Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Laufleistung Vorderreifen.....

Erstellt von Soran, 21.12.2013, 09:45 Uhr · 62 Antworten · 6.489 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #11
    Mein Vorderreifen mußte ich bei 12500 km wechseln

    Gruß Klaus

  2. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #12
    Hatte auch schon die Metzeler Tourance und sie nach ca 10k gewechselt . Mit den 10 k war ich schon mehr als zufrieden .
    Wahrscheinlich hätten sie noch 1000 km geschafft aber die Abnutzung merkt man beim fahren .
    Der Verbrauch ist natürlich auch eine Frage des Fahrstils.

    Soran du kannst natürlich auch naiv fragen , macht garnichts .Dafür sind die Foren da .
    Keiner ist vollkommen, auch die nicht die so tun als ob.

    Gruß Jürgen

  3. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #13
    @Topas

    Bei dem (auto)Reifen würde ich mal dringend die Spur prüfen lassen wenn der andere Reifen genauso aussieht ansonsten mal Sturz prüfen...

    Grüße aus I.

    P.S.: Die Verschleißanzeige ist für D allerdings zu gering. Wenn du auf die "Pöppel" runterfährst bist du schon "illegal"...

  4. Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    #14
    Warum eigentlich wechseln, wenn der Reifen noch nirgends die Verschleißgrenze erreicht hat? O.K. Es hat gewisse (aber nicht fahrsicherheitsgefährdende) Auswirkungen auf das Fahrverhalten, aber ist das wichtig, wenn man "Normalfahrer" ist?
    Der Reifen muss aber runter, wenn er nur an "einer Stelle" (meistens außen) über die Grenze abgefahren ist.

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #15
    Zwei HR hält der VR bei mir immer aus, aber Spaß macht das dann nicht mehr so!

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #16
    solange nicht bekannt ist, ob es sich hier um tourance (alt), tourance exp oder tourance next handelt, ist es noch schwieriger eine aussage zu treffen als sonst ...

    mein alter tourance hielt hinten um 5000km und vorne knapp 1000 länger.
    neue versionen habe ich nicht gefahren.

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #17
    Die 1,6 mm Verschleißgrenze ist eine vom Gesetzgeber in D, ch und A (?) vorgegebene Mindestprofilgrenze. Irgendwo muß man ja mal eine Grenze setzen. Das heißt aber nicht, daß man unbedingt bis zu dieser Grenze fahren sollte oder gar muß. Man kann auch vorher wechseln, was beim PKW-Reifen aufgrund zunehmender Aquaplaning-Gefahr ohnehin anzuraten ist, Beim Winterreifen selbstverständlich ist (sonst nützt er im Winter nämlich nix mehr) und beim Mopped-Reifen aufgrund der mit Sicherheit vorhandenen Sägezähne ohnehin zu empfehlen ist.

    Bis auf meine Stollenreifen, hier hält der VR-Reifen tatsächlich ca. 2 HR-Reifen, stand ich noch nie vor dem Problem nur einen Reifen zu wechseln. Ich schmeiße sie beide runter, aber ich fahre die auch nicht bis 1,6 mm runter. Denn das Fahrverhalten des Moppeds verschlechtert sich zunehmend mit abnehmender Profiltiefe, je nach Reifenfrabrikat mehr oder weniger stark. Und in der Regel paßt das ganze bei mir dann für eine Saison (knapp 10 tkm). So kann ich dann auch von Jahr zu Jahr mal verschiedene Reifen testen und selbst erfahren welcher mir liegt und welcher nicht. Mittlerweile bin ich beim Dunlop TR91 anbelangt. Mal sehen, nächstes Jahr vieleicht den Next. Oder auch mal tatsächlich den Karoo 3, wobei der mit den Straßenreifen nicht unmittelbar zu vergleichen ist.

    Wechsle beide Reifen. Dann weißt Du woran Du bist. Spätestens 1/4 bis 1/2 Jahr später muß der vorne dann eh runter. D sparst nicht viel, hast aber die doppelte Rennerei.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    solange nicht bekannt ist, ob es sich hier um tourance (alt), tourance exp oder tourance next handelt, ist es noch schwieriger eine aussage zu treffen als sonst ...

    mein alter tourance hielt hinten um 5000km und vorne knapp 1000 länger.
    neue versionen habe ich nicht gefahren.
    Ich ging von den tourance (alt) aus . Wenn die eben abgenutzt sind fährt man mehr schwimmend,fühlt sich wie ein platter Reifen an .

    Gruß Jürgen

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Profil Limit ist bei ca. 1.6 mm, wen interessiert der Neuzustand?...
    die Plöppel zeigen es Dir auch ohne Messschieber...



    und ja, es ist Basiswissen, egal wie viel Räder man bewegt....

    Reifen und Felgen - Sommerreifen, Winterreifen, Ganzjahresreifen günstig online kaufen
    Dazu muss man aber fest daran glauben, dass die Plöppel 1,6 mm sind...
    ...und dann muss man auch den Sheriff davon überzeugen können, dass sein Messgerät falsch ist

    Gruß
    Berthold

  10. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    #20
    Hallo zusammen,

    schaut mal hier: Reifenverschleißanzeige



    Grüße vom wehretaler


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Tourance Vorderreifen 110/80/19 H
    Von GSAchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 16:48
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Vorderreifen
    Von andyschwietzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 17:37
  3. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Vorderreifen Brigdestone neu!
    Von hardy.b im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 22:23
  4. Biete Sonstiges GS Vorderreifen, Koffer
    Von DrQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 08:34