Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Lenkererhöhung sinnvoll????

Erstellt von Soran, 17.04.2014, 12:57 Uhr · 29 Antworten · 5.100 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #11
    Hallo, so wie es aussieht, seid ihr alle ab 180cm groß, ich bin 174 und habe immer Verspannungen Im oberen Rückenbereich,
    Kann ich da auch etwas daran ändern.

    LG Peter

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #12
    @ Peter , da hilft nur selbst ausprobieren ..Bsp. ich hatte am Garda den Lenker ein Stück nach vorne gedreht und hatte Schmerzen in den Unterarmen ,habe ihn dann wieder in die alte Position und alles bestens.

    Was ich damit sagen will ..? manchmal sinds eben nur ein paar Millimeter die entscheiden ob gut oder schlecht.

    PS : bin 192cm

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Weinviertler Beitrag anzeigen
    Hallo, so wie es aussieht, seid ihr alle ab 180cm groß, ich bin 174 und habe immer Verspannungen Im oberen Rückenbereich,
    Kann ich da auch etwas daran ändern.

    LG Peter
    Rückengymnastik hilft immer

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Weinviertler Beitrag anzeigen
    Hallo, so wie es aussieht, seid ihr alle ab 180cm groß, ich bin 174 und habe immer Verspannungen Im oberen Rückenbereich,
    Kann ich da auch etwas daran ändern.

    LG Peter
    möglicherweise sitzt du etwas zu verspannt am Motorrad. Es kann schon viel helfen, wenn du so ähnlich wie ein nasser Sack draufsitzt (Schultern etwas nach vorne, Rücken etwas gekrümmt, Kopf mit Helm leichter Blick nach unten). Was man vom Gehen (und von den Kraftübungen im Fitneßcenter) her kennt - Schultern nach hinten, Rücken gerade und leichtes Hohlkreuz - hat oft beim Biken die gegenteilige Wirkung.

  5. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #15
    ja,fahre das teil von mv, 30mm höher, 30mm nach hinten. perfekt !


    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Liebe GS-Gemeinde,

    ich ziehe es vielleicht in Erwägung eine Lenkererhöhung zu kaufen (1,94m / hohe Kahedo Sitzbank / R1200GS-Adv.2012).

    Hat jemand damit Erfahrung? Bringt das überhaupt etwas (AHA-Erlebnis)?
    Kann mir nämlich nicht so recht vorstellen, was ein 2-3 cm höherer Lenker an der Sitzhaltung groß ändern soll.
    Und 60-70 EUR für etwas Unnützes ausgeben...muss ja nicht sein :-)

    Gruß
    Soran

  6. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #16
    40mm näher zum Himmel. Bin 1,85m. Es mussten an der TÜ keine Züge verlängert werden. Alles bestens. In den letzten zwei Jahren Urlaub im Osten und im Süden Deutschlands gemacht mit jeweils ca 4000km. Keine Rückenprobleme oder Schulterschmerzen. Höchstens morgens wenn man aus dem Zelt krabbelt. Also von mir Daumen hoch.

  7. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    #17
    Hi,

    ich hab die kleine Lenkererhöhung von Wunderlich, bringt schon was, hätte besser die große nehmen sollen.

    Viele Grüße

    Rudi

  8. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #18
    @ Weinviertler

    Ich bin nur 1,75m lang. Trotzdem 25mm Erhöhung,den Lenker zum Fahrer gedreht=viel besser.

  9. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #19
    Moin
    Habe zwar eine 1150er, hab aber auch eine Erhöhung drin. 25mm höher und nach Hinten versetzt. Die Erhöhung habe ich aber umgedreht, sodass der Lenker 25mm weiter vorne sitzt. Bin 2mtr und habe lange Arme. So ist es für mich perfekt.

    Gruß Uwe

  10. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #20
    Bin 1,92m groß und 40mm und Böcke nach vorne. Bei wunderlich gibt es auch vario riser oder wie die heißen. Ein Kollege hat damit seine optimale Position gefunden. Er hat sie sogar verkehrt herum drauf. Heißt Lenker näher zum Vorderrad. Würde ich auch mal gerne probieren die Dinger Kosten aber ziemlich viel. Ist die touratech Bank höher als die original adventure Bank? Meine ist mir nämlich zu tief.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  2. Zusätzlicher Lenkungsdämpfer sinnvoll?
    Von Carlimero im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 21:59
  3. Schnelle Scheibenverstellung-Sinnvoll oder nicht?
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 01:33
  4. Sinnvolle Gimmicks/Zubehör?
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 22:18
  5. Welche Extras sinnvoll
    Von Brutus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 20:38