Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kurven Q Bauartbedingter Fahrstil

Erstellt von Zambelli, 25.05.2011, 22:30 Uhr · 6 Antworten · 1.611 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    241

    Standard Kurven Q Bauartbedingter Fahrstil

    #1
    Das Spiel im Antrieb, der Kurzhubgriff und die ziemliche Kopflastigkeit der Q haben meinen Fahrstil beeinflusst. Nach all den Jahren macht man das ja quasi unbewusst, aber heute am Turini ist mir aufgefallen, dass ich alle Haarnadelkurven nur noch mit der Hinterradbremse moduliere, auch bergauf! Gas auf, Bremse zu, Bremse lösen, gibt eine saubere, schnelle Linie mit dem Dickschiff. Im Gegensatz zu allem Vorherigen, das ich gefahren bin, kuppele ich nicht mehr aus...

    Wie macht ihr das??

    LG
    Z

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #2
    Und wenn Du in den Kurven erst einmal gelernt hast gas zu geben, statt die Fuhre mit der Hinterradbremse zu strecken, geht es noch mal deutlich leichter Die Kiste braucht den Druck der sie treibt, dann funzt es erst richtisch

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Zambelli Beitrag anzeigen
    .....Haarnadelkurven.....

    Wie macht ihr das??

    LG
    Z

    Hai Zambelli,

    vor der Kurve runterbremsen, passenden kleinen Gang wählen und die Haarnadel mit gut portioniertem Gas nehmen. Dann biste am Kurvenausgang gleich wieder bei der Musik

    Und mit der Fußbremse arbeite ich nie, die benutz ich nur beim Halten wenn ich beide Hände vom Lenker nehmen muß

    Bei der 750er ist das z.B. anders, die kannste in der Kurve nur hinten bremsen und strecken, sonst kommste nicht rum. Die Anmerkung war für Normalkurven.

  4. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    #4
    Nee, also... äh, "Turini" ist doch kein Brotaufstrich Eher wie Spaghetti asphaltese a la Touristi capriciosi. Ob ich wohl langsam so alt werde, dass ich in den Haarnadeln den Hals nicht mehr herum bekomme? Aber mit Zug durch die Kurve und einem Gaseinsatz, der schon eine Woche vorher sauber in den Garmin hineingeplant wurde?? Hey, ich will doch, dass das Ding macht, was ich will! Jetzt, augenblicklich, stante pede, presto, bei Fuß Q !!

    Dass man mit Muskelkater aber auch so schlecht schläft... (also doch das Alter?!?)

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    H
    Und mit der Fußbremse arbeite ich nie, die benutz ich nur beim Halten wenn ich beide Hände vom Lenker nehmen muß
    und wenn du wüsstest wieviel Spaß dir entgeht!

    Die hintere Bremse ist zum stabilisieren sehr wohl gut geeignet. Und zum reingleiten in Kurven.

    Also, Spitzkehre bis in den Scheitelpunkt mit Vorderrad- und Hinterradbremse anbremsen, in Schräglage hinten leicht ziehen lassen und am Scheitelpunkt gleichzeitig Bremse lösen und volle Brause vorwärts.
    Erhöht den Verschleiss der Bremse und den Spaß!

  6. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Also, Spitzkehre bis in den Scheitelpunkt mit Vorderrad- und Hinterradbremse anbremsen, in Schräglage hinten leicht ziehen lassen und am Scheitelpunkt gleichzeitig Bremse lösen und volle Brause vorwärts.
    Erhöht den Verschleiss der Bremse und den Spaß!
    Klingt nach schnell aber bisschen eckig...
    Wenn Du kein Strassenprofil fährst hast Du vermutlich reichlich Sägezahn...


  7. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Klingt nach schnell aber bisschen eckig...
    Wenn Du kein Strassenprofil fährst hast Du vermutlich reichlich Sägezahn...

    nö, eher im Gegenteil. Mit ein bisschen Übung läuft das völlig rund und die Reifen laufen sich sehr rund und ohne viel Sägezahnbildung ab....

    Inm Reifenfred habe ich es bereits erwähnt: der RS hat bei mir hinten 8800km gehalten und war völlig gleichmässig abgefahren!


 

Ähnliche Themen

  1. Fahrstil Schnelltest ...
    Von mikels im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 18:59
  2. Fahrstil flott, aber kein Raser!
    Von Suzi-Q im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 19:46
  3. Fahrstil der Motorradgemeinde
    Von joergh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:47
  4. Das Kurven Gen
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 20:23
  5. Fahrstil
    Von waschl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 00:11