Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Kupplung Rutscht

Erstellt von Batista, 18.03.2016, 10:48 Uhr · 56 Antworten · 5.688 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    389

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Batista Beitrag anzeigen
    .......... Da ich Nächsten Mittwoch in die Türkei Fahren werden mit dem Möp........
    vielleicht will dein Möppi nicht in die Türkei ......

  2. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    1.098

    Standard

    #22
    Das könnte auch ein Grund sein

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.957

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    ???
    das kommt davon wenn man nicht Urinprobenbecher schreibt

  4. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #24
    Um mal konkret zu antworten: Ja, bei mir war die Kupplung auch bei etwa 45.000 verschlissen. Kein Öl oder außergewöhnlicher Defekt.
    Hat wohl mit zwei-drei Situationen zu tun, wo ich sie mal extrem habe schleifen lassen. Und vor allem mit der Tatsache, dass ich gerne mit voller Beladung und Sozia in Gebirgen unterwegs bin und auch dort gerne mit der Kupplung arbeite.
    Bemühe mich jetzt, sie etwas weniger schleifen zu lassen. Und beim nächsten Mal, wechsle ich sie selbst ...

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.398

    Standard

    #25
    Kupplung länger als 3 sec schleifen lassen ist halt schlecht.
    "Mit der Kupplung arbeiten" heiß für mich sie nur wenig und dann schonend kurz zu benutzen.
    Für die Gangwechsel braucht es die kaum. Wenn es mit Sozia aus dem Park Loch schlecht raus geht, vl mal absteigen- und ggf. paar Meter später auf der ebeneren Starße erst aufsitzen lassen..?
    Zitat "Bemühe mich jetzt, sie etwas schleifen zu lassen."
    das dürfte der baldige Tod der Kupplung sein.
    Oder hast du was anders geschrieben als gemeint...

  6. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    923

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Batista Beitrag anzeigen
    Nix gegen eure Antworten aber haltet einen nicht für total Doof...

    Habe die Maschine jetzt bei einem Freundlichen netten BMW Meister der schaut danach.. Bekomme sie am Montag wieder zurück... Von daher kann ich nicht nach dem Behälter schauen...

    Aber soweit Danke für die Hilfe...


    Damit ist aber meine Frage nicht beantwortet.... Wie kommt es das die Kupplung jetzt schon Rutscht !!!
    Zu unsanft mit der Guten umgegangen

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.398

    Standard

    #27
    wer fragen muss, ist halt erst mal ddddddddd unwissend, so ist das.
    Und niemand kennt den Umgang mit der Kupplung, da kann schon ein 2 Maliges 15 Sec Schleifen lassen unter Vollgas die Beläge schrotten die Scheiben ausglühen lassen usw. Also Allgemeinwissen Trockenkupplung.
    Was genau die Ursache ist, kann man erst rausfinden, wenn die Kupplung auf dem Tisch liegt.
    Deswegen vorher prüfen: genügend Hebelspiel / kein Anstehen am Handschutz, kein zu voller Urinbecher.

    Dass du nicht von Hydraulikbetätigung zu Nasskupplung unterscheiden kannst, oder was verwechselst ist leider halt doof..Siehe Larsi.
    Ist die Scheibe/ Kupplung runter, liegts an der oftmaligen Schleifbehandlung,
    Ist die Scheibe nass, am Dichtring, Motor- oder Getriebeseitig, (ggf auch Nehmerzylinder, weiß ich aber bei dem Modell noch nicht)
    Ist die Scheibe ausgeglüht, liegts an zu langer Schleifaktion, die auch nur einmal gewesen sein kann.
    Also Frage beantwortet? Dann spar mal auf die Aktion, sollte es nichts mit Garantie sein.
    Gruß Klaus
    D sieht die Türkei nicht als sicheres Land an, momentan.. Botschaften geschlossen, Opositionen ausgewandert, Presse mundtot? da wollte ich nicht hin.

  8. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Kupplung länger als 3 sec schleifen lassen ist halt schlecht.
    "Mit der Kupplung arbeiten" heiß für mich sie nur wenig und dann schonend kurz zu benutzen.
    Für die Gangwechsel braucht es die kaum. Wenn es mit Sozia aus dem Park Loch schlecht raus geht, vl mal absteigen- und ggf. paar Meter später auf der ebeneren Starße erst aufsitzen lassen..?
    Zitat "Bemühe mich jetzt, sie etwas schleifen zu lassen."
    das dürfte der baldige Tod der Kupplung sein.
    Oder hast du was anders geschrieben als gemeint...
    Ja, so ist es! Hatte das Zauberwort "weniger" vor dem "schleifen lassen" vergessen. Der Rest ist mir schon klar . Habe sie auf ´nem Acker mal böse qualmen lassen ...

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.585

    Standard

    #29
    So schnell macht eine Kupplung nicht schlapp ...meine 1150 er hatte ich mit 98000 und einem Motorschaden gekauft also motor raus Kupplung war noch was drauf und wieder zusammen ..... Portugal 40" Hitze Strasse mit viel Sand Sozia und Gepäck ein zurück gab es nicht nur vorwärts .

    Die Kupplung stank zum Himmel , die GS fuhr problemlos noch tausende Km .

  10. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #30
    Die Kupplung nicht, aber die scheiss Simmerringe... :-(
    Ich hab jetzt zum zweiten Mal reingepackt :-( :-(

    Vor knapp zwei Jahren Getriebeseitig machte richtig viel Geld und Arbeit und nun nach knapp 3500km wieder der gleiche Rotz Motorseitig.

    Die Maschinen mögen keine Langen Standzeiten und wollen bewegt werden. Tja, nur wenn es halt nicht geht investiert man eben in Kupplungen und nicht in Benzin und Reifen... ;-)

    Ich nehme es mit Humor.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Fahrt und die Kupplung rutscht
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 06:23
  2. Kupplung rutscht, kann das sein...
    Von beak im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 18:15
  3. Kupplung rutscht: GS Bj. 2000
    Von JF im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 12:50
  4. Kupplung rutscht im 5. Gang?
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:27
  5. R 100 GS Kupplung rutscht
    Von Skipper06 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 19:34