Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Lackarbeiten

Erstellt von MichaA4, 21.04.2007, 13:57 Uhr · 47 Antworten · 2.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    303

    Standard

    #21
    Meine war mal blau, ist auch schwarz gelackt worden (vom Fachmann). Keinerlei Probleme, steht auch mal länger in der prallen Sonne.

  2. Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    148

    Standard

    #22
    @mike-munich
    Du hast ja auch keine ADV

  3. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    62

    Standard

    #23
    Erst lesen dann antworten
    LG Micha

  4. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    303

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von MichaA4
    Erst lesen dann antworten
    LG Micha
    Das kommt davon wenn man das ganze nur überfliegt... Hoffe Dein Tank wird wieder !

    Lg, Mike

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    62

    Blinzeln

    #25
    Zitat Zitat von gerd_
    Hi
    Ganz so einfach ist das mit dem "der Lacker schuld" nicht. Er muss nicht wissen dass der Tank nicht gasdicht ist. Er macht seinen Job und der Kunde füllt dann Sprit in den Tank.Wenn der Lacker den Tank sachgemäss behandelt hat und der Tank kein Tank sondern ein Stossfänger wäre und seine Arbeit dort nicht zu beanstanden wäre, dann ist das nicht mehr so leicht.
    Lackiert einer eine Baggerschaufel, erwartet der Kunde ja auch nicht, dass der Lack hält wenn er mit dem Ding buddelt.
    gerd
    Wenn er aber weiss das es Kunststoffe gibt die nicht lackiert werden können sollte er vorher seinen Lackzulieferer fragen wie es jetzt der Fall war.
    Der sagte gleich geht nicht.
    Unwissendheit heisst nicht gleich das der ,der den Auftrag erteilt auch haftet.
    LG Micha

  6. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #26
    Hallo mike-munich.

    Zitat Zitat von mike-munich
    Meine war mal blau, ist auch schwarz gelackt worden (vom Fachmann). Keinerlei Probleme, steht auch mal länger in der prallen Sonne.
    Du hast, wie ich auch, nur die Abdeckungen und Blenden lackieren lassen. Da gibt es in der Regel keine Probleme. Micha wollte aber auch den Tank
    selbst, der bei der Adventure ja zum großen Teil zu sehen ist farblich anpassen. Und erst da sind die Probleme aufgetaucht.

    Grüße Scrat

    Wieder viel zu langsam. Kurz aus Büro raus, schon alles geschrieben.

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #27
    Moin Scrat,

    iss die Sitzbank auf Deiner Q von BAEHR und wenn ja wie bist Du damit zufrieden?

    Gruß aus dem Taunus
    Eberhard

  8. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    303

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Scrat
    Hallo mike-munich.

    Du hast, wie ich auch, nur die Abdeckungen und Blenden lackieren lassen. Da gibt es in der Regel keine Probleme. Micha wollte aber auch den Tank
    selbst, der bei der Adventure ja zum großen Teil zu sehen ist farblich anpassen. Und erst da sind die Probleme aufgetaucht.

    Grüße Scrat

    Wieder viel zu langsam. Kurz aus Büro raus, schon alles geschrieben.
    Hi Scrat,

    ja, habe ich leider erst im nachhinein gesehen. Abdeckungen und Blenden sind ja kein Problem, ich hoffe nur das Michas Tank wieder wird...

    Grüsse aus München in die Heimat der GSG9,

    Mike

  9. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard wie sieht es aus mit dem Tank?

    #29
    Hallo Micha,

    und wie sieht es aus mit dem Tank? Hoffentlich klappt das mit dem Entfernen der Farbe. Habe gerade hier

    http://www.maxbmwmotorcycles.com/fiche/MainDiagrams.asp?mospid=49382

    mal nachgesehen was so ein Tank kostet. Ist zwar nur in Dollar angegeben aber 1025,00 Dollar sind ganz schön stramm.

    Vielleicht kann der Lackierer den Schaden über seine Betriebshaftpflicht abwickeln. Müßte eigentlich gehen, wenn er eine hat.

    Grüße Kai

  10. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    62

    Standard

    #30
    Hi Scrat
    Habe heute einen neuen Tank bestellt.
    Bei alten ging der Lack zwar ab,aber die schleifspuren gehen nicht mehr weg.und da mein Mopped fast neu ist werde ich so nicht rumfahren.
    Aber gelert hat man wieder.
    LG Micha


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte