Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Langstreckenfahren mit der GSA

Erstellt von tenement2, 18.10.2010, 09:31 Uhr · 17 Antworten · 2.005 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Standard Langstreckenfahren mit der GSA

    #1
    Hallo,

    bin gerade aus Bosnien zurück und habe - wie im letzten Jahr - die Strecke (Cazin - Frankfurt 1030 km) nur mit Tankstopps zurückgelegt.
    Geht ohne nennenswerte Schmerzen mit der Original Adventure Sitzbank. der Hintern tut einem nach 200 - 300 km sowieso weh (auch auf einer Goldwing).
    Das muss man einfach übergehen und dann relativiert sich das. Gesamtzeit lag ohne größere Geschwindigkeitsüberschreitungen bei 11 Stunden.

    Ich habe mir auch im Laufe der Jahre genügend Sitzfleisch angefressen.

    Grüße vom Main

    Ralf

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    die Strecke (Cazin - Frankfurt 1030 km) nur mit Tankstopps
    wieso Mehrzahl? müsste, wenn Du voll losgefahren bist, einer gereicht haben.

  3. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wieso Mehrzahl? müsste, wenn Du voll losgefahren bist, einer gereicht haben.
    Njet!

    ich komme auf ca. 450 km mit einer Tankfüllung, wenn ich (125kg) flott unterwegs bin. Vielleicht auch ein paar mehr, aber ich bin schon mal im Emsland an die Tanksäule gerollt, weill sie im Verzögerungsstreifen schon gestottert hat.

    Gruß vom Main

    Ralf

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    ja gut, die 09er hat wohl tatsächlich nur 33 Liter, meine knapp 38 reichen eigentlich immer für min. 500, wenn etwas Landstraße dabei ist gerne über 600.

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #5
    Watt?? Na da stimmt doch was nicht.... Also 580km schaffe ich eigentlich immer. Meistens auch über 600km und ich schleiche auch nicht gerade....

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    also für 1200km am Tag hats meine HP auch getan, nur war ich öfter beim tanken (alle 250km) , allerdings die letzten 400km im stehen

  7. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Watt?? Na da stimmt doch was nicht.... Also 580km schaffe ich eigentlich immer. Meistens auch über 600km und ich schleiche auch nicht gerade....
    ... dann verbraucht Deine keine 6 Liter bei Tempo 160?

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    is halt bei soner Streck genau das Rechenexempulum, 1x Tanken und max 140 oder Hahn auf aber 2x tanken - der Tankstopp frisst meist mehr Zeit als die +Geschwindigkeit spart.

  9. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    is halt bei soner Streck genau das Rechenexempulum, 1x Tanken und max 140 oder Hahn auf aber 2x tanken - der Tankstopp frisst meist mehr Zeit als die +Geschwindigkeit spart.
    korrekt, aber bei dieser Strecke muss ich sowieso zweimal tanken.
    Das müsste man mal mit Tempo 100 probieren, aber wer kann das?

  10. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    is halt bei soner Streck genau das Rechenexempulum, 1x Tanken und max 140 oder Hahn auf aber 2x tanken - der Tankstopp frisst meist mehr Zeit als die +Geschwindigkeit spart.
    und darüber hinaus wollte ich den Aspekt Sitzbank mit einbringen. So schlecht, wie sie teilweise dargestellt wird ist sie wirklich nicht nicht. Ich würde sogar meinen, dass sie sehr langstreckentauglich ist.
    Ich fahre übrigens im Normalfall die normale GS Sitzbank und "sattle" nur bei Fernreisen um.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte