Ergebnis 1 bis 10 von 10

laute Abrollgeräusche "wummern" - nur bei montierten Original Alukoffern GSA- MJ 2012

Erstellt von venice2000, 18.04.2013, 12:15 Uhr · 9 Antworten · 1.635 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    19

    Standard laute Abrollgeräusche "wummern" - nur bei montierten Original Alukoffern GSA- MJ 2012

    #1
    Moin @ all... das Phänomen "Abrollgeräusch /wummern" tritt nur bei 2.500 U/min und das zwischen 70 - 90km/h auf - werden die Koffer abgenommen ist das laute Abrollgeräusch verschwunden - hat jemand die gleichen Erfahrungen!? Für Infos oder Lösungen wäre ich dankbar. Es nervt mich ungemein, da es sich um nur Originalteile handelt... Gruss

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von venice2000 Beitrag anzeigen
    Moin @ all... das Phänomen "Abrollgeräusch /wummern" tritt nur bei 2.500 U/min und das zwischen 70 - 90km/h auf - werden die Koffer abgenommen ist das laute Abrollgeräusch verschwunden - hat jemand die gleichen Erfahrungen!? Für Infos oder Lösungen wäre ich dankbar. Es nervt mich ungemein, da es sich um nur Originalteile handelt... Gruss
    es ist nicht verschwunden, du hörst es nur nicht mehr. Nächstes mal n anderen Reifen probieren.

  3. Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    222

    Standard

    #3
    Servus,
    hab ich auch ohne Koffer, von vorne, das sind die Reifen (BMW Orginal Metzler irgendwas).

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von venice2000 Beitrag anzeigen
    Moin @ all... das Phänomen "Abrollgeräusch /wummern" tritt nur bei 2.500 U/min und das zwischen 70 - 90km/h auf - werden die Koffer abgenommen ist das laute Abrollgeräusch verschwunden - hat jemand die gleichen Erfahrungen!? Für Infos oder Lösungen wäre ich dankbar. Es nervt mich ungemein, da es sich um nur Originalteile handelt... Gruss
    Moin
    Einige Reifen neigen zur "Sägezahnbildung", weswegen ist mir unbekannt, mein Bruder hatte das mal extrem an einer K1200GT, meine GS mit Trail Attack oder Tourance kennt das Phänomen nicht. Ich halte es mit Baumbart: Reifenfabrikate durchprobieren.

  5. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    #5
    Das es an den Reifen liegen soll, ist für mich auch der nächste und logischste Aspekt bei diesem Thema!

    Aber warum in aller Welt nur in Verbindung mit den Original Alukoffern zu hören?! Belastung, Resonanzvolumen, etc...?!
    Meine GSA hat erst 1.480km gelaufen - das Problem ist ab den ersten Metern vorhanden... Metzeler Tourance EXP (grrrrrrr) - was sonst bzw wie immer!

    Habe übrigens gestern auch Post von Metzeler bekommen....
    Kurzfassung: Thema bekannt, keine Abhilfelösung vorhanden, neuen Reifen gibt es nicht, muss ich mit Leben. PUNKT
    Fazit für mich: das Thema Tourance ist für mich nach 9 Jahren (vorher nur auf 1150GSA gefahren - auch viel ärger mit) endgültig durch! Irgendwann ist mal Schluss!

    Mein Händler hat sich der Sache angenommen und meinte auch das es von den Reifen kommt! Hatte mal quergetauscht mit einer anderen GS! Aber Kulanz auf neue Reifen gab es seitens von Ihm auch nicht (kann ich ja sogar nachvollziehen)

    Habe nun München selbst nochmals angeschrieben und um eine Lösung erbeten... halte euch auf dem laufenden! :-)

  6. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    #6
    Mahlzeit Gemeinde!

    Habe soeben meine GSA TB von der NL abgeholt... mein Abrollgeräusch ist endlich komplett weg.!

    Es wurden komplett neue Reifen montiert...

    vorher: Metzeler Tourance EXP

    jetzt: Dunlop TR91

    Fazit: bei mir war es definitiv nur ein Reifenproblem und kein "mechanisches" an der GS

    Da sich Metzeler und die NL nichts davon annehmen, bleibe ich nun auf den Kosten sitzen - ach egal... Hauptsache das nervige "wummern" hat eine Ende!

    GARMISCH 2013 kann kommen.... C U there!

    Gruß

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #7
    Guten Tag
    Meine Q hat 54Mm und seit einiger Zeit einen EXP drauf, der ebenfalls bei Geradeausfahrt ein lautes Abrollgeräusch macht, soll er halt, war mein erster und letzter EXP. Erfahrungen bereichern das Leben, aber nur, wenn man daraus lernt.
    Schönen Tag

  8. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #8
    Hatte ich auch genau so mit dem Tourance EXP auf meiner GS (Bj. 2009). Ich hatte seinerzeit mit einem Metzeler-Außendienstmitarbeiter gesprochen (war zufällig bei meinem Händler). Der meinte, das wäre ein Reklamationsgrund. Allerdings hatten die Reifen nur noch etwa 50% Profil, damit hatte sich eine Reklamation erledigt. Ich glaube auch nicht, dass ein neuer EXP das Problem gelöst hätte...

  9. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #9
    Moin Zusammen,

    ich habe den Scout K60 drauf, da gewöhnt man sich einfach an das laute Abrollgeräusch. Das ist aufs meiner Sicht auch der einzige Nachteil des Reifens.


    Grüße Winfried

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #10
    Die TÜs sind mit Alukoffern etwas klangintensiv. Einfach oben den Spalt zwischen Koffer und Sitzbank mit einer Packrolle dichtmachen dann wird es sehr leise. Ohrstöpsel von 3m sind auch hilfreich für empfindliche Ohren. Ich mag den satten Klang der TÜ, das hat was, ist nicht so babyhaft blechern wie bei der WC


 

Ähnliche Themen

  1. Suche sitz " fahrer " GS 1200 für bj 2012, gerne alt und ranzig
    Von WFR1200GSRally im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 21:38
  2. Vogesen-Express Ostern 2012 "Wir sind die Guten!"
    Von Quhpilot im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 20:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 20:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:45