Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

Laufleistung Vorderreifen.....

Erstellt von Soran, 21.12.2013, 09:45 Uhr · 62 Antworten · 6.497 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #51
    glaube ich habe 8K km geschrieben oder?

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    glaube ich habe 8K km geschrieben oder?
    Ne, 8k km hast Du nicht geschrieben....

    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    keine Ahnung was 8 Mm bedeutet
    aber 8K bedeutet 8000
    Was sind denn 8K km in Metern?

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #53
    entweder wir reden aneinander vorbei
    oder .....
    gug Beitrag 38 oder meinst Du was anderes?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    entweder wir reden aneinander vorbei
    Genau das machenwir grad....
    Deine Frage war aber...was sind "Mm"
    Jetzt sitz ich hier vor meinem PC (Schlepptopp) und mache einen auf Schlauberger....
    Niemand hat gesehen wie ich an den Fingernägeln gekaut habe....gegrübelt habe...."Was meint der mit Mm....?"

    Millionen meter!
    Stunden oder sogar Monate hat es gedauert bis ich darauf gekommen bin....
    Heftig

  5. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #55
    Hab mir grade Deinen Beitrag min. 3x durchgelesen
    und mußte grinsen ;-)) haste gut geschrieben
    für mich wirds Zeit muß in die Kiste um 5 ist die Nacht rum

  6. Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    326

    Standard

    #56
    Hallo meine Erfahrungen der letzten Jahre
    Tagestouren 250 - 400 Km ; Wochenende 1000 bis 1500 km ; Feierabendtour +100 km

    Metzteler Enduro 4: Vorderreifen 10.000km Hinten 9.000km (R 1100 GS)
    Metzteler Tourance Front : Vorderreifen 10.500km Hinten 9.500km
    Metzteler Tourance EXP M: Vorderreifen 13.500km Hinten 11.500km

    der nächste Wechsel wird zu dem
    Metzteler Tourance Next sein, da die Reifenmischung sich nur unwesentlich zum EXP geändert hat
    gehe ich von einer gleichen oder minimal besseren Laufleistung aus.

    Grüße von der schwäbischen Alb.

  7. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Profil Limit ist bei ca. 1.6 mm, wen interessiert der Neuzustand?...
    die Plöppel zeigen es Dir auch ohne Messschieber...


    und ja, es ist Basiswissen, egal wie viel Räder man bewegt....

    Reifen und Felgen - Sommerreifen, Winterreifen, Ganzjahresreifen günstig online kaufen

    Hallo Tom

    Du glaubst wirklich das der TWI dir 1,6 mm anzeigt ??? Dann frische dir lieber mal dein Bsiswissen auf. Das ganze am besten nicht in Foren in denen jeder Depp seinen Senf schreiben kann und alle Welt glaubt ihn dann. In Europa haben wir Profilmindesttiefen zwischen 1mm bis 2mm. Je nach Land gibt es hier nämlich Unterschiede. Bei mir hat der TWI gemessene 1,2 mm. Das ganze variiert zwischen den Reifenherstellern. Glaubst du das die Hersteller für jedes europäische Land unterschiedliche Reifen herstellen ?

    Ps, wenn das deine Reifen sind, laß mal deine Spur einstellen. Ist auf die Dauer billiger als der einseitige Reifenverschleiß

  8. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    OK, wenn ich Sprit und Reifen sparen möchte, setz ich mich auf die Terrasse
    Im Prinzip ja!, aber der Ein oder der Andere muß zur Arbeit fahren - geht halt oft nicht anders.

  9. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    keine Ahnung was 8 Mm bedeutet
    aber 8K bedeutet 8000
    K=kilo = 1000; 1Kilogramm = 1000 Gramm; 1 Kilometer = 1000 Meter
    M=mega=1.000.000; 1Megagramm=1000kg=1Tonne; 1Megameter=1.000.000Meter=1000kilometer
    8k km= 8.000.000Meter= 8 Mm

    Trotz allem würde ich den Vorder- und Hinterradreifen gleichzeitig wechseln - wenn ich nicht mit dem Bike zur Arbeit fahren würde oder noch studieren würde oder mir gerade ein Haus baue oder für meine Hochzeit spare oder andere Gründe hätte es nicht zu tun.

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #60
    Ach heutzutage kommt das vielleicht besser: 1000 Watt = 1 Kilowatt (KW); 1000 KW = 1 MW d.h. 1 MW = 1.000.000 Watt.

    Das mit der Kilowattstunde (kWh) hat mit der unterschiedlichen Abnutzung der Vorder- und Hinterradreifen nichts zu tun - insofern gehe ich da nicht drauf ein.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Tourance Vorderreifen 110/80/19 H
    Von GSAchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 16:48
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Vorderreifen
    Von andyschwietzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 17:37
  3. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Vorderreifen Brigdestone neu!
    Von hardy.b im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 22:23
  4. Biete Sonstiges GS Vorderreifen, Koffer
    Von DrQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 08:34