Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76

Leistungssteigerung dank "Rehcing" !!!!!

Erstellt von Richi, 05.08.2009, 21:24 Uhr · 75 Antworten · 24.148 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #11
    ich muss ja auch langsam mal zu ihm hin, so kann das ja gar nicht weiter gehen

    edit: bei mir wird es wahrscheinlich an der nicht möglichen Eintragung und der damit verbundenen Illegalität scheitern, befüchte ich

  2. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ... Solange für ein Renntraining z.B. nicht eine andere ("offenere") Auspuffversion gewählt wird, dürfte kaum etwas passieren.

    Da habe ich leider andere Erfahrungen gemacht. Bei einer Leistungssteigerung kommt es darauf an, wie viel Reserven ein Motor noch bietet. Mechanik (Getriebe, Kolben, Pleuel….) müssen der höheren mechanischen Leistung standhalten. Aber auch die thermische Belastung ist wichtig. Wenn die Zusatzleistung von ca. 10 PS (ca. 7KW) ständig abgefordert werden, muss der Motor bei Volllast bei einem Wirkungsgrad von ca. 33% ca. 14KW mehr Wärme abführen. Das ist ne ganze Menge!!!! Und wenns der Q zu heiß wird wars das mit dem Vergnügen!

    In den meisten Fällen mag das ja gutgehn, aber ich für meinen Teil lasse die Finger davon.

    Stefan

  3. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #13
    wat hat es denn nu´gekostet?

    Jan

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Nur mit Dauervollgas etwas vorsichtig sein, 'nebenan' ist an einer getunten grad wieder ein Auslassventil abgerissen, allerdings beim Renntraining.

    jaja ...

    das war meine Q.
    allerdings ist mir vorher wiederholt (1-2mal im monat) beim beschleunigen der 4te raus und der dritte reingesprungen. das sorgte für ein überdrehen des motors.
    vor dem training beim ventile einstellen war genau das spiel dieses ventils verringert, alle anderen waren perfekt. hätte ich da die richtigen schlüsse gezogen (und das ventil getauscht) wäre vermutlich nix passiert.

    ach ja,
    meine Q war motormäßig serie mit veränderter ansaugung und auspuffanlage und rapidbikeabstimmung von rehcing. 125Nm, 138ps auf der renne (ohne eater).

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    jaja ...

    das war meine Q.
    allerdings ist mir vorher wiederholt (1-2mal im monat) beim beschleunigen der 4te raus und der dritte reingesprungen. das sorgte für ein überdrehen des motors.
    vor dem training beim ventile einstellen war genau das spiel dieses ventils verringert, alle anderen waren perfekt. hätte ich da die richtigen schlüsse gezogen (und das ventil getauscht) wäre vermutlich nix passiert.

    ach ja,
    meine Q war motormäßig serie mit veränderter ansaugung und auspuffanlage und rapidbikeabstimmung von rehcing. 125Nm, 138ps auf der renne (ohne eater).
    nee, Lars, noch eine andere, aber eine GS

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    #16
    Um die 1800 Euro, inkl neue Auspuffanlage.
    Allerdings auch keine Eintragung und somit keine Betriebserlaubnis.

    Ich bin nicht dagegen, aber wenn dann alle Fakten auf den Tsich!!!!!!!!!!!!!

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    nee, Lars, noch eine andere, aber eine GS
    ach das war auch auf der renne?
    okok ... man kann ja nicht alles behalten.
    dafür hat er ja jetzt ein adäquates zweitmopped

  8. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #18
    ......moin Jungs !
    ich komme gerade von der Nordschleife , wir sind 480 km drauf gefahren
    und die gs hat suuuper Funktioniert >>>der Instruktor mit einer HP2 Sport
    meinte , dein GS geht ja sensationell

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.883

    Standard

    #19
    und, hast du ihm einen ausgegeben?

  10. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    wat hat es denn nu´gekostet?

    Jan
    Hallo Jan ,
    Johannes liegt beim Preis schon einigermaßen gut , wenn er 1800,- Euro schreibt !!
    150,- Euro rauf oder runter kommt es auch nicht mehr drauf an , aber sie macht jetzt echt richtig Spaß und des war und ist es mir wert !!!
    Gruß Richi !!!


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. "sie" ruckelt nicht mehr. Dank ans Forum
    Von Andy-1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 12:56
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  4. Stimmt "Sascha ans Nordkap" - Herzlichen DANK!
    Von GeeSee im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:13
  5. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14