Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Leistung der GS

Erstellt von gummikuh, 17.10.2007, 06:38 Uhr · 52 Antworten · 7.689 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen


    Nächstes Jahr hat sich die FRage ja dann zum Glück eh erledigt... dann ist nur noch die Frage: Kauf ich mir eine Gebraucht mit 98PS oder eine neue Kuh mit 105PS und zahl die doppelte Versicherungsprämie.
    ...und dann wird spätestens nächstes Jahr hier im Forum ein neuer Thread den alten Ölthread ablösen!!!

    Wie drossle ich meine Q auf 98 PS...und klar muß ich es bei der Versicherung melden...sonst spare ich mir doch nicht die 100% ige Versicherungsprämieim Vergleich zu der offenen Klasse ab 98,1PS

    Ich Danke allen Beteiligten hier für ihre Standpunkte

    Grüßle

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #32
    Moin,
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    Halten wir noch fest: Die Versicherungsprämie verdoppelt sich fast... was jenach SF Klasse, Art der Versicherung (VK / TK etc.) mehr oder weniger Euros sind.

    Kauf ich mir eine Gebraucht mit 98PS oder eine neue Kuh mit 105PS und zahl die doppelte Versicherungsprämie.
    DAS trifft nur zu, wenn das Motorrad Vollkasko versichert wird. Mir ist keine Versicherung bekannt, die bei Haftplicht (= Plichtversicherung) und auch - zwar mit Abstrichen - bei der Teilkasko (= freiwillige Versicherung analog Vollkasko) die Beiträge wegen der bei der 12erGS zwei PS Unterschied verdoppelt.

    Die überwiegende Mehrzahl der Motorradfahrer versicher ihr Fahrzeug (= Motorrad) nicht Vollkasko. Ich ebenfalls nicht. Über Sinn oder Unsinn, je nach Standpunkt, der VK könnte in einem Extra-Fred diskutiert werden. Wie in der Reifen- und Ölfrage werden die Antworten und die Einschätzungen sehr unterschiedlich ausfallen.


    Gruß

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard So einfach ist es nicht mit Recht haben;)

    #33
    @Di@k
    Soso, wenn dem so wäre wie du sagst, dann wäre ja die Q grundsätzlich nicht mit 100 PS zulassungsfähig in Deutschland!

    Ich sage ja nicht, dass es legal ist, aber die BE erlischt dadurch nicht, weil schlicht der Tatbestand garnicht erfüllt ist, der verlangt das sich Abgas und Geräuschverhalten verschlechtern!

    und die von dir zitierte Ausnahmeregel greift schon deshalb nicht,weil die Softwareänderung ja genau das tut: Die Leistung steigern!
    Wie sollte da BMW bescheinigen können, dass sie es nicht tut? Das ist ja Sinn und Zweck des Updates, Leistungssteigerung wenn auch nur um 2 PS

    Markus

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Ampertiger Beitrag anzeigen
    @Di@k
    Soso, wenn dem so wäre wie du sagst, dann wäre ja die Q grundsätzlich nicht mit 100 PS zulassungsfähig in Deutschland!

    NÖ, dann hat das Ding ja die vom Hersteller angegebene Leistung...

    Ich sage ja nicht, dass es legal ist, aber die BE erlischt dadurch nicht, weil schlicht der Tatbestand garnicht erfüllt ist, der verlangt das sich Abgas und Geräuschverhalten verschlechtern!

    und die von dir zitierte Ausnahmeregel greift schon deshalb nicht,weil die Softwareänderung ja genau das tut: Die Leistung steigern!
    Wie sollte da BMW bescheinigen können, dass sie es nicht tut? Das ist ja Sinn und Zweck des Updates, Leistungssteigerung wenn auch nur um 2 PS

    Markus
    JO, aber so stehts geschrieben !!

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #35
    @Ampertiger
    Das von dir angeführte "nicht-erlöschen" der BE ist schlicht unwahr. Inzwischen wurde schon lange geklärt, dass der Tatbestand der Erloschenen BE auch nach der Neufassung der FZV weiter besteht und eben auch Bussgeldbewehrt ist, siehe dazu auch die Diskussionen zum Auspuffumbau inkl. entfernen des DB-Eaters.

    Nur dadurch, dass etwas nicht Bussgeldbewehrt wäre, würde sich im Übrigen die Tatsache der Regelinkompabilität nicht ändern. Beispiel aus einem anderen bereich (STVO): Das Reissverschlusssystem ist in der StVO verankert, aber ein Verstoss zieht dennoch kein direktes Bussgeld nach BKat nach sich.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #36
    ganz ab von Gesetzen und Regeln sagt einem doch der gesunde Menschenverstand, dass eine bewusste Herbeiführung einer Mehrleistung über die 98 PS-Grenze zumindest mal ein Problem mit der Versicherung verursacht, wenn man es ihnen verschweigt.

    Die sind absolut nicht auf den Kopf gefallen und werden im Bedarfsfalle alles tun, sich um die Regulierung zu drücken und untersuchen dann eben etwas mehr, als man das früher zu tun pflegte.

    Ich persönlich finde es auch sehr schade, dass meine f...... Versicherer das Doppelte kassieren wollte, als ich ihn auf die Freischaltung ansprach. Ich kann es aber nicht ändern und aus dem Alter, dass ich mein Mopped verbotswidrig frisiere und mich wegen dem, zugegebenermaßen durch mich erfahrenen Leistungsvorteil, auf mögliches Glatteis zu begeben. Ich habe deswegen meiner Versicherung übrigens gekündigt und werde das Thema mit der neuen Versicherung absprechen. Mal sehen, ob die meinen Vertrag behalten möchten.

    Das Mopped, das ich in der offenen Version fuhr, hatte deutlich weniger Nm Delle als meine.

    Meine 05er bekam bei der 1000er Inspektion eine ..........de Software verpasst, nach der sie nicht mehr so gut fuhr. Ich glaube ja persönlich, dass damals im Werk die Frankreich-Version aus Versehen aufgespielt wurde und man das dann korrigierte. Und dieses Phänomen hatten damals viele Fahrer

  7. Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #37
    So, ich habs auch gelernt und da es den §19 StVzo nicht mehr gibt, handelt es sich im Moment um eine Gesetzeslücke, denn es wird beim Erlöschen BE nur noch von einer konkreten Gefährdung gesprochen und Abgase und deren Leitungen sind nicht mehr aufgeführt, so dass man nur von einem verkehrswidrigem Zustand sprechen kann, der mit 25 Eur geahndet wird. Kann sich jedoch jederzeit ändern und ist vor Gericht, wenn es dazu kommt vom Richter abhängig.

    Gruss Frank

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #38
    ...nun könnten wir eigentlich wieder über Reifen oder Motoröl diskutieren.

    Gruß

  9. Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #39
    Also mit dem Performance Controller läuft meine am besten mit Salatöl aus kaltgepreßten Oliven !!!!!

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    DAS trifft nur zu, wenn das Motorrad Vollkasko versichert wird. Mir ist keine Versicherung bekannt, die bei Haftplicht (= Plichtversicherung) und auch - zwar mit Abstrichen - bei der Teilkasko (= freiwillige Versicherung analog Vollkasko) die Beiträge wegen der bei der 12erGS zwei PS Unterschied verdoppelt.

    Die überwiegende Mehrzahl der Motorradfahrer versicher ihr Fahrzeug (= Motorrad) nicht Vollkasko. Ich ebenfalls nicht. Über Sinn oder Unsinn, je nach Standpunkt, der VK könnte in einem Extra-Fred diskutiert werden. Wie in der Reifen- und Ölfrage werden die Antworten und die Einschätzungen sehr unterschiedlich ausfallen.


    Gruß
    NÄCHSTES JAHR !!! Ich vergleiche Kuh heute und Kuh morgen... und Kuh2008 ist garantiert in der offenen Klasse und die ist doch wenn ich nicht irre auch in der HAftpflicht ziemlich genau doppelt teuer... sorry wenn das nicht klar rübergekommen ist.



    Bis dahin fahre ich Tourance, weils den billich gab ... aber ich glaub in Croatien haben se mir 10W40 eingefüllt, normal fahr ich immer mit 20W50 rum... (das 20W50 ist rot und ich hab wieder so goldgelbe Plörre drin) geht mein Getriebe jez wieder kaputt?


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistung bei ADV
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 19:43
  2. Leistung
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 09:56
  3. KM-Leistung
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 17:18
  4. Leistung für Hp2
    Von Marco-r-s im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 17:55
  5. KM-Leistung
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 15:58