Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

LED Rücklicht

Erstellt von QuaXX, 28.11.2009, 10:13 Uhr · 22 Antworten · 3.205 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #11
    Jipp, dunkle Leuchte am Heck wäre auch was für mich, nur hatte ich schon eher mittelmässige Erfahrungen mit LED am Heck meiner alten SV gemacht... und nachdem was ich über die TT-Dinger usw. gelesen habe, hab ich mich auch nicht weiter getraut so ein Teil mal auszuprobieren.

    Ich frag mich, warum es nicht alternativ einfach ein dunkleres Glas für die originale Rückleuchte gibt, müsste doch in irgendeiner Weise machbar sein, beim PKW funktionierts ja auch... mal abgesehen von den Leuchten, die die "Tuner" selbst getönt haben...

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von QuaXX Beitrag anzeigen
    .............
    ich hoffe es ist etwas dunkler als das "Originale". Ich bekomme immer Mecker von meinen Hinterherfahrern das die Bremsleuchten sie im Dunkeln blenden. Ich habs ja "ohne zu bremsen" versucht, geht aber auch nicht immer .
    .....................
    Hai Wolf,

    bis jetzt hat sich keiner von meine Spezln beschwert, daß es zu hell wäre, weil ich immer hinterherfahre


    Späßle gmacht


    Ne, im Ernst, meist fahren sie hinterher, weil sie meiner Streckenführung vertrauen und sie gut finden. Aber sie haben sich trotzdem nie beschwert

    Da hat der Grafenwalder schon recht, wenn man das Bremslicht nicht sieht und es rauscht a bisserl kommt die Diskussion auf.

    Wenn ich im fremden Revier hinterherfahre, halte ich mich recht knapp am Hinterrad (is ja ok, es sind mehr als 100cm ). Ein gutes Bremslicht habe ich im Blickfeld, ohne draufsehen zu müssen. Es war auch immer ok. Aber wenns mal in die Hatz geht und Du Dich auf den Vordermann verläßt und siehst das Sch...ding nicht, will ich nicht dabei sein

    Außerdem siehts am gelben Moped net gut aus

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von marQs Beitrag anzeigen
    Bin eher mal gespannt über die Aussage "keine Probleme mit dem BUS-System"! Ist da der entsprechende Widerstand schon mit eingearbeitet?

    Weil....gefallen tät mir so ein dunkles Lichtlein am Heck auch...
    Hallo Markus,

    BUS- Problem gibt es keines. Bei mir war ganz selten mal (Abhängig von Temperatur, Luftdruck, Datum- keine Ahnung) die Anzeige "Birne hinten defekt" im FID, was nach dem ersten Bremsvorgang dann erledigt war.

    Was stört ist das "dunkle Lichtlein" bei Tageslicht...

    Und wenn wir Wechselwilligen tatsächlich den Schritt, weg von der Glühbirne wagen, verlieren wir vielleicht die einzige Redundanz, die BMW dieser Q eingepflanzt hat....

    Viele Grüße,

    Grafenwalder

  4. Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    648

    Standard

    #14
    Moin,

    hier das Ergebniss:

    Original Bremsleuchte


    LED Bremsleuchte


    Rücklicht LED


    Der Umbau hat 15 Min. gedauert. 6 Schrauben lösen und 3 Stecker umstecken.

    Gruß
    Wolf

  5. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #15
    Hey, danke für die Bilder!

    Ich finde man sieht schon deutlich, daß das Serienteil heller ist... wäre schön, wenn Du evtl. noch ein paar Bilder bei Tageslicht außerhalb der Garage machen könntest?!

    Danke schonmal...

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard ...bei Sonnenschein...

    #16
    Hallo,

    finde ich auch, das Original scheint heller. Super wäre es, Du würdest es bei Sonnenschein direkt aud das Rücklicht fotografieren.

    Obwohl mit dem Sonnenschein ist ja eng damit dieser Tage...

    Viele Grüße,

    Grafenwalder

  7. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von QuaXX Beitrag anzeigen
    Moin,

    hier das Ergebniss:

    Original Bremsleuchte


    LED Bremsleuchte


    Rücklicht LED


    Der Umbau hat 15 Min. gedauert. 6 Schrauben lösen und 3 Stecker umstecken.

    Gruß
    Wolf


    Moin,

    um die Bilder überhaupt beurteilen zu können, müssten die Blenden und Verschlusszeit der Kamera bei allen Bildern gleich sein

  8. Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    648

    Standard

    #18
    Moin torüch,

    hatte leider keine Zeit mehr gestern Abend auf das Eichamt und den Notar zu warten. Waren leider nur Schnappschüsse für einen optischen Eindruck.
    Wer es genauer wissen will kann ja ein Lichttechnisches Gutachten machen lassen.

    Mir gefällts und nach meinem Empfinden sind die Bilder schon nah an der Realität.

    Gruß
    Wolf

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #19
    Das erste Foto auf 'Automatik' machen. Die Blenden- und Zeitwerte ablesen, auf 'Manuell' gehen und dort für folgende Fotos fest einstellen. Setzt natürlich voraus, dass man ein Kamera mit einem 'M' Bereich hat.

  10. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #20
    Hallo QuaXX,

    nur der gleiche Abstand zum Objekt wäre schon von Vorteil. Bei dem Orginale hast die ganze Hebebühne drauf und bei der LED nur das Mopped.

    Gruß


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS LED Rücklicht
    Von Tpauli1977 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 18:22
  2. LED Rücklicht
    Von zwen131 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 19:08
  3. LED Rücklicht
    Von GS-Treiber75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 13:00
  4. LED-Rücklicht
    Von JOQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 19:58
  5. LED Rücklicht
    Von Struppi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 12:42