Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ladegerät an 2. Steckdose

Erstellt von Dombl, 01.10.2007, 12:42 Uhr · 3 Antworten · 1.176 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    238

    Frage Ladegerät an 2. Steckdose

    #1
    Hi Folks,
    Ich hab' mir beim TT die Cockpit-Blende mit der Borddose besorgt und diese Dose direkt an die Batterie angeschlossen.
    Darüber müsste ich doch auch mit einem nicht-CAN-fähigen Ladegerät die Batterie laden können, da hier die Can-Funktionalität nicht anliegt. Daher dürfte der CanBus-Controller auch nicht über den Jordan gehen, wenn ein nicht-CAN-fähiges Ladegerät dranhängt.
    Hat das jemand auch in Betrieb ?

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Standart-CAN-Predigt:
    CAN Funktionalität liegt NIERGENDWO an, außer auf den zwei Leitungen zwischen den 3 Steuergeräten.

    Was DU meinst, sind eben diese Steuergeräte... die haben elektronische Sicherungen/Abschaltungen.

    Zu Deinem eigentlichen Problem: Wenn die Adern der Zuleitungen dick genug sind, seh ich keine Probleme. Als Faustregel würd ich einfach die Leitungen am Ladegerät nehmen... sind die zu dünn werden sie warm... ggf, schoren se Dir weg... kann ich mir aber schlecht vorstellen. Zumal sicherlich in der Zuleitung zur Zusatzsteckdose eine Sicherung ist, die im Zweifel zuerst "fliegen" wird.

  3. Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    177

    Standard lADEN

    #3
    Moin,
    wenn Du ein normales Motorradladegerät benutzt kann da wohl nichts schiefgehen, nur große Autoladegeräte oder Fremdstarthilfen würde ich nicht nehmen, der Querschnitt der Zuleitung Deiner Steckdose wird das nicht hergeben

    Gruß Frank

  4. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    238

    Standard

    #4
    Der hatte mir gesagt, ich solle kein normales Ladegerät an der Borddose anstecken, da sonst der Can-Controller beschädigt werden könne und der koste einige €s.
    Aber das halte ich für ein Gerücht. Ausser dass der CAN-Bus die Seriendose nach kurzem abschaltet, aber die 2. Dose direkt an der Batterie hat ja nix mit dem Controller selber zu tun.
    PS: Ich benutze das ältere M+S IntelliCharger ( ohne CAN-Bus kompat. )


 

Ähnliche Themen

  1. USB Steckdose
    Von J.S im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:48
  2. Steckdose
    Von Hunter im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 18:40
  3. BMW Steckdose 12V
    Von Dr.Bibber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 16:38
  4. Die Steckdose?
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 01:48
  5. Ladegerät über Steckdose: Zündung?
    Von uli321 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 18:07