Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Lautes klackern beim drücken des Startknopf

Erstellt von mr.pi, 15.01.2011, 15:31 Uhr · 10 Antworten · 1.495 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Ausrufezeichen Lautes klackern beim drücken des Startknopf

    #1
    Hallo zusammen,

    letzte Woche Samstag (08.01.) habe ich meine "erste" 12er GS Model 08 vom Händler mit dem Hänger abgeholt.
    Da der Schnee nun weg ist, wollt ich mal ne Runde drehen.

    Jedoch springt sie nicht an.

    Wenn ich den Anlasserknopf drücke ist nur ein lautes klackern zu hören, ein gelbes Dreieck und der Motorblock leuchtet in der Anzeige

    Hat wer einen Tip woran das liegen kann

  2. ulixem Gast

    Standard

    #2
    Die Batterie ist zu stark entladen. Nachladen und hoffen , dass sie nicht defekt ist.

  3. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #3
    uups, kann das nach einer Woche sein?

    Bei diesem Bike wurde letzte Woche die 20t Inpektion und Tüv gemacht.

    Da war wohl alles o.k. auch als ich Sie geholt hab, ist der Verkäufer mit ihr fahrend zum Hänger gekommen.

    Kann die Batterie so schnell kaput gehen?

    Die Maschine stand ja nur.

  4. ulixem Gast

    Standard

    #4
    probier es aus.

  5. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #5
    Ein Ladegerät hab ich.

    Somit werd ich das probieren.

    Danke für den Hinweis.

  6. ulixem Gast

    Standard

    #6
    Viel Erfolg. Das BMW-Teil ?

  7. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #7
    Viel Erfolg. Das BMW-Teil ?
    Sorry, ich versteh die Frage nicht.

    Die BMW ist die aus meiner Beschreibung R1200GS Mü, falls es das ist was Du meinst.

    Worst Case hab ich ja die Car-Garantie des Freundlichen.

    Aber ich häng die Batterie mal an das Ladegerät.
    Schaden kann das sicher nicht.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von mr.pi Beitrag anzeigen
    Bei diesem Bike wurde letzte Woche die 20t Inpektion und Tüv gemacht.
    wahrscheinlich genau deshalb.

    Mit Sicherheit war der Tester angeschlossen, vielleicht etwas länger, dazu kein Ladegerät, anschließend nur zum TÜV und/oder auf den Anhänger gefahren ... und schon ist es so weit.

    Die Batterie wurde nicht genügend ge- sondern nur entladen.

  9. ulixem Gast

    Standard

    #9
    Sorry, ich wollte nur wissen , ob du das Original BMW Ladegerät für die Bordsteckdose hast .

  10. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #10
    Nein, ich hab ein Ladegerät von Saito.

    Das hab ich schon mehrfach bei meinen bisherigen Bikes direkt an der Batterie genutzt.
    Es führt eine Diagnose durch und Läd dann enprechend.

    Ich hab das Gerät nun an die abgeklemmte Batterie angeschlossen, nun läd es erst mal.
    Schau mer mal wie lang es dauert bis das grüne Lämpchen leuchtet.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Startknopf locker
    Von gser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 06:34
  2. Lautes Klingeln / Klackern aus Motorbereich
    Von jackobs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 17:50
  3. Lautes, mechanisches Klackern aus dem linken Zylinder
    Von eihill im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 13:57
  4. Lautsprecher drücken im Helm. Was tun?
    Von AngryC im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:32
  5. Klackern beim Ausrollen
    Von Trekki im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 22:36