Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Lenkererhöhung 40mm

Erstellt von Murgtalbiker89, 25.05.2014, 00:20 Uhr · 16 Antworten · 1.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard Lenkererhöhung 40mm

    #1
    Guten Abend,

    Habe da mal eine Frage, habe eben die besagte Le. montiert, und nun kommt es mir so vor als ob die kabel alle ein wenig kurz sind, zb der für den Gaszug oder die kabel zur buchse des ESA usw. Kommt mir das nur so vor? Habe das Gefühl die *Scheuern*
    Und kann ich aus der 40mm eine 20mm machen? Mit den origian schrauben oder sind die zu kurz?
    Grüße und angenehme Nachtruhe

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #2
    Hi
    Es hat wahrscheinlich niemand behauptet, dass Kabel und Hydraulikleitungen passen. Die sind ja schliesslich für "original" gedacht. Hast Du schon mal eingeschlagen? Da wird es oft richtig kritisch.
    Die Kabel lassen sich meist "beruhigen" indem man einen Kabelbinder öffnet.
    Um zu wissen ob man aus den 40 mm auch 20 mm machen könnte müsste man wissen wie sie konstruiert sind. Doch wenn Du sie abfräsen könntest (oder wie willst Du sie kürzen?) wüsstest Du diese Antwort wohl auch selbst.
    gerd

  3. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #3
    Moin,
    die Kabel nicht hinten, sondern vorne herum verlegen und die vorherigen Kabelbinder entfernen. Habe die 4 mm Hornig LE auch dran und da gehts prima....
    Wenn man die 4mm auf 2mm verkürzt verliert man die ABE, ist auch nicht nötig die zu kürzen, geht mit den Originalkabeln.
    Grüße!
    golem

  4. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #4
    Ähm, aber viel bringt eine 4 mm LE nicht wirklich, oder ???

  5. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #5
    Bei meiner Wunderlich 40 mm Erhöhung war eine Anleitung dabei wie der Gaszug zu verlegen ist. Alle anderen Züge und Kabel blieben wo sie waren. Passt perfekt.
    Wenn du aus der 40mm eine 20mm machen willst brauchst du 20mm kürzere Schrauben. Die sind dann immer noch 20mm länger als die Originalen Schrauben ������

    KBA Nummer steht ja auf den einzelnen Blöcken drauf deshalb denke ich nicht das da irgendwas nicht mehr Gültig ist ��

  6. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #6
    Kannst du mir evtl ein bild schicken?
    Golem?

    Ich habe die Le. eingebaut ohne den gaszug zu entfernen.

  7. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

  8. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #8
    Die Anleitung habe ich auch danke, aber ebensehe ich auch warum man den gaszug abbauen muss.

  9. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #9
    Danke für die Hilfe, war gestern doch ein wenig spät

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Schnullerbacke89 Beitrag anzeigen
    Kannst du mir evtl ein bild schicken?
    Golem?

    Ich habe die Le. eingebaut ohne den gaszug zu entfernen.
    Mach ich morgen. Ich meinte auch natürlich 4cm, nicht mm. Ich hatte den Agszug nicht ab oder umgebaut. Das ging so. Ist weiterhin gängig..


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 12:08
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS Hornig Lenkererhöhung 40mm
    Von K-H im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 15:49
  3. 40mm Lenkererhöhung für R1200GS 08-
    Von Roli30 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 14:49
  4. Wunderlich Lenkererhöhung 40mm, 4x 20mm
    Von Elektroniker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 21:28
  5. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44