Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Leichtes flattern am Lenker bei neuer Maschine... Normal ?

Erstellt von Spongebob, 25.06.2011, 21:03 Uhr · 37 Antworten · 4.579 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Zambelli Beitrag anzeigen
    150km/h und Aluboxen, das ist kein Lenkerflattern, sondern das fast schon normale Pendeln des Turmes im Wind. Wenn man sich dann noch ein wenig am Lenker verkrampft, weil das Pendeln unangenehm ist, pendelt es erst richtig. Es gibt einen Grund, warum man mit weit abstehenden Boxen langsamer fahren soll.

    Zu Lenkerflattern ist hier im Gunde schon alles gesagt worden...

    LG
    Z.
    Moin,

    meine GS liegt auch mit Koffern und Packsack bei über 200km/h wie ein Brett - nix Pendeln oder Lenkerwackeln. Wenn ich nicht runtergeweht würde, könnte ich den Lenker loslassen.
    Reifen: Metzeler Tourance.

    Gruß
    Ralf

  2. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    #32
    Ich denke, allein der Unterschied GS/GSA ist für einen ganzen Bazen an Unterschieden in der Seitenwindempfindlichkeit zuständig. Dann noch die absolut nicht zu verallgemeinernden Aussenumstände, weiteres Zubehör (meine pendelt mit TT Handschonern etwas mehr) und Fahrstil... Also im Sinne von, Hochgeschwindigkeitspendeln, das immer vorhanden sein muss. Wenn nicht, fällt die Maschine um. Ob es störend ist, sich eventuell selber hochschaukelt... ist wieder was anderes.

    Z.

  3. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von ralfh Beitrag anzeigen
    Moin,

    meine GS liegt auch mit Koffern und Packsack bei über 200km/h wie ein Brett - nix Pendeln oder Lenkerwackeln. Wenn ich nicht runtergeweht würde, könnte ich den Lenker loslassen.
    Reifen: Metzeler Tourance.

    Gruß
    Ralf

    Hi,

    kann ich so unterschreiben mit gleicher Reifenwahl

    Kann nicht sein, dass ne Q wackelt nur weil u.a. die Bekleidung nicht stimmt

    LG Matti

  4. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen

    Kann nicht sein, dass ne Q wackelt nur weil u.a. die Bekleidung nicht stimmt

    LG Matti
    Tach,

    hier geht es laut Threatstarter um "Leichtes flattern am Lenker". Genau das hatte ich und kein "Kuhwackeln". Habe ja geschrieben, dass es ohne Hände am Lenker nicht auftrat. Bei mir war es eindeutig die Jacke, die das leichte Flattern ab 100 k/h ausgelöst hat. Würde das auch nicht als Instabilität beschreiben, so wild war´s nicht. Sie fuhr trotzdem satt wie auf Schienen (damals mit Tourance Gummis).

    Beste Grüße
    Misterbeaster

  5. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #35
    Interessant dieser Thread, denn genau mit diesem Problem...

    Zitat Zitat von JakeBlues Beitrag anzeigen

    Symptome : bei langsamer Fahrt ist ein leichtes "Rühren" im Lenker bemerkbar. Läßt man den Lenker los, sieht man, dass die Lenkerenden langsam hin und her wandern. Bei schneller Fahrt geht es es dann über in ein Flattern.

    Gruß

    Jake
    ...sah ich mich auch konfrontiert... nächste Woche werden die Reifen gewechselt, dann sehn wer mal weiter...

    (1150 GSA, Conti Trail Attack)

  6. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Misterbeaster Beitrag anzeigen
    Tach,


    Bei mir war es eindeutig die Jacke, die das leichte Flattern ab 100 k/h ausgelöst hat. Würde das auch nicht als Instabilität beschreiben, so wild war´s nicht. Sie fuhr trotzdem satt wie auf Schienen (damals mit Tourance Gummis).

    Beste Grüße
    Misterbeaster

    Hi,

    was trägst du für eine Jacke Ostfriesennerz
    bei mir war es nachdem der CTA runter war....weg

    LG Matti

  7. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #37
    Hallo Matti,
    natürlich trag ich Ostfriesennerz, du etwa nicht? Habe den guten Conti Trail Anorak. Oder soll ich besser einen Gummiparka von Metzeler nehmen?
    Nach dem was ich hier so lese bist du doch anscheinend der Experte für Fragen rund um diese Marken...

    Schöne Grüße
    Misterbeaster

  8. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #38
    Hi,

    ein bisschen Spaß muss sein

    matti


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. leichtes schlagen an den Fussrasten bei neuer GS
    Von QBIWAHN 72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 00:46
  2. Leichtes Ribbeln in der Linkskurve
    Von Sealiner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 23:42
  3. Neuer Lenker
    Von webster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 08:50
  4. leichtes,allwettertaugliches Bike
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 21:05
  5. Neuer Lenker für R1200GS?
    Von cwk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 12:06