Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Laufleistung Vorderreifen.....

Erstellt von Soran, 21.12.2013, 09:45 Uhr · 62 Antworten · 6.498 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #31
    Hallo Olmimoe,

    seitlich hat er in etwa noch genau soviel wie in der Mitte.

    Gruß
    Soran

  2. Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    104

    Standard

    #32
    Hallo
    hatte vorne noch den EXP und hinten den Next aufgezogen. War zulässig. Dein Reifenhändler kann Dir das prüfen.

  3. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Kombinationen wie vorne Tourance EXP und hinten Tourance Next werden sicher nicht erlaubt sein.

    Gruß
    Soran
    Schau Dir mal dir Freigaben auf
    Motorradreifen - Motorrad Reifen, Touring - METZELER DEUTSCHLAND - DE
    an.

    Da ist sehr viel erlaubt.


    Gruß
    Jochen

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Hallo liebe GS-Gemeinde,

    zum Saisonbeginn 2013 habe ich 2 neue Reifen montieren lassen (Metzeler Tourance).
    Im Sommer habe ich mir in Kroatien einen Nagel in den Hinterreifen eingefahren und in einer dortigen "Fachwerkstatt" reparieren (heiß vulkanisieren) lassen. Hat bisher gut gehalten, nur der Luftdruck musste etwas öfter nachgefüllt werden als vorne.
    Sicherheitshalber möchte ich nun doch im Winter den reparierten Hinterreifen gegen einen neuen tauschen.
    Beide Reifen haben jetzt rund 8.500km drauf.
    Muss der Vorderreifen auch runter, oder hält er noch einen Hinterreifen lang aus?
    Wie ist Eure Erfahrung zur Laufleistung des Vorderreifens im Verhältnis zum Hinterreifen?

    Gruß
    Soran
    Das ist eine sehr komplexe Frage. Wie, wenn man die Dinge für eine Mahlzeit zurecht schnibbelt. Hast du genug, also ausreichend, bist Du großzügiger oder anders rum - weil, Du willst ja das jeder was kriegt. (in unseren Breitengraden nicht so bekannt, aber es ist fast überall auf der Welt so). Insofern: Motorrad fahren macht natürlich mit zwei neuen Reifen deutlich mehr Spaß. Solltest Du allerdings jeden Morgen 20 km zu Fuß laufen müssen ansonsten, dann würde ich nur hinten wechseln. Denn zum Fahren - zur Arbeit fahren - reicht der Vorderradreifen mit großer Wahrscheinlichkeit noch 5000km. Der kaputte hintere aber wahrscheinlich auch noch 3000km. Insofern wechsele gar nicht!!! oder beide.

  5. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    #35
    Wechsel doch gleich auf ein anderes Fabrikat. Ich habe von CTA1 auf CTA2 gewechselt nachdem die alten nach 10kkm etwas eierig wurden. Die neuen haben jetzt 12kkm und sind im Vergleich zum alten ein riesengroßer Fortschritt obwohl die im trockenen schon der Hamer waren.

  6. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #36
    kkm = Mm

  7. Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #37
    Hi,

    bei mir vorne Tourance mit 7700 km, macht noch 3-4 TKm, hinten Tourance Next wegen Spax, 300 km.

    Der Reifenhändler meinte das geht.

    Grüße

    Bernd

  8. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #38
    Hi
    Hab mir grade mal alles durchgelesen.
    Dabei ist mir aufgefallen das der Tourance bei vielen
    vorne fast doppelt so lange hält wie der hintere.
    Das wundert mich dann schon ein wenig weil bei mir war jedes mal (bin 2 Sätze gefahren)
    der vordere an der Verschleissgrenze und der hintere knapp drunter.
    glaube war jedes mal so um die 8K km.
    das ist bei mir aber erst seit ich die TÜ fahre ,bei meinen anderen
    Mopeds hats meistens recht gut gepasst (vorne 1 hinten 2)

    aktuell fahre ich denn CTA da hält der vordere ca 1,5 x
    Allerdings wechsel ich dann aber beide wobei der hintere
    dann aber auch wirklich gut abgefahren ist ;-)

  9. Flux Gast

    Standard

    #39
    Ich lese hier von hohen 4-Stelligen bzw. 5-Stelligen Km-Leistungen . . . wie macht ihr das ???
    Ich habe jetzt 20. tKm und den 4. Satz Reifen drauf . . . und ich wechsele erst wenn's unbedingt sein muss.
    Und die sind meistens vorne und hinten gleichzeitig fällig . . .

  10. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Flux Beitrag anzeigen
    Ich lese hier von hohen 4-Stelligen bzw. 5-Stelligen Km-Leistungen . . . wie macht ihr das ???
    Ich habe jetzt 20. tKm und den 4. Satz Reifen drauf . . . und ich wechsele erst wenn's unbedingt sein muss.
    Und die sind meistens vorne und hinten gleichzeitig fällig . . .
    ich schaffe zwar ein paar km mehr pro Satz aber ansonsten passts ;-))


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Tourance Vorderreifen 110/80/19 H
    Von GSAchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 16:48
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Vorderreifen
    Von andyschwietzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 17:37
  3. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Vorderreifen Brigdestone neu!
    Von hardy.b im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 22:23
  4. Biete Sonstiges GS Vorderreifen, Koffer
    Von DrQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 08:34