Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Lenkermittelstrebe R1200GS TÜ

Erstellt von witt-witt, 06.03.2011, 11:13 Uhr · 23 Antworten · 4.571 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    27

    Standard Lenkermittelstrebe R1200GS TÜ

    #1
    Hallo,

    wegen einschlafender Hände möchte ich mir eine Lenkermittelstrebe zulegen.
    Gefunden habe ich das Teil bei BMW und bei Touratech mit fester Verschraubung.
    Wenn ich die Beschreibung bei TT richtig verstanden habe, passt die Strebe nicht beim Bj. 2010 mit original BMW-Handprotektoren.
    Hat schon jemand die Strebe beim Bj. 2010 verbaut?
    Passt die Strebe von BMW?

    Viele Grüße
    witt-witt

  2. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von witt-witt Beitrag anzeigen
    ... wegen einschlafender Hände ...
    Frage : Synchronisiert wurde sie schon ?

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #3
    @Rollo-Ol:
    Ist nicht nochmal synchronisiert worden. Habe die Maschine Ende letzten Jahres mit 2.000km erstanden und bin damals noch 1000km gefahen. Hierbei haben immer wieder die Hände gekribbelt.
    Und nachdem was ich hier so gelesen habe, ist die Lenkerstrebe ein gutes "Mittel".

    Gruß
    witt-witt

  4. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #4
    Kann ich bestätigen.
    Endgültige Abhilfe brachte aber erst eine gewissenhafte Synchronisation beim .

    Bei mir war der Weg Griffüberzieher von Boxer-Design, Lenkermittelstrebe, neue Zündkerzen und dann der .

    Jetzt ist alles tutti.

  5. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #5
    Hallo witt-witt,

    TT Lenkerstrebe passt mit Einschränkungen. Habe diese auf einer neuen Adventure verbaut. LS neigt sehr nach vorne und du musst die Verschraubungen der Handprotektoren auch lösen und dann alles zusammen wieder festschrauben. Zusammenfassung: Passt nicht 100% und neigt sehr zum Fahrer hin.

    Viele Grüße

    Manfred aus MUC

  6. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #6
    Hallo,

    Ist zwar nicht die Frage aber gebe ich als Senf mal dazu.
    Wenn mir die Pfoten einschlafen mache ich immer die Griffheizung an.
    Hilft, warum auch immer.

    Schnitzel

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #7
    ja, nur unangehm ist es, wenn man absteigt und das Kribbeln in den Händen hat.
    Heizung mitnehmen ?

    Aber zurück zum Thema:
    Die original Lenkerstrebe hat wohl noch niemand am Modell 2010 verbaut oder?


    Gruß
    witt-witt

  8. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #8
    Logisch abflexen =)

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von witt-witt Beitrag anzeigen
    ja, nur unangehm ist es, wenn man absteigt und das Kribbeln in den Händen hat.
    Heizung mitnehmen ?

    Aber zurück zum Thema:
    Die original Lenkerstrebe hat wohl noch niemand am Modell 2010 verbaut oder?


    Gruß
    witt-witt
    Hallo Witt,

    wir haben an unseren GS und GSA Tü´s die BMW Mittelstreben dran welche übrigens die gleichen sind wie von der "Ur" 1200er und der Mü.
    Die passen perfekt und sehen vor allem noch wertig aus.

    Die von Touratech gefallen mir nicht so besonders weil speziell die dort verwendeten Lenkerschellen billig und nach Universalzubehör aussehen. Wenn ich mich recht entsinne hat die Strebe auch eine andere Länge als das BMW Teil. Ich sehe aber keinen Grund warum die bei der Mü aber nicht bei der Tü passen sollte.

    Ob dir allerdings bei Verwendung der Streben danach die Hände nicht mehr einschlafen kann ich nicht sagen weil wir von Anfang damit fahren und ich den Unterschied nicht kenne.
    Bei mir kribbelt da nix.

    Beste Grüße
    Walter

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von mond99 Beitrag anzeigen
    ....
    ..Ich sehe aber keinen Grund warum die bei der Mü aber nicht bei der Tü passen sollte....
    Laut den Seiten von TT passt diese Lenkerstrebe nicht für TÜ. Im Forum TT steht, dass siie nicht an der ADV passt, immer bei Verwendung von BMW-Handprotektoren.

    Dann werde ich wohl zu denen von BMW greifen. Hier steht im Zubehörkatalog nichts von Einschränkungen.

    Viele Grüße
    witt-witt


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 10:04
  2. Navihalterung für Lenkermittelstrebe
    Von monkeyman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 09:47
  3. Lenkermittelstrebe R 1200 GS Adventure
    Von gs2005 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 21:17