Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Deine GS weiß mehr als Du vermutest

Die neuen BMWs sind mit Sensoren nur so gespickt. Und die verraten der Motorsteuerung alles, was sie wissen will:

  • Geschwindigkeit
  • Motordrehzahl
  • Leerlauf-Einstellung
  • Zylindertemperatur
  • Lufttemperatur
  • Luftdruck
  • Luftmenge



Mit diesen Informationen kann die schlaue 1200 GS berechnen, wie der Motor zu steuern ist. Die 1150 GS (und jüngere) sind da weniger intelligent

Gruß
Heinz


Hallo,

man könnte noch ergänzen, dass prinzipiell Regelkreise steuern unter Einbeziehung von Rückkopplung, die abhängig ist von variablen
Parametern aus der obigen Liste, in der Form dass Ist- mit Sollwerten verglichen und entsprechend angenähert werden.


Gruss aus Köln





.