicht ist. Mit nachfüllen ist's dann ohnehin nicht getan.

    Gruß,
    vacca

  10. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    58

    Standard ;-)

    #10
    Hi Jürgen,
    genau die Frage hab ich hier letztes Jahr auch mal gestellt, weil ich auch nix sehen konnte. Nachdem mir hier und auch bei meinem Bikerclub die alten Hasen alle versichert haben, daß das schon in Ordnung so sei, es nix ausgetauscht werden müsse, usw,... und ich vor allem die Finger davon lassen solle, weil das beim Freundlichen erledigt werde, hab ich genau das auch getan und bin bisher damit gut gefahren!

    Dir noch ne gute und sorglose (besonders: Pannenfreie!!) Fahrt!

    Fb.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 11:44
  2. Software Updates prüfen auf BMW.de
    Von ADV67 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 22:49
  3. Griffheizung rechts kalt - wo prüfen?
    Von Der_Tobi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 22:55
  4. 46 51 801 Verschraubungen auf Festsitz prüfen (Rep-rom)
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 12:24
  5. Kupplung
    Von Nessmuckfan im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 16:40