Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Leistung bei ADV

Erstellt von Matti63, 07.08.2010, 15:57 Uhr · 50 Antworten · 4.869 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    #11
    Warum würde mich interessieren?

    Gruß

    RunNRG

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    meine Adv. , jetzt 1400km gelaufen ist auch noch wie zugeschnürt (besonders im oberen Bereich)
    Meine "normale" GS war da wesentlich spritziger (98 PS) , hatte aber auch schon fast 50000km gelaufen.

    Ich denke unsere "Dicken" müssen nur noch ein bissl eingefahren werden
    Ab 20.000 hat meine begonnen richtig frei zudrehen, hab jetzt seit 20.000 richtig Spaß und noch ne fette Schippe mehr nach dem Umbau

  3. Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    #13
    Hall Roter Oktober

    was hast du denn alles an deiner machen lassen,

    gruß Rudolf

  4. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #14
    Für mich ist die Leistung der ADV absolut ausreichend.
    Es stellt sich immer die Frage was ich von einem Bike erwarte.
    Mit Superbikes konkurrieren und möglichst hohe Kurvengeschwindigkeiten erzielen können andere Motorräder besser.
    Wenn ich jedoch komfortabel größere Etappen auf Asphalt und Schotter zurücklegen möchte ist die ADV erste Wahl. Und dafür ist die Leistung des Boxers absolut ausreichend!

    Viele Grüße,
    Stephan

  5. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Für mich ist die Leistung der ADV absolut ausreichend.
    Es stellt sich immer die Frage was ich von einem Bike erwarte.
    Mit Superbikes konkurrieren und möglichst hohe Kurvengeschwindigkeiten erzielen können andere Motorräder besser.
    Wenn ich jedoch komfortabel größere Etappen auf Asphalt und Schotter zurücklegen möchte ist die ADV erste Wahl. Und dafür ist die Leistung des Boxers absolut ausreichend!

    Viele Grüße,
    Stephan
    Sehe ich ganz genauso!

  6. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #16
    Zitat aus deiner Frage:
    Nun weiß auch nicht, wie die Leitungsentfaltung bei der 1200 GS ( keine ADV ) ist??

    Wenn Du direkt umsteigst auf eine GS merkst Du einen Unterschied.
    Die GS ist handlicher und reagiert spontaner als die ADV.

    Gruß Stanley

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #17
    Hallo Matti,

    muss man die Teile heute nicht mehr einfahren? Nach den ersten 500km hab ich mich gefreut das die Kiste bis 4000U/min so geil abgeht.

    Später hab ich auch mal Maxdrehzahl probiert- im Vergleich zur 1100 und 1150er macht die da oben echt noch mal richtig Alarm- brauch ich aber nicht.

    Drehmoment im Keller ist meine Wertschätzung und da soll ja 2010 fühlbar besser sein

    Viele Grüße, Grafenwalder

  8. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Für mich ist die Leistung der ADV absolut ausreichend.
    Es stellt sich immer die Frage was ich von einem Bike erwarte.
    Mit Superbikes konkurrieren und möglichst hohe Kurvengeschwindigkeiten erzielen können andere Motorräder besser.
    Wenn ich jedoch komfortabel größere Etappen auf Asphalt und Schotter zurücklegen möchte ist die ADV erste Wahl. Und dafür ist die Leistung des Boxers absolut ausreichend!

    Viele Grüße,
    Stephan


    ganz meiner meinung.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Seat 72 Beitrag anzeigen
    Hall Roter Oktober

    was hast du denn alles an deiner machen lassen,

    gruß Rudolf
    Biscken Farbe genommen, gleich zu Beginn. Jetzt mußte die Rote 25 Kilo abspecken, ich dazu auch 10 Kilo und nu geht die Fuhre

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Biscken Farbe genommen, gleich zu Beginn. Jetzt mußte die Rote 25 Kilo abspecken, ich dazu auch 10 Kilo und nu geht die Fuhre
    .... und wenn du denn Lack wieder runterkratzt sind es nochmal 2 Kilo


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistung
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 09:56
  2. KM-Leistung
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 17:18
  3. Leistung für Hp2
    Von Marco-r-s im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 17:55
  4. Leistung der GS
    Von gummikuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 02:16
  5. KM-Leistung
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 15:58