Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Leistungssteigerung dank "Rehcing" !!!!!

Erstellt von Richi, 05.08.2009, 21:24 Uhr · 75 Antworten · 24.135 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Kann man nicht sagen, zumindest nicht für den Motor.

    In den Magazinen wurde die GS bis '07 immer um 202 - 205 kph gemessen, so z.B. MOTORRAD 21-2007 = 205 kph.

    Auch die Modelle ab '08 wurden relativ eng streuend mit 212 kph (der niedrigste) bis 218 kph (der hoechste Messwert) in TOURENFAHRER 01-2008

    Bei der GS von Richi handelt es sich um eine 07er.
    Hallo nochmal ,
    genau eine 07er Adv. !!!
    215 km/h waren zu zweit mit Koffer , und am nächsten Tag bin ich alleine auf 225 km/h ( laut Tacho !!!!! ) gekommen !!!!
    Aber hier nochmal klarzustellen , ich will ja keine "Rennmaschine" aus meiner Adv. machen , sondern mehr Drehmoment haben und das ist jetzt der fall !!!!!
    Ich meine das " Mann " auf der Autobahn mal probiert was sie bringt ist doch normal , oder ????
    Auf der Landstraße macht sie jetzt richtig Spaß , und das war mein Ziel !!!
    Rennstrecken und Dauerbelastung ( überhitzung ) , der Typ bin ich nicht so !!!!
    Sagen wir so , ich habe es bis jetzt noch keine Minute bereut !!!
    Gruß Richi !!!

  2. Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ach das war auch auf der renne?
    okok ... man kann ja nicht alles behalten.
    dafür hat er ja jetzt ein adäquates zweitmopped

    Ja, ja ich kenn den Fred.
    Schwarze Q - hats zerrissen -kann passieren.
    Schwarze SQ - zum Trost spenden. hätt ich auch gern.

  3. Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    81

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von NOO1 Beitrag anzeigen
    Ja, ja ich kenn den Fred.
    Schwarze Q - hats zerrissen -kann passieren.
    Schwarze SQ - zum Trost spenden. hätt ich auch gern.
    Hallo,
    wer hat die Q getunt, mit dem abgerissenen Auslassventil, war ich das?
    Ist mir bisher nicht bekannt...

    Gruß
    Andreas

    P.S. Grundsätzlich wäre es möglich diese Leistungssteigerung einzutragen. Dies scheitert allerdings an den Kosten des Gutachtens. (ca. 4000€).

    Der verbaute SR-Racing Auspuff hat eine EG-ABE und auch KAT, wenn das Steuergerät direkt programmiert wiird, sieht das Tuning keiner, noch nicht mal der BMW Händler. Allerdings habt Ihr Recht, dass es trotzdem ohne Eintragung illegal ist, und jeder selbst entscheiden muss, ob er es macht.


    Wenn sich 5 Leute finden, die bereit sind für so eine Eintragung 400€ zusätzlich zu bezahlen, dann lasse ich ein Gutachten machen und lege den Rest drauf!

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von bmwmotorradmeister Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wer hat die Q getunt, mit dem abgerissenen Auslassventil, war ich das?
    Ist mir bisher nicht bekannt...

    Gruß
    Andreas

    P.S. Grundsätzlich wäre es möglich diese Leistungssteigerung einzutragen. Dies scheitert allerdings an den Kosten des Gutachtens. (ca. 4000€).

    Der verbaute SR-Racing Auspuff hat eine EG-ABE und auch KAT, wenn das Steuergerät direkt programmiert wiird, sieht das Tuning keiner, noch nicht mal der BMW Händler. Allerdings habt Ihr Recht, dass es trotzdem ohne Eintragung illegal ist, und jeder selbst entscheiden muss, ob er es macht.


    Wenn sich 5 Leute finden, die bereit sind für so eine Eintragung 400€ zusätzlich zu bezahlen, dann lasse ich ein Gutachten machen und lege den Rest drauf!
    na, das ist ja schon mal ein Wort und da würde ich sogar ernsthaft drüber nachdenken. Ohne Eintragung aber und ohne Deckung durch meinen Versicherer würde ich das nicht mehr machen. Aus dem ABE erloschen - mir doch egal-Alter bin ich seit 30 Jahren definitiv raus

  5. marvin59 Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Richi Beitrag anzeigen
    genau eine 07er Adv. !!!
    215 km/h waren zu zweit mit Koffer , und am nächsten Tag bin ich alleine auf 225 km/h ( laut Tacho !!!!! ) gekommen !!!!
    Aber hier nochmal klarzustellen , ich will ja keine "Rennmaschine" aus meiner Adv. machen , sondern mehr Drehmoment haben und das ist jetzt der fall !!!!!
    Ich meine das " Mann " auf der Autobahn mal probiert was sie bringt ist doch normal , oder ????
    Auf der Landstraße macht sie jetzt richtig Spaß , und das war mein Ziel !!!
    Rennstrecken und Dauerbelastung ( überhitzung ) , der Typ bin ich nicht so !!!!
    Sagen wir so , ich habe es bis jetzt noch keine Minute bereut !!!
    Gruß Richi !!!
    dann läuft deine ADV richtig gut. habe mit meiner noch nie ( ohne koffer ) die 210km/h erreicht.
    da muß ich doch mal mit andreas reden damit meine auch mal soo schnell läuft !!
    ach und zum thema allg. betriebserlaubnis....das muß jeder für sich entscheiden. das angebot vom andreas hört sich aber gut an.

    gruss und schönes wochenende
    roland

  6. Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von bmwmotorradmeister Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wer hat die Q getunt, mit dem abgerissenen Auslassventil, war ich das?
    Ist mir bisher nicht bekannt...

    Gruß
    Andreas
    Wenn die defekte Q noch nicht bei dir war, dann war es
    wohl keine von deinen.
    So einfach.

    Aber wo gehobelt wird, da fallen nun mal auch Spähne.

    Wird mich nur mal interessieren, was so eine Rep.
    verschlingt.
    Neue Kolben, Ventile und sicher auch ein neuer Zylinderkopf.

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    dann läuft deine ADV richtig gut. habe mit meiner noch nie ( ohne koffer ) die 210km/h erreicht.
    da muß ich doch mal mit andreas reden damit meine auch mal soo schnell läuft !!
    ach und zum thema allg. betriebserlaubnis....das muß jeder für sich entscheiden. das angebot vom andreas hört sich aber gut an.

    gruss und schönes wochenende
    roland
    Hallo Roland !!
    Die Geschwindigkeit war laut Tacho , der geht aber relativ genau denn das Navi zeigt auch nur ca. 3-4 Km/h weniger an !!!
    Aber wie schon erwähnt die Höchstgeschw. ist ja nicht alles , nur ein schöner Nebeneffekt !!!
    Betriebserlaubnis : Die SR-Anlage ist mit Kat ( Euro 3 ) und EG-Nr. und das Rapidbike sieht echt keine " Alte Sau " !!!
    Also ich mache mir da keine Gedanken , aber das muß ja echt ein jeder selbst wissen ne ???
    Andreas ist echt ein Top Mann und sagt einen echt was Sache ist !!!!
    Kann ihn nur weiterempfehlen !!!!
    Freu mich schon auf Sonntag früh da fahren wir wieder ein paar meter !!!
    Grüße aus den sonnigen Oberfranken !!!
    Richi !!!

  8. Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    67

    Standard

    #28
    Hi,

    Ich spiele schon lang mit dem Gedanken den Motor machen zu lassen.
    Habe aber in früherer Zeit mit Auto-Tuner ganz schlecht Erfahrungen gemacht, viel warme Luft aus Mund und Auspuff...
    Der Bericht über Rehcing macht Mut das mit Kompetenz gearbeitet wir.
    Was für Erfahrungen habt Ihr mit Rösner und M-Tec gemacht, und
    wenn gibt es noch so?

    Gruß Peter

  9. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von qtreiber;

    Ich war gerade mit meiner R in Assen ... und es geht ihr weiterhin sehr gut. Der Benzinverbrauch ist halt etwas höher auf der Rennstrecke. ;)


    [URL="http://www.rehcing.com/"
    Andreas Reh[/URL] ist im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern kein Schwätzer und Schaumschläger, (einen soll es mehr im Süden geben(???)), hat sehr gute technische Kenntnisse und steht zu seiner Arbeit.


    @Richi; viel Spaß mit deinem Motorrad.
    Hallo Bernd !!!
    Habe Andreas auch gesagt das er im Forum empfohlen wird z.b. auch von Dir , und er hat gleich gesagt das Du und Igi ja auch gute Kunden seit !!!
    Also nochmals Danke , und die 1?63,52 Euro sind es mir wert !!!!
    Werde auch nächstes Jahr mal einen Kundendienst und sämtliche Einstellungsarbeiten machen lassen , was sind schon 350 km einfach !!!
    Mfg Richi !!!

  10. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von jetmag Beitrag anzeigen
    Hi,

    Ich spiele schon lang mit dem Gedanken den Motor machen zu lassen.
    Habe aber in früherer Zeit mit Auto-Tuner ganz schlecht Erfahrungen gemacht, viel warme Luft aus Mund und Auspuff...
    Der Bericht über Rehcing macht Mut das mit Kompetenz gearbeitet wir.
    Was für Erfahrungen habt Ihr mit Rösner und M-Tec gemacht, und
    wenn gibt es noch so?

    Gruß Peter
    Hey Peter !!
    Also Ich kann den Andreas Reh ( Rehcing ) nur empfehlen , und von Rössner+Rose hatte ich auch ein gutes Angebot bekommen mit Wössner-Kolben und Rapidbike usw. !!!
    Wollte aber nicht unbedingt mit Kolben und Nockenwellen tunen , noch nicht !!!
    Einfach mal Angebote einholen und dann "zuschlagen" !!!
    Mfg Richi !!!


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. "sie" ruckelt nicht mehr. Dank ans Forum
    Von Andy-1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 12:56
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  4. Stimmt "Sascha ans Nordkap" - Herzlichen DANK!
    Von GeeSee im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:13
  5. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14