Ergebnis 1 bis 9 von 9

Lackierung in Weiß - Qualitätsmangel

Erstellt von Hansman, 17.07.2011, 17:14 Uhr · 8 Antworten · 1.727 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    62

    Standard Lackierung in Weiß - Qualitätsmangel

    #1
    Seruvs zusammen,

    ich besitzte eine 2010er GS in der Farbe weiß. Bereits nach wenigen Touren bildeten sich im Kniebereich am Tank dunkle Scheuerstellen, die auch durch einen Lackreiniger nicht beseitigt werden konnten. Der Lack sieht an diesen Stellen aus, als wäre man mit einem feinen Schleifpapier drüber gegangen. An der von mir getragenen Hose kann das nicht liegen, an der Knien hat sie Ledereinsätze - also kein grobes Material.

    Auf der letzten Tour nun ist mir beim Tanken das Benzin übergelaufen. 1 Tag später stelle ich gelbe Flecken im Bereich des Tankdeckels fest.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen mit der weißen Lackierung gemacht und wie war ggf. das Verhalten von BMW?

    Mein Händler meinte, er sieht hier keine Möglichkeit eines Garantiefalles.

    Bayerische Grüße
    Hansman

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #2
    Der weiss lackierte Kunstoff ist schon kratzempfindlicher als z.B Schiefermetallic, aber so schlimm wie du es beschreibst kenn ich es nicht. Denke schon dass es an deiner Hose liegt.

    Bezüglich Spritflecken- hast du diese nicht sofort weggewischt? Ich hatte auf meiner nie gelbe Flecken wenn Benzin auf den Lack gespritzt ist.

    Gruß,
    Martin

  3. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #3
    Hi,

    die gelben Flecken kannst du aber schnell wegwischen- dass hat man schon mal nach dem tanken bzw. wenn was überläuft.

    Ansonsten kein Problem

    Matti

  4. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    wenn was überläuft
    Tja, wir sind alle nicht mehr die Jüngsten...

    Meine weiße hatte keine Flecken, weder vom Benzin noch von anderen Sachen...

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Moin, deine Lackierung hat keine Qualitätsmängel, 1. Du bist nur ........rt weil Du den übergelaufenen Kohlenwasserstoff nicht gleich abwischt, das gibt halt Flecken, ist ähnlich wie mit der Vogelscheiße 2. sammelt sich in deinem Lederbesatz wie auch im Stoff der Schmutz, Staub und Viechzeuch deiner durchreisten Umgebngsluft und dies verschmirgelst du wunderbar bei den zwangsläufigen Berührungen mit den lackierten Teilen. Abhilfe schafft nicht Tanken und nicht fahren, dann bleibt alles wie neu

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Wegpolieren und dann die Stellen mit einer klaren Folie abdecken.

  7. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    105

    Standard weiß

    #7
    Zitat Zitat von Hansman Beitrag anzeigen
    ....Habt Ihr ähnliche Erfahrungen mit der weißen Lackierung gemacht ...
    Meine weiße ADV ist EZ 01/2007, 74000km am Bückel und KEINE Probleme mit der weißen Farbe...

    LG, Erich

  8. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    717

    Standard

    #8
    Falls eine Reklamation nichts bewirkt, schau mal hier rein, das ist billiger als lackieren:

    nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

  9. Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    64

    Standard Lackierung bei weißer 2010er GS

    #9
    Zitat Zitat von Hansman Beitrag anzeigen
    Seruvs zusammen,

    ich besitzte eine 2010er GS in der Farbe weiß.
    ...
    später stelle ich gelbe Flecken im Bereich des Tankdeckels fest.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen mit der weißen Lackierung gemacht und wie war ggf. das Verhalten von BMW?

    Bayerische Grüße
    Hansman
    Servus Hansman,

    ich habe auch eine weiße 2010er und auch Probleme mit der Tankverkleidung. Bei mir hat der originale BMW Tankrucksack auf den Auflagestellen den Lack gelb verfärbt. Allerdings sind keine Kratzer oder Scheuerstellen vorhanden (ich gehe regelmäßig mit etwas Politur drüber).

    Habe die obere Tankverkleidung erneuert ...

    Ich bin am Überlegen, was ich jetzt machen soll, eigentlich muss die ganze Tankverkleidung überklebt werden ... die Wunderlich-folie deckt nur den vorderen Bereich ab.

    Werde auch vom BMW Tankrucksack (den ich funktional genial finde) auf einen SW-Motech wechseln, hoffentlich färbt der nicht ab.

    Gruß,
    Jpmmuc


 

Ähnliche Themen

  1. Lackierung...
    Von MrTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 16:56
  2. Lackierung
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 13:37
  3. Lackierung
    Von Oxygen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 14:58
  4. Lackierung An der GS ?
    Von beeky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 18:39
  5. Lackierung
    Von Sven1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 19:38