Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kurzschluß am Anlasserrelais

Erstellt von johann, 05.08.2012, 10:37 Uhr · 2 Antworten · 1.558 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    28

    Ausrufezeichen Kurzschluß am Anlasserrelais

    #1
    Als ich meine R 1200 GS nach einer Tour abgestellt hatte, bemerkte ich
    ein Geräusch das sich momentan nicht zuordnen konnte. Nach weiterem
    suche stelle ich fest das dieses Geräusch von der Batterie kam.
    Diese war mehr als 60 Grad Celsius heiß. Darauf hin baute ich die
    Batterie aus u. stellte diese in einen Kübel mit kaltem Wasser.
    Wenn ich dieses Geräusch nicht gehört hätte, hätte mir die Batterie zum
    brennen anfangen können. An die Folgen eines Brandes der Batterie will
    ich gar nicht denken.!!

    Auf der suche nach dem Kurzschluß wurde ich bald fündig. Das Pluskabel
    war am Anlasser durch gescheuert. Durch den engen Biegeradius vom
    Kabelschuh drückte dieser auf das Gehäuse vom Anlassschalter, das
    natürlich mit Masse verbunden ist und der Kurzschluß war vorhanden.
    Der dünne Schrumpfschlauch hielt dem Anpressdruck nicht aus, und so kam
    es zum Kurzschluß.!!

    Baujahr 08/2004

    Laufleistung 28527 km


    Glück gehabt!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc00727.jpg   dsc00736.jpg  

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Daumen hoch

    #2
    Danke für den Beitrag, Bitte weiter so.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Daumen hoch Danke

    #3
    Danke für den Beitrag, Bitte weiter so.


 

Ähnliche Themen

  1. BMW R850GS Kurzschluß / Benzimpumpen Kabel defekt
    Von BMW R850GS Reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 22:27
  2. Kurzschluß ?????????
    Von Smile im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 09:08