Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Leistungsloch

Erstellt von rabanser81, 12.08.2009, 19:54 Uhr · 46 Antworten · 8.100 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    160

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Brunhild Beitrag anzeigen
    ahoi!
    ich habe seit einigen wochen einen mivv-auspuff an meiner 1200gs adv mü09. das loch hat mich etwas genervt und siehe da: nix mehr da nach auspuffwechsel. sound ist oberg..l und sie zieht von ganz unten ohne mullen und knullen bis nach oben durch. auch mit sozia. kostet um die 500 eur, aber deinen zach wirst du immer wieder los.
    auf wunsch bezugsquelle per pn.
    greetz

    Hallo Brunhild

    ist das echt weg mit dem Auspuff, mich nervt es auch ganz schön und ausgerechnet in den Drehzahlen, wenns weiter oben wäre wäre es mir egal aber ausgerechnet in den unteren Drehzahlen wo ich gerne satte leistung habe. Wie sieht den der Auspuff aus kannst mal ein Bild davon reinstellen das wäre nett, weil mein Zach gefällt mit schon ganz gut.

    Grüße Simon

  2. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #12
    Wäre so etwas nicht eine Aufgabe für BMW hier nachzubessern
    durch ein angepasstes Chiptuning und evtl Luftfilter und Ansaugrohr.

    Was mir angeboten wurde jedoch nur Halblegal?

    gruss Dirk

  3. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #13
    @brunhild

    in der bucht bei mototopgun ist die inox variante z.b für 1200gs oder 800/650gs im moment für 395 eur inkl. versand zu haben - einfach nach mivv suono suchen
    da könnte ich auch schwach werden

    lg klaus müller

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    mich würde es ja wundern, wenn der MIVV-Topf besser wäre als der Rest, den ich kenne und versucht habe, lasse mich aber gern eines besseren belehren. Bislang ist der SR-Topf der einzige, der die Leistung anhebt und die Delle etwas glättet.

    Oft ist die Leistungssteigerung ja nur gefühlt und das Ergebnis des tollen Sound, den MIVV-Töppe ohne jeden Zweifel haben. Ich finde, dass sie auch ganz gut ausschaut, ein Schnäppchen ist sie aber nicht gerade.

    Wurde die schon mal irgendwo mit getestet? Ich meine nein. Hmh, fast würde ich sie gern mal versuchen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mivv.jpg  

  5. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    mich würde es ja wundern, wenn der MIVV-Topf besser wäre als der Rest, den ich kenne und versucht habe, lasse mich aber gern eines besseren belehren. Bislang ist der SR-Topf der einzige, der die Leistung anhebt und die Delle etwas glättet.

    Oft ist die Leistungssteigerung ja nur gefühlt und das Ergebnis des tollen Sound, den MIVV-Töppe ohne jeden Zweifel haben. Ich finde, dass sie auch ganz gut ausschaut, ein Schnäppchen ist sie aber nicht gerade.

    Wurde die schon mal irgendwo mit getestet? Ich meine nein. Hmh, fast würde ich sie gern mal versuchen
    Die Leistungs und Drehmomentdiagramme die der Hersteller selbst veröffentlicht sagen klar aus : Es ist praktisch Deckungsgleich mit der
    Original BMW Leistungskurve ! Der Hänger ist genau im gleichen Bereich !

  6. Lisbeth Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Garrett Beitrag anzeigen
    Die Leistungs und Drehmomentdiagramme die der Hersteller selbst veröffentlicht sagen klar aus : Es ist praktisch Deckungsgleich mit der
    Original BMW Leistungskurve ! Der Hänger ist genau im gleichen Bereich !
    ich hab auch denselben mivv wie brunhild und bin absolut begeistert. meiner meinung nach ist die delle spürbar weniger geworden. aber du hast völlig recht, bei dem sound haben die ohren vielleicht mehr zu sagen, als das popometer
    in jedem fall würde ich den mivv nicht mehr hergeben. ein bekannter, der rennsemmel fährt, hat kürzlich gemeint, dass er noch nie einen boxer gehört hätte, der sich so gut anhört. einfach gnadenlos gut.

    aber wie dem auch sei, ich bleibe dabei, dass sie von unten rauf wesentlich konstanter hochzieht als vorher. diagramme hin oder her. mivv ist goil!

  7. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard Chiptuning möglich?

    #17
    .... mein Mechaniker zeigte mir beim letzten Aufenthalt eine 1200 GS
    die der Besitzer per Chituning (er selbst - Chiptuner) nebst neuem Filter
    und neuem Einlass der Luft den Durchzug verbesserte sowie auch das bekannte Loch wegtunt.
    Seine eigene 1200er stehe gerade in dessen Werkstatt.

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #18
    kann man übrigens beim Guzzitest in der aktuellen TF nachlesen, die Guzzi hat wohl eine sehr ausgeprägte Drehmo-Delle, per PC, neuer Ansaugbox, Lufi und neuem Endtopf wird aus der konkaven Delle ein konvexer Berg, sieht auf dem Diagramm gewaltig aus, ohne geänderte Höchstleistung.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    das Leistungsloch ist mMn Folge der Zulassungsbedingungen. Es ist genau der Drehzahlbereich, in dem die Abgas- und Geräuschmessungen stattfinden. Da wird halt einfach per Mapping etwas runtergeregelt und fertig ist die Laube. Wir können uns dann damit rumschlagen, denn schön ist das wirklich nicht

  10. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    556

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von rabanser81 Beitrag anzeigen
    Hallo Brunhild

    ist das echt weg mit dem Auspuff, mich nervt es auch ganz schön und ausgerechnet in den Drehzahlen, wenns weiter oben wäre wäre es mir egal aber ausgerechnet in den unteren Drehzahlen wo ich gerne satte leistung habe. Wie sieht den der Auspuff aus kannst mal ein Bild davon reinstellen das wäre nett, weil mein Zach gefällt mit schon ganz gut.

    Grüße Simon
    guckst du hier:
    http://www.boxer-design.de/de/detail.asp?ID=6&pID=767

    ich habe auch noch nen bmc-luftfilter dazugenommen. aber bei lisbeth ist die delle auch ohne weg.
    greetz


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistungsloch bei 140 km
    Von Dao im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 14:15
  2. leistungsloch
    Von nntops im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 12:14
  3. Leistungsloch bei 5000 U/min
    Von calliminator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 11:47
  4. Leistungsloch
    Von 12GSer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 08:52
  5. Leistungsloch bei 5000 u/min
    Von quattros1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 06:59