Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Lenkerhöhung

Erstellt von rain in may, 04.10.2012, 10:55 Uhr · 19 Antworten · 1.799 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    110

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wer während der Fahrt auch mal aufsteht, profitiert ebenfalls von einem erhöhten Lenker, muss sich nicht so sehr bücken beim Fahren.
    Es gibt 20mm und 40mm Erhöhungen. Brauche ich bei der 40mm Erhöhung andere Bremsleitungen ??

  2. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #12
    Hallo,
    ich finde, dass ich (1,83) mit der originalen Lenkerbefestigung ganz gut sitze. Nun hab ich das Problem, dass mir nach nur wenigen Minuten Fahrt die rechte Hand (zuerst Dauen & Zeigefinger, später alle Finger) einschläft.
    Hat jemand auch dieses Problem ? Hilft eine Lenkererhöhung ?

  3. Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    110

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich finde, dass ich (1,83) mit der originalen Lenkerbefestigung ganz gut sitze. Nun hab ich das Problem, dass mir nach nur wenigen Minuten Fahrt die rechte Hand (zuerst Dauen & Zeigefinger, später alle Finger) einschläft.
    Hat jemand auch dieses Problem ? Hilft eine Lenkererhöhung ?
    Kauf Dir mal beim einen "Throttle Rocker" (kein Joke). Das hilft schonmal. Besser ist dann nur noch ein Tempomat.

  4. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    42

    Standard

    #14
    @ Berliner,
    laß mal ein CT von der Halswirbelsäule machen

  5. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    183

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Guerillia Beitrag anzeigen
    Es gibt 20mm und 40mm Erhöhungen. Brauche ich bei der 40mm Erhöhung andere Bremsleitungen ??
    Hallo Guerillia,

    nein, brauchst du nicht. Du legst nur die Gasleitung vor den Lenker und befestigst diese mit nem Kabelbinder so, dass es noch genug Spiel gibt.

    Empfehlen kann ich dir die 40mm Erhöhung von Hornig. Sehr passgenau, in 10 Minuten montiert, mit ABE und mit 59,- die günstigste.

    Gruß

  6. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #16
    @ Guerillia
    Vielen Dank für deinen Tip. Mit einem "Throttle Rocker" fahr ich schon seit eingen Wochen rum. In der Stadt empfinde ich ihn eher als hinderlich und auf der Autobahn bringt er auch nicht soooooo viel.

  7. Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    41

    Standard

    #17
    Hallo @ll,

    ich habe auf meiner R 1200GS ADV die Lenkererhöhung von MV montiert.
    4 cm höher und 4 cm zum Fahrer. Ist für mich (182 cm, untere Sitzstellung) das Optimum für bequemes Fahren.

    Hatte auch das Problem mit eingeschlafenen Fingern
    Hab dann mal die Brems- und Kupplungsgriffposition kontrolliert.
    Standen beide zu weit nach oben. Hände sollten in Verlängerung der Unterarme (vom Winkel) sein.
    Nach der Anpassung von Lenkererhöhung und Griffposition war es besser.

  8. Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    110

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Dauborner Beitrag anzeigen
    Hallo Guerillia,

    nein, brauchst du nicht. Du legst nur die Gasleitung vor den Lenker und befestigst diese mit nem Kabelbinder so, dass es noch genug Spiel gibt.

    Empfehlen kann ich dir die 40mm Erhöhung von Hornig. Sehr passgenau, in 10 Minuten montiert, mit ABE und mit 59,- die günstigste.

    Gruß

    Vielen Dank für den Tipp. Kommt auf die Einkaufsliste.

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    #19
    Lohnt sich vor allem dann wenn der Ruecken mal kneift ab und an. Habe 20 mm bei 174 Koerpergroesse und fahre lange Etappen ueber 300 oder 400 km deutlich entspannter. Ausserdem ist das sehr von Vorteil wenn man laenger stehend faehrt. Da Offroaden in Deutschland aber sowieso ueberall verboten ist braucht man das bei Euch vermutlich nicht so

  10. Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #20
    Servus Zusammen!
    Ich bin auch auf der Suche nach ner besseren Sitzposition. Meine Vorraussetzungen: Tiefer Kahedo-Sitz und Körpergröße von 165 cm. Mein "Problem": Wenn ich auf dem Moped sitz, wünsch ich mir gelegentlich ,das der Lenker etwas näher bei mir ist. Meine Arme sind durchgestreckt. Aber: Ich sitz ja eh schon tiefer, bin nicht groß....und das Zeug hier nennt sich immer Lenkererhöhung!

    Kurz: mir würde es auch reichen, ne Leckernachhintenverlegung zu haben. Höher muss da echt ned sein, denk ich. Gibts sowas, bzw. gibts jemand mit ähnlicher Körpergröße, der schon Erfahrungen hat?

    In meinem grausigsten Träumen hab ich immer die Vorstellung, mit ner Lenkererhöhung so auszusehen wie Fonda in Easy Rider


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Gepäckträger GSA und Lenkerhöhung
    Von Muffel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 10:23
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Wunderlich Lenkerhöhung 35mm schwarz
    Von boxerduc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 14:53
  3. WUNDERLICH 35mm Lenkerhöhung ...
    Von devilsbreed im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 20:06