Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Kupplung quietscht

Erstellt von peter1964, 05.09.2015, 15:09 Uhr · 14 Antworten · 1.563 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    27

    Standard Kupplung quietscht

    #1
    Hallo zusammen,

    habe seit einiger Zeit immer wenn ich den Kupplungshebel (auch nur leicht) gezogen habe ein quietschendes Geräusch unterschiedlicher Lautstärke aus dem Motorrbereich. Hat jemand eine Idee was das sein kann? Sobald eingekuppelt ist das Geräusch weg. Es ist egal, ob das MR steht oder fährt, nur der Motor muss natürlich laufen.
    R1200GS TÜ, Bj 2011, 30500km.

    Danke schon im Vorraus für die Antorten.
    lg

    Peter

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Baue Nehmerzylinder und Kupplungsdruckstange aus und prüfe beide Teile auf Verschleiß.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    eine Tube Fett soll auch helfen ....

  4. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #4
    Danke, Nehmerzylinder war ein guter Tipp. Als ich ihn ausbauen wollte habe ich allerdings festgestellt, dass eine der beiden Befestigunsschrauben gefehlt hat. Schraube ersetzt und quietschen war weg und ich glaube, die Betätigungskraft ist auch geringer. Habe die Schraube zur Sicherheit mit Loctite eingeklebt.
    Kann es sein, dass der Freundliche bei der 30 000km Inspektion daran herumgefummelt hat ?

    lg

    Peter

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von peter1964 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass der Freundliche bei der 30 000km Inspektion daran herumgefummelt hat ?
    Sehr, sehr unwahrscheinlich.
    Selbst wenn er die Kupplungsflüssigkeit getauscht hat, muss er dazu die Schraube(n) nicht de- und montieren.

    Sh.it happens! Hake es einfach unter "kleine Ursache mit großer Wirkung" ab und freue dich dass nicht mehr kaputt ist.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    alles ist möglich ...

  7. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #7
    Hallo zusammen nochmals,
    da jetzt alles wieder funktioniert hat bin ich zu einer kleinen Tour aufgebrochen. Nach ca. 100km wollte ich raufschalten, ist aber nicht gegangen. Kupplung sehr leichtgängig. Angehalten, Kupplung ganz normal. Das ging ein paar mal so, Kupplung wurde immer schlechter und hat nicht mehr getrennt. Ca. 40km vor dem Ziel noch einmal getankt, da konnte ich schon fast nicht mehr wegfahren. Bin dann ohne Kupplung und ohne anhalten bis zum Hotel gefahren. Kupplungshebel lässt sich ohne Widerstand ziehen. Öl ist keines ausgetreten, alles dicht und Behälter voll.Mal sehen, was morgen der Pannendienst sagt. Bin auf jeden Fall ziemlich sauer und von der BMW-Qualität enttäuscht.

    Lg Peter

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von peter1964 Beitrag anzeigen
    Behälter voll.
    Das wird dein Problem sein.
    Hast die Kupplung verrauchen lassen weil der Pegel im Behälter zu hoch ist?

    Probehalber etwas absaugen.

    Nehmerzylinder nochmals demontieren und Kupplungsdruckstange prüfen.
    Eingelaufen? Verbogen?

    Es kann sein dass ein zu hoher Pegel im Behälter das Lösen der Schrauben verursacht oder zumindest begünstigt hat.

  9. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #9
    Jetzt war der Pannendienst da und hat entlüftet. Jetzt kann ich zumindest wegfahren. Am Nachmittag hole ich mir Kupplungsflüssigkeit damit ich bei Bedarf unterwegs entlüften und nachfüllen kann. Morgen dann auf der Autobahn ohne Schalten nach Hause oder wenn nicht möglich unterwegs zum Mechaniker.
    Hat sich beim Nehmerzylinder und der Andruckstange zwischen Bj.2004 und 2011 etwas geändert? Teile werden ja genug angeboten.
    Lg Peter

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    Der Nehmerzylinder blieb über die ganze K25-Baureihe der gleiche.
    Die Druckstange wurde 10/2007 geändert.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupplung quietscht
    Von Mitschy86 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 10:36
  2. Rutschen der Kupplung
    Von doggy1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 19:28
  3. R 100 GS Kupplung rutscht
    Von Skipper06 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 19:34
  4. Kupplung und Simmerring der 1100 GS wechseln
    Von OrionVII im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 09:02
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 13:34