Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Lackierung Kunststoffteile ratsam?

Erstellt von Speed, 28.12.2008, 09:48 Uhr · 10 Antworten · 3.429 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    88

    Standard Lackierung Kunststoffteile ratsam?

    #1
    Hallo Gemeinde.

    Habe eine 08er GS in Aussicht, leider passt die Farbe (orange) nicht ganz. Deshalb meine Frage: Hat hier jemand schon mal die Kunststoffteile (Tank, Seitenverkleidung/Schnabel) lackieren lassen?

    Was entstehen für Kosten und wird das bei einem guten Lackierer qualitativ wie beim Original? Habe Angst, dass der Lack dann leichter abplatzen könnte.

    Hat jemand einen guten Lackierer im Bereich Frankfurt a.M.?

    Danke für Eure Antworten

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #2
    Bei meiner Dicken sind diese Teile seit einem Jahr lackiert und die Farbe hält prima.
    Die Lackierung von Schnabel und Tank konnte ich beim Kauf noch beim raushandeln, die Seitenteile habe ich dann später noch mal machen lassen.
    Abgeplatzt ist da bis jetzt noch gar nichts.

  3. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    88

    Standard

    #3
    Danke für die schnelle Antwort.

    Handeln kann ich mit ihm nicht mehr, der Preis ist völlig in Ordnung (für gelb). Und BMW will 300-400 Euro für die Lackierung. Finde ich ein bißchen viel

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #4
    Gelb war meine vorher auch
    Lackieren in der Firma ist nun mal teuer, viellpeicht findest du ja jemanden, der es günstiger macht.
    Ich habe damals klar gesagt das ich sie in gelb nicht kaufe

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #5
    Im Wuínter beim freundlichen Autolackierer fragen. Lackierung von Schnabel und oberem Tankcover in schwarz hat mich vor 3 Jahren glatte EUR 50,-- gekostet. Ach ja, für diesen Preis hat mein Lackierer damals auch noch einen Monitorfuß ebenfalls in schwarz mitlackiert. Farbe hält bis heute.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    123

    Standard

    #6
    Moin Speed,

    ich denke gerade darüber nach, mein Motorrad folieren zu lassen.
    Vielleicht wäre das was für Dich, da brauchst du keine Angst haben vor Abplatzungen.
    Ich habe im Februar nen Termin bei denen hier http://www.intax.de/
    Wäre ne Alternative und man schütz gleichzeitig sein Bike.

    Andi

    PS: hab nix mit der Firma zu tun

  7. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #7
    Ein Lackierer der weiß was er tut lackiert Dir die Teile mindestens so gut wie sie aus dem Werk kommen. Preislich sollte sich das bei max. 100,-€ bewegen. Wenn Du die Teile lackieren lässt hast Du den Vorteil der freien Farbwahl und musst nicht mit einem Möpp von der Stange rumfahren.
    Lass es Lackieren und geschützt ist es auch wenn Du kratzfesten Klarlack auftragen lässt.

  8. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    80

    Standard

    #8
    Kennt wer einen guten Lackierer im Raum Koblenz/Montabaur/Neuwied? Will an meiner 05er GS Plastikteile sowie Heckabdeckung lackieren lassen.

  9. Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von event Beitrag anzeigen
    Kennt wer einen guten Lackierer im Raum Koblenz/Montabaur/Neuwied? Will an meiner 05er GS Plastikteile sowie Heckabdeckung lackieren lassen.

    Ich hab´s in Heringen (südwestlich von Limburg) beim Zoubek machen lassen. War sehr zufrieden.
    Dort werden auch regelmäßig Harleyteile lackiert, die sind in der Regel sicher ansprucksvoller als ich bei meinem Moped.
    Hatte dort Schnabel, Tankverkleidung und Seitendeckel sowie die beiden Hälften die den Gepäckträger bilden, in 2 verschieden RAL farben lackieren lassen.
    Gepäckträgerteile sehr aufwändig, da sehr zerklüftet.
    Preis? ich weiß noch, dass ich´s immer wieder vergesse...
    wenigstens etwas!

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #10
    Gerade heute die in schwarz uni neu lackierten Teile meiner 12er GS MÜ vom Lackierer abgeholt. Kosten: EUR 120,--.

    CU
    Jonni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. diverse Kunststoffteile zu 1150GS
    Von joschbob im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 22:32
  2. Erstinspektion bei wieviel km ratsam ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 03:44
  3. Hilferuf: Kunststoffteile verblassen
    Von Harry_mhm im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 18:10
  4. Kunststoffteile umlackieren
    Von zimmi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 11:24
  5. Vollkasko ratsam?
    Von Schorsch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 10:06