Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Lacksatz - lackieren...

Erstellt von robota, 24.03.2010, 15:09 Uhr · 15 Antworten · 1.952 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #11
    habe letzte Woche meine 4 Kuh Teile in Schwarz Matt lackieren.

    Bezahlt habe ich beim Lackierer in Salzgitter Lebenstedt 150€

  2. Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #12
    Im Februar in nachtschwarz der R1200R: Schnabel, Tankcover, beide Tankseitenteile, beide Edelstahlblenden, beide Ventildeckel und eine zusätzliche Hinterradabdeckung für 230€.
    bis neulich Andreas

  3. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    58

    Standard

    #13
    Hallo Robota, ich will dir da nichts ausreden mit der Farbe, aber dieses Rot das du meinst bleicht sehr schnell aus egal was für ein Klarlack drauf ist, diese Leuchtfarben sind sehr empfindlich.

    gruss Thomas

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von robota Beitrag anzeigen

    Es sind wirklich nur die beiden "größten" Teile der GS - ergo... Schnabel und das Tankcover - mehr net!
    Die beiden Sachen sind derzeit blau-metallic gelackt und sind soweit gut erhalten - nix Kratzer...
    Hallo Marco,

    soweit ich weiss ist das Feuerwehrrot besonders aufwändig. Das muss erst mal mit weisser Grundierung vorbereitet werden.

    Ich würde 200€ kalkulieren.

    Viele Grüße,
    Grafenwalder

  5. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #15
    ihr habt ja alle Recht die Preise die ihr angebt passen.....aber nochmal ich denke das die Farbe die er gewählt hat Teurer wird !

    wie jetzt bemerkt wurde "aufwändig " ,stimmt mehrfach Lacken und schleifen !

    Größter Nachteil wie auch schon angemerkt wurde könnte das ausbleichen sein....schau dir mal etwas Ältere Feuerwehrwagen an !

    Wenn dann noch Wasserbasis kann der 1/2 Liter schonmal 180,-€ kosten.

    Schwarz Matt und glänzend ist ein Dauerfarbe beim Lacker genau wie weiß,außerdem sind die BMW Möppilacke indentisch zum PKW Lack

    Aber unterm Strich sollte das 200,-€ nicht überschreiten

  6. Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #16
    Moin Jungens und Mädels!

    Ich denke mal, da ja diese von mir gewünschte Lack ja eigentlich nur negative Eigenschaften hat... und extremst tief in den Geldbeutel greift... werde ich wohl die alternative 2 vorziehen und das ganze mit einem SilberMetallic lacken lassen und dann auf Folie bauen... - die Folie ist vorhanden. kleben kann ich, und abziehen kann man das auch wieder :-)

    Hab Dank für die Preise und Anregungen - also bis 200 Euro ist für die zwei Teile durchaus im Rahmen des "Normalen"!

    Die linke zum Gruß

    Marco

    davon ab... die gewählte Farbe ist eine "lichtechnische Einrichtung" und müsste eingetragen werden ;-) (ok, Folien auch...)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Lacksatz
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 19:22
  2. R 1200 GS Vorbereitung Lacksatz R1200GS lackieren lassen (Berlin)
    Von Eismann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 16:05
  3. Lacksatz tauschen oder lackieren ?
    Von Kilya im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 15:19
  4. R 12 GS Lacksatz
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 12:06