Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

kupplung nach 18300km verschließen - was muß ich tauschen - siehe bilder

Erstellt von pold9000, 31.05.2013, 17:07 Uhr · 13 Antworten · 3.310 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #11
    Hi Wolfgang,

    hatte das gleiche Problem vor zwei Jahren. Siehe alter Beitrag hier im Forum. Einen klaren Befund wirds nur selten geben - entweder ist die Scheibe verschlissen oder verglast oder die Tellerfeder ist lahm. Also die beiden Teile tauschen. Ich habe eine Sinterkupplung von Lukas verbaut und die Erfahrungen sind gut. Kein Rupfen, kommt gleichmässig. Auch meine verschlissene Kupplung hatte fast kein Spiel mehr, trennte also schon beim leichtesten Zupfen am Hebel, kuppelt also auch sehr spät ein. Nach Kupplungstausch muss man den Hebel fast voll durchziehen damit dieKupplung trennt.
    Teile hatte ich vom Zubehör, ks-parts.de .
    Überleg Dir ob Du bei der Gelegenheit auch die Simmerringe an Kurbelwelle und der Ausgleichswelle tauschst. Ich habs nicht gemacht und würde nicht mehr so entscheiden da sich mittlerweile Ölnebel am Gehäusespalt zeigt.

    Grüsse
    Thomas

    PS
    Risse/Laufspuren sind für mich völlig ok. Die Druckplatte musste eh tauschen und den Deckel würde ich weiterverwenden. Wenn sparen dann die alte Scheibe anschmirgeln und weiterverwenden - hängt davon ab wieviel Spaß Du am schrauben hast ;-))

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #12
    Zu viel Hydraulikflüssigkeit im Behälter und schon passiert sowas schnell mal.

    Sinterkupplung würde ich persönlich nicht nehmen. Hatte mal so eine drin und für mich war das schwerer zu dosieren und Rupf-intensiv.

  3. Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    #13
    was für einen kupplungsproduzenten kann man empfehlen?
    siebenrock, lukas oder original?
    sinter oder organisch?

    was kostet eigentlich eine original kupplungsscheibe?

    lg

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von pold9000 Beitrag anzeigen
    was für einen kupplungsproduzenten kann man empfehlen?
    siebenrock, lukas oder original?
    sinter oder organisch?

    was kostet eigentlich eine original kupplungsscheibe?

    lg
    Siebenrock stellt Kupplungen her?
    Nimm Lukas/ THW organisch.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kupplung fertig nach 27.500 km
    Von Sharpshooter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 22:09
  2. Kupplung r100gs tauschen ersetzten erneuern
    Von ogareff im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 10:43
  3. Kupplung rutscht nach 20000 km ?
    Von Stader59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 10:46
  4. Kupplung tauschen
    Von senfler im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 22:03
  5. Kofferträger verschließen
    Von B.E.P. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 12:34