Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Kupplung Rutscht

Erstellt von Batista, 18.03.2016, 10:48 Uhr · 56 Antworten · 6.148 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Batista Beitrag anzeigen
    Ich habe bezaht 470 € inkl.. Öl Wechsel und neuem Luftfilter und neu Einstellen und Neuer Kupplung
    Kann man nix Sagen. Super Preis...
    Darf man fragen, wo man sich vertrauensvoll hinwenden kann um dieses Schaneppchen zu ergattern?

  2. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    1.141

    Standard

    #42
    Is Leider nicht in deiner Gegend...

    Is im Raum Freiburg..

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Batista Beitrag anzeigen
    Is Leider nicht in deiner Gegend...

    Is im Raum Freiburg..
    Und? Der lokale Dealer will knapp 500.- plus Material. Mit Kupplung und Druckplatte nicht ganz ohne.
    Wenn das zu einem interessanten Kurs im Schwarzwald geht, fahr ich auch da mal hin. Ist doch
    ne nette Gegend. Gerne auch per PN. Danke.

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.964

    Standard

    #44
    Ich glaube nicht, dass bei dem Preis eine neue Druckplatte mit dabei war.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass bei dem Preis eine neue Druckplatte mit dabei war.
    keine ahnung was die kostet ... und ob die immer mit gemacht werden sollte.. aber wenn er fuer kleine inspektion plus kupplung weniger
    zahlt als mein dealer fuer arbeitszeit aufruft (naja, muenchen war nie billig), waere ich gerne bereit ein paar meter zu reisen.

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.835

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    keine ahnung was die kostet ... und ob die immer mit gemacht werden sollte.. aber wenn er fuer kleine inspektion plus kupplung weniger
    zahlt als mein dealer fuer arbeitszeit aufruft (naja, muenchen war nie billig), waere ich gerne bereit ein paar meter zu reisen.
    Selbst machen unter Anleitung ,gibt es in München keine Selbstschrauberwerkstatt Teile 300 für Kupplung 50 Euro Kleinteile ca 150 Miete ,macht schlanke 500 M-Freiburg hin und her sind 800 eine Nacht im Hotel kommt nicht billiger.

    Forumsmitglied fragen ????

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #47
    Selber traue ich mir nicht zu. Bin ja bereit Geld aus zu geben aber was in muc aufgerufen wird, finde ich sehr viel..

    Freiwillige, die es privat machen, dürfen jederzeit Handzeichen geben. 😁

  8. Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    326

    Standard

    #48
    Hallo,

    die Suchfunktion vom Forum hat meine Kupplung "repariert"

    Ich bin am Wochenende nach einer Woche Südfrankreich/Seealpen (Hängertransport) wieder hier angekommen und habe heute Abend das Motorrad seitdem zum ersten Mal wieder auf einer zügigen Abendrunde auf meiner Hausstrecke bewegt.

    Dabei fiel mir beim starken Beschleunigen im unteren Geschwindigkeitsbereich ein "Rutschen" der Kupplung (Drehzahlanstieg ohne Geschwindigkeitszunahme) auf. Da mir das auf den kurvigen Strecken rund um die Verdon-Schlucht trotz hoher Belastung überhaupt nicht aufgefallen war, hat mich das plötzliche Auftreten schon sehr gewundert

    Dann habe ich halt meine Fahrweise so zurückgenommen, daß das nicht mehr auftrat und dann zu Hause die Suchfunktion bemüht. In diesem Thread wurde mir beim Beitrag #7 von der_brauni alles klar:

    Auf dem Transportanhänger wurden zwei Motorräder transportiert und meine stand rechts- da hat doch bestimmt der linke Handschützer unterwegs oder beim Auf-/Abladen Kontakt zum rechten Lenkergriff des anderen Mopeds aufgenommen und durch die Schräge der Vorderseite wurde er nach unten verdreht???

    Nix wie runter und nachgeschaut- und siehe da, genau so wars! Der Kupplungshebel stand nur ganz leicht und unauffällig am Handschutz an. Den Handschutz wieder nach oben gedreht, und schon läuft der Kupplungshebel wieder in der vorgesehenen "Rille".

    Danke Forum , der_brauni-wenn Du mal in der Nähe Rhein/Mosel bist, geb ich Dir einen aus

    Ich hatte schon die Fahrt zum Freundlichen zur Überprüfung der Kupplung eingeplant

    Jetzt hoffe ich nur, daß mir die Kupplung das paar mal Rutschen nicht so übel nimmt

    Viele Grüsse

    FlyingSalamander

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.823

    Standard

    #49
    Na da freue ich mich doch, dass ich dir weiterhelfen konnte, Fliegender Salamander;
    deine Einladung kommt jetzt grade aber einen Monat zu Spät, Mitte August war ich auf Wales-Tour und da bin ich auf der Hin- und Rückreise genau durch die Gegend Mosel-Rhein gekommen.
    Aber das nächste Mal gebe ich laut

    Gruß Thomas

    PS: keine Sorge, ein paar Mal Rutschen steckt die Kupplung der Kuh schon weg.

  10. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    39

    Standard

    #50
    Moin also erstmal hat der Flüssigkeitsstand im Behälter nix mit einer rutschenden Kupplung zu tun diese ist nur zur Übertragung der Kraft zuständig (früher seilzug heute Hydrauliköl Verringerung des Kraftaufwandes) wenn der Flüssigkeitsstand steigt ist es ein Zeichen das die Kupplung verschleißt.

    eine rutschende Kupplung kann durch folgende Ursachen passieren :

    - ständig mit Vollgas u schleifender Kupplung fahren bzw anfahren dadurch überhitzen u sie verglast dadurch singt der Reibungswiderstand der mitnehmerscheibe
    - simmering ist undicht u die kupplungsscheiber ist verölt ebenfalls Verringerung des Reibungswiderstandes

    dieses es sind die häufigsten Ursachen einer rutschenden Kupplung

    zum um testen kannst du folgendes machen 3. Gang einlegen Bremse voll betätigen etwa 3500 Umdrehung u Kupplung langsam kommen lassen geht der Motor aus alles gut bleibt er an Kupplung defekt

    hoffe das das hilft dir weiter

    Mit freundlichen Grüßen Christian


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Fahrt und die Kupplung rutscht
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 06:23
  2. Kupplung rutscht, kann das sein...
    Von beak im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 18:15
  3. Kupplung rutscht: GS Bj. 2000
    Von JF im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 12:50
  4. Kupplung rutscht im 5. Gang?
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:27
  5. R 100 GS Kupplung rutscht
    Von Skipper06 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 19:34