Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Langzeitqualität ESA

Erstellt von boxerdriver, 12.03.2012, 20:04 Uhr · 39 Antworten · 6.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard Langzeitqualität ESA

    #1
    Sicherlich ist dies Thema schon mehrmals behandelt worden. Mich interessiert vor allem die Langzeitqualität des ESA, sprich ab ca 40000Km und mehr.
    Ich habe ja vor gut einer Woche meine nagelneue 1200GS TB geschrottet, extra ohne ESA - wat nich dran is kann auch nich kaputt gehen.
    Da ich aber kurzfristig nur noch eine GS mit ESA bekommen kann, habe ich Angst vor Folgekosten nach Ablauf der Garantie.
    Sind diese berechtigt, da ich sonst bei Neubestellung ca 9 - 12 Wochen warten muß. Und dat is zu lang - solange kann ich nicht ohne Mororrad sein.
    MfG
    Boxerdriver

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Bei meiner 09er und 60000km ist zwar das ESA Steuerteil ok,aber der Dämpfer leckt an der Kolbenstange.
    Der Defekt hat also nur indirekt mit ESA zu tun.

    Ich finde daß das die ESA Stoßdämpfer der 08-09er schöner zu fahren sind.
    Das Popometer sagt mir,daß sie richtig gut funzen.Die neuen mit der weißen Feder finde ich zu schwammig.
    Da ist ein FW von Wilbers besser.

  3. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #3
    GSA BJ 2009, Hinterer ESA-Dämpfer bei 30.000 km ersetzt (Ölleck). Garantie-Fall.
    Morgen früh habe ich an Händler übergeben, Mittags den Dämpfer vom Händler bestellt, Nachmittag derselbe Tag beim Händler eingegangen, der nächste Tag wurde montiert, Nachmittag von mir abgeholt.

  4. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #4
    Und falls doch die Federbeine kaputt gehen, dann hast du ja eh mehrere Optionen:
    1. Mit BMW ESA ersetzen: kostet ca 3000 EUR.
    2. Öhlins ESA: kostet auch ca 3000 EUR aber natürlich um Welten besser als BMW ESA.
    3. Wilbers ESA (WESA): kostet ca. 1200 EUR.
    4. HH-Racetech: kostet ca. 600 EUR.

    Wenn ich in der Situation wäre, dann würde ich Option 4 nehmen )
    Aber wenn ich soviel Geld hätte, dann natürlich würde ich die Option 2 nehmen...

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von sanjaya5 Beitrag anzeigen
    Und falls doch die Federbeine kaputt gehen, dann hast du ja eh mehrere Optionen:
    1. Mit BMW ESA ersetzen: kostet ca 3000 EUR.
    2. Öhlins ESA: kostet auch ca 3000 EUR aber natürlich um Welten besser als BMW ESA.
    3. Wilbers ESA (WESA): kostet ca. 1200 EUR.
    4. HH-Racetech: kostet ca. 600 EUR.

    Wenn ich in der Situation wäre, dann würde ich Option 4 nehmen )
    Aber wenn ich soviel Geld hätte, dann natürlich würde ich die Option 2 nehmen...
    Ich habe Option 5 gewählt.
    Ein komplettes ADV ESA FW für 400 Euro gebraucht gekauft.

  6. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #6
    ...und vergesst mir das WP EDS nicht!

    Das das immer untergeht. Seltsam. Dabei kann es mehr als das doofe BMW ESA und kostet mal gerade halb soviel.

  7. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #7
    Eine undichtes Federbein scheint somit kein Einzelfall zu sein.
    Das hintere ESA-Federbein wurde bei mir letzten Herbst bei
    25 000 km getauscht. BMW zeigte sich jedoch kulant und
    übernahm alle Kosten.

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Das hintere ESA-Federbein wurde bei mir letzten Herbst bei
    25 000 km getauscht. BMW zeigte sich jedoch kulant und
    übernahm alle Kosten.
    Deine war aber wahrscheinlich noch in der Garantie?

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #9
    ein leckendes Federbein hat nichts mit ESA zu tun.

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ein leckendes Federbein hat nichts mit ESA zu tun.
    meinste wiirkliich, das Federbein gehört zum ESA, am Lenker ist nur der Schalter


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte