Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Lenker Endgewichte bei der 12 etwa wie bei der 1100?

Erstellt von gummiduese, 15.05.2013, 07:42 Uhr · 14 Antworten · 910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    #11
    nope, eher Richtung Westen und Norden, aber das ist weit weg. hier gibt's pot holes, runde ausgewaschene 40-50cm Löcher im dünnen Asphalt. Der Belag wird vor allem von den Trucks bei Nässe angehoben und alles drunter ausgelöst. Na und dann die Viecherei, Kangaroos, Rinder und sogar Wildpferde, vor denen mit diesen netten Schildern gewarnt wird.
    Da fix ich ungerne mein Gas, obwohl mich die technische Spielerei reizt

  2. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #12
    na gut wenn das so ist da macht das Ding keinen Sinn
    Da möchte ich auch nicht mit Vollgas durch

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gummiduese Beitrag anzeigen
    .....Da fix ich ungerne mein Gas, obwohl mich die technische Spielerei reizt
    der Gasgriff ist nicht bombenfest bei der "Fixierung" durch das Teil.
    Bei meinem zumindest so.
    Ich kann das Gas ganz einfach trotz "Aretierung" zurück geben.
    Auf längerer Autobahnetappe ....1x im Jahr ist das bei mir.... ganz angenehm diese Funktion

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #14
    ich hab sowas mal auf ner lang(weilige)n landstrasse probiert.

    100km/h wollte ich einstellen, habe das aber in 15min versuchsfahrt nicht geschafft.
    bei 100 justiert fuhr ich entweder nach kurzer zeit gut 120 oder unter 90

    schade eigentlich ... tempomat finde ich gut, aber nicht so einen.

  5. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ich hab sowas mal auf ner lang(weilige)n landstrasse probiert.

    100km/h wollte ich einstellen, habe das aber in 15min versuchsfahrt nicht geschafft.
    bei 100 justiert fuhr ich entweder nach kurzer zeit gut 120 oder unter 90

    schade eigentlich ... tempomat finde ich gut, aber nicht so einen.
    bei mir klappt das wunderbar
    in Österreich auf der Autobahn darfst ja nur 130 einmal eingestellt klappt das gut.
    Musst natürlich wenn es bergab geht bissel zurück nehmen
    aber das ist ja nicht der Sinn der Sache das du konstant 100 fährst sondern das du nur dein rechtes Handgelenk damit entlastest


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ist die neue GS etwa geschrumpft?
    Von TaunusRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 19:34
  2. Suche Lenker für 1100 GS
    Von sach im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 18:15
  3. Suche Lenker 1100 GS
    Von Werwolf im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:10
  4. Hab ich etwa ein Auslaufmodell ?
    Von Überflieger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 17:24
  5. Griffgummis und Lenker-Endgewichte HP2 MM
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 12:42