Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

Leistungssteigerung dank "Rehcing" !!!!!

Erstellt von Richi, 05.08.2009, 21:24 Uhr · 75 Antworten · 24.161 Aufrufe

  1. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.122

    Standard

    #31
    @ Andreas ,die 12er die hochgegangen ist war nicht von dir

  2. Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    74

    Standard

    #32
    Hallo GS 1200 Gemeinde,

    ich möchte jetzt auch nochmal was zu der Sache schreiben:

    Der Andreas Reh ist einer der kompetentesten Schrauber, die ich kenne;
    macht eine Super-Arbeit, ist sehr genau und vor Allem:

    Er weiß, wovon er spricht und erklärt auf Anfrage auch, was los ist und was man machen kann, damit alles gut wird.

    Die Werkstatt ist sehr gut ausgestattet, hat modernes Equipment und ist technisch aufs Feinste bestückt!

    Es war ein sehr nettes Gespräch, äußerst interessant und informativ in jeder Hinsicht, was ich mit Andreas geführt hatte.

    Nach der Feinabstimmung hatte ich ein Neues Motorrad!!

    Also, macht Euch ein Bild von ihm und informiert Euch direkt und laßt Euch ganz sicher positiv überraschen...

    ps: bin nicht verwandt oder ähnliches mit Andreas, nur überzeugt!

  3. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #33
    Sch..... warum kommt der Fred nicht einen Tag früher , jetzt hab ich doch glatt die Kohle fürs Tuning in einen neuen Honda Rasenmäher investiert.
    Naya Vielleicht dann nächstes Jahr.

  4. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von adventureedi Beitrag anzeigen
    Sch..... warum kommt der Fred nicht einen Tag früher , jetzt hab ich doch glatt die Kohle fürs Tuning in einen neuen Honda Rasenmäher investiert.
    Naya Vielleicht dann nächstes Jahr.
    Hallo !!
    Wußte gar nicht das der Andreas " Honda Rasenmäher " auch auffrisiert ????
    Halbe Mähzeit ????? Mehr zeit dann fürs Biken , auch gut ne ???
    Ich sag nur eins , " Sehr Empfehlenswert " !!!
    ( Bin auch nicht verwand oder verschwägert , und bekomme keine Provision )
    Gruß Richi !!!

  5. marvin59 Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Nur mit Dauervollgas etwas vorsichtig sein, 'nebenan' ist an einer getunten grad wieder ein Auslassventil abgerissen, allerdings beim Renntraining.
    war heute bei Rehcing ( andreas).
    250km mit einem schnitt von 120km/h ( 8,1L ) und zurück das gleiche.
    Ventile sind noch dran und klappern nicht.

    gruss roland

    ???
    wer ist denn am samstag beim andreas zur firmeneinweihung???

  6. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.122

    Standard

    #36
    ich komme nur wenn kein Badewetter ist
    ansonsten gehe ich zum Arschbomben-Contest

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    war heute bei Rehcing ( andreas).
    250km mit einem schnitt von 120km/h ( 8,1L ) und zurück das gleiche.
    Ventile sind noch dran und klappern nicht.

    gruss roland

    ???
    wer ist denn am samstag beim andreas zur firmeneinweihung???
    Hallo Roland !!!
    8,1 L ist aber eigentlich viel oder ????
    Hatte ja auch 350 km einfach , Schnitt 118 Km/h und 6,9 ltr. zu zweit mit Koffer !!!
    Heimwärts das gleiche und schnitt 6,5 ltr. !!!
    Andreas hat gesagt , das sie mit Rapitbike , SR-Anlage usw. aweng mehr braucht , aber in der Beziehung muß ich ihn wiedersprechen !!!
    Bis jetzt braucht sie weniger als vorher !!!!
    ( Noch ein Vorteil )
    Was hast Du an Deiner Adv. alles machen lassen ????
    Mfg Richi !!!

    PS: Würde am Samstag auch gerne kommen , geht aber leider nicht !!!

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    schnitt von 120km/h ( 8,1L ) und zurück das gleiche
    bei einem Schnitt von 120 braucht meine 15 Jahre alte Vergaser Triumph keine 5,5 Liter und die hat auch 115 PS.....erscheint mir sehr viel
    Tiger

  9. Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #39
    Habe mal in mein GPS geschaut, meine 1200GS MÜ Serie ist schon mal 216km/h gelaufen, das einzige was geändert wurde ist der Luftfilter. Der bringt aber keinen Leistungsgewinn.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    bei einem Schnitt von 120 braucht meine 15 Jahre alte Vergaser Triumph keine 5,5 Liter und die hat auch 115 PS.....erscheint mir sehr viel
    Tiger
    vermutlich ist es nicht ganz unwichtig, wie der schnitt zustande kommt ...
    bei durchweg 120km/h ist 5,5l sicher kein problem, wenn aber oft mal 80 oder weniger gefahren werden muss, dann ist das aufholen der zeit mit tacho ü200 schon mehr verbrauchstreibend.


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. "sie" ruckelt nicht mehr. Dank ans Forum
    Von Andy-1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 12:56
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  4. Stimmt "Sascha ans Nordkap" - Herzlichen DANK!
    Von GeeSee im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:13
  5. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14