Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 116

leistungsverlust nach update klopfsensor

Erstellt von axelbremen, 15.04.2008, 14:47 Uhr · 115 Antworten · 19.387 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #61
    Hallo Bernd,

    o.k. anhand der Pruefstandswerte kannst Du die Veraenderung vorher/nachher erkennen.Allerdings wuerde ich auf die berechneten Absolutwerte niGS geben.Denn ein Luftdruck von 916/917mbar ist mehr als unwahrscheinlich.Ein falscher Wert fuer den Luftdruck hat einen falschen Korrekturfaktor zur Folge.Mit diesem werden dann die gemessenen Werte multipliziert.
    Du kannst zum Vergleich auf "wetteronline.de" die tatsaechlichen Klimawerte fuer den Tag der Messung in Deinem Gebiet ansehen.Ich tippe mal,sie liegen um dien 1000hPa.
    Wenn Du Rad-und Verlustleistung adierst,kommen auch 103,8PS heraus und keine 111,1.Also,die angegebenen korrigierten Motorleistungswerte stimmen nicht.Die gemessenen sind die "richtigen".
    m.f.G.
    Heiko

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Freisinger1 Beitrag anzeigen
    enn ein Luftdruck von 916/917mbar ist mehr als unwahrscheinlich.
    so ist es. Auf dem Mount Everest wurden ja wahrscheinlich nicht die Prüfstandsmessungen durchgeführt.

  3. Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    4

    Unglücklich bin gespannt

    #63
    bin neu hier im forum

    ich fahre seit letzem herbst eine 1200 GS (BJ 07/2007). Bin zuvor Honda Enduros gefahren, daher neu im boxerumfeld und dankbar für alle tipps, die ich hier im forum lese.

    es stellt sich so dar, dass nach meinem dafürhalten der motor meiner gs von beginn an ab ca 4500 Umdrehungen eigenartige geräusche macht. Wenn meine Honda so geklungen hätte, hätt ich angenommen, sie ist kaputt und wär keinen km mehr gefahren.

    gleichzeitig muss ich sagen, dass die leistung trotz der geräuschkulisse ein traum ist (manchmal kommt mir die aber auch unterschiedlich vor.. ich kanns nicht genauer beschreiben).
    vom händler wurde ich mit dem argument "serienstreuung", das hier im forum des öfteren strapaziert wird beruhigt.

    nun hab ich sie heute zwecks klopfupdate zum händler gestellt. auch die bremsschläuche werden getauscht.

    habe ich nach dem update eurer meinung nach mit einer besserung der situation zu rechnen was die geräusche anlangt ?
    wenn nein, ist es wirklich normal dass der motor ab 4500 umdrehungen klingt als wär er kaputt ?
    wenn widerum nein -> wie soll ich mich weiter verhalten, wenn mein haendler einen defekt weiterhin bestreitet ?

    danke für eure tipps.

    Cle

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #64
    ich weiss es auch nicht, man muss sich als Boxer-Neuling irgendwie eine Hornhaut auf dem Trommelfell zulegen, oder aber, wie ich, eine offene Akra fahren, dann hört man nix mehr klopfen, klingeln, scheppern etc.

    Am Anfang dachte ich auch, Wunder, was das wäre. Mittlerweile isses mir echt wurscht

  5. Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    7

    Lächeln

    #65
    Zitat Zitat von Adventure Otti Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe heute morgen das Klopfsteuerungsupdate bekommen.

    Muss jetzt mal allen die Angst nehmen. Ich bin total begeistert. Ich habe es schon auf den ersten Metern gemerkt, dass sie harmonischer und ruhiger lief.

    Konkret: Fahren mit 45 km/h im 4. Gang war bei mir vorher nicht möglich, da Vibrieren und Gezuckel mir unangenehm waren. Jetzt ist es wirklich super. Beim Anfahren habe ich weniger Vibrationen und beim etwas untertourigen fahren kein Klackern mehr.

    Fahren unter 2000 U/min war vorher nicht so Sache meiner ADV. Jetzt braucht man sich da keine Gedanken zu machen. Auch beim Fahren mit Schrittgeschwindigkeit ist jetzt alles ganz easy.

    Bin begeistert. Leistungsverlust habe ich nicht gemerkt.


    Gruß Otti

    Ein GS´ler in Halle?? Habe bis jetzt eine in Radefeld bei Schkeuditz stehen sehn.. Ist aber ein recht seltenes Bild! GeSchmack macht halt einsam!!!

  6. Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    #66
    Habe aber heute gehört es gibt noch eine in Queis !

  7. Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    203

    Standard

    #67
    Hallo,

    also hier gibt es reichlich GS. Ich habe alleine im engen Freundeskreis drei GS 1200 Adv - alle aus Halle.

    Geld spielt hier keine Rolle

  8. dominotec Gast

    Beitrag

    #68
    Zitat Zitat von dominotec Beitrag anzeigen
    Hi,

    nachdem meine Q Baujahr 04/2007 noch innerhalb der Garantie liegt, musste ich das Klopfsensorupdate aufspielen lassen. Mein persönlicher Eindruck ist, dass meine Q, speziell im Bereich ab 3.000 U/min. nicht mehr ganz so bissig am Gas hängt bzw. der Druck von unten heraus geringer ist. Zu VMAX kann ich noch nichts sagen, vor dem Update ging die Q lt. Tacho 220 KM/h. Anbei die Messdaten gem. Leistungsprüfstand vor und nach dem Klopfsensorupdate:

    Messdaten vor dem Klopfsensorupdate
    Motorleistung (gemessen): 103.8PS @ 190km/h / 7807 1/min.
    Radleistung (gemessen): 97.7PS @ 190km/h / 7807 1/min.
    Verlustleistung (gemessen): 6.1PS @ 190km/h / 7807 1/min.
    Motorleistung (korrigiert): 111.1PS @ 190km/h / 7807 1/min.
    Drehmoment (korrigiert): 117Nm @ 5763 1/min. (Motor)
    Druck / Temp. (Standard): 916mBar / 13C (ISO 1585)

    Messdaten nach dem Klopfsensorupdate
    Motorleistung (gemessen): 102.4PS @ 184km/h / 7536 1/min.
    Radleistung (gemessen): 96.7PS @ 184km/h / 7536 1/min.
    Verlustleistung (gemessen): 5.7PS @ 184km/h / 7536 1/min.
    Motorleistung (korrigiert): 109.6PS @ 184km/h / 7536 1/min.
    Drehmoment (korrigiert): 115Nm @ 5812 1/min. (Motor)
    Druck / Temp. (Standard): 917mBar / 13C (ISO 1585)

    Nach der Prüfstandsmessung, dem Klopfsensorupdate und neuen Reifen ist dann am Freitag die 50.000 Inspektion und der Austausch der Bremsleitung (BMW Aktion) fällig.
    Nachtrag zu meinem Beitrag vom 05.05.2008. Mit dem neuen Klopfsensorupdate hat meine Q zwar nicht mehr den starken Druck ab 3.000 U/min., nach verschiedenen Tests auf Wald- und Schotterwegen, Landstrasse und Autobahn komme ich zu dem Ergebnis, dass die Abstimmung in Bezug auf die Gasannahme und Drehzahl in allen Gängen insgesamt harmonischer ist .

  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von GS-Clemens Beitrag anzeigen
    bin neu hier im forum

    ich fahre seit letzem herbst eine 1200 GS (BJ 07/2007). Bin zuvor Honda Enduros gefahren, daher neu im boxerumfeld und dankbar für alle tipps, die ich hier im forum lese.

    es stellt sich so dar, dass nach meinem dafürhalten der motor meiner gs von beginn an ab ca 4500 Umdrehungen eigenartige geräusche macht. Wenn meine Honda so geklungen hätte, hätt ich angenommen, sie ist kaputt und wär keinen km mehr gefahren.
    geht mir genauso, bin vorher 10 Jahre Transalp gefahren. Immer wenn ich meine 12er anschmeiße, bin ich der Meinung, der Motor fliegt auseinander...bauartbedingt hat sie halt nicht so einen runden Lauf wie der V-Motor der 600er...

  10. Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    4

    Rotes Gesicht

    #70
    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    geht mir genauso, bin vorher 10 Jahre Transalp gefahren. Immer wenn ich meine 12er anschmeiße, bin ich der Meinung, der Motor fliegt auseinander...bauartbedingt hat sie halt nicht so einen runden Lauf wie der V-Motor der 600er...
    ich hatte ebenfalls 8 jahre lang eine Transalp. von der geräuschentwicklung kein vergleich.

    aber andererseits begeistert mich an der GS das handling und die perfekte strassenlage. obwohl das ding doppelt so stark ist, hat man das gefühl ein leichteres motorrad als die alp zu fahren. liegt wahrscheinlich am vergleichsweise niedrigen schwerpunkt durch motor und am teleleversystem, das beim bremsen nicht gleich 10 cm einknickt.

    alles in allem bin ich eh begeistert... aber ich glaub halt dauernd mein motor ist kaputt... das mein ich wirklich ehrlich.


 
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TOM TOM Rider nach update Blitzerwarnung weg?
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 20:05
  2. Tankanzeige nach SW update ok?
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 16:31
  3. Probleme mit Zonealarm nach Windows-Update
    Von BoGSer-Rüde im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 19:42
  4. Ladesteckdose ständig aktiv nach SW update
    Von Joerg35075 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 11:50