Ergebnis 1 bis 7 von 7

Lenkkopflager???

Erstellt von niederbayer1, 12.02.2010, 14:02 Uhr · 6 Antworten · 4.133 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    7

    Standard Lenkkopflager???

    #1
    Hallo Leute,ich brauch nen Tip von Euch.
    Wenn ich den Lenker bei meiner ADV 2008 von links nach rechts einschlage spür ich deutliche "Rattermarken".Das Ganze natürlich auf dem Hauptständer bei entlastetem Vorderrad.Bei einer normalen Gabel vom Japaner würd ich sagen das Lenkkopflager ist im Arsch.Mein freundlicher BMW-Händler machte mich aufmerksam darauf,es handle sich hier um einen Telelever.Nicht vergleichbar mit herkömlichen Gabeln.Er meinte im Ernst es würde nur ein Bowdenzug scheuern.So ein Telelever muß doch auch gelagert sein, ähnlich einem Lenkkopf.Hatte jemand schon ähnliche Probleme???
    Lg

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.607

    Standard

    #2
    Ser's

    Sicher gibt's Lager, siehe Bilder.

    Oben ist es ein wirkliches Lager, unten ein Kugelgelenk.
    In beiden Zeichnungen die Nr. 10

    Das untere war bei mir auch schon mal hin (Gummi kaputt, dann natürlich fettfrei)

    Ob und was da "ruckeln" kann weiss ich aber nicht.

    liebe grüße

    Wolfgang
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken b0004352.png   b0004917.png  

  3. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #3
    Hallo,

    da ich gerade Deinen Beitrag lese. Weisst Du welche Schlüsselweite das Kugelgelenk auf der Gabelbrücke hat? Ich werde am WE wieder von 21 auf 19 Zoll rückbauen und muss dabei das Kugelgelenk von der Wunderlichgabelbrücke in die Originale schrauben. Wird sicher nicht ganz einfach.

    Danke für den Tipp!

  4. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    sorry alexisan,hab keine ahnung welche sw das lager hat.das problem wurde in der werkstatt behoben,alle lager wurden ausgetauscht.
    lg

  5. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von alexisan Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da ich gerade Deinen Beitrag lese. Weisst Du welche Schlüsselweite das Kugelgelenk auf der Gabelbrücke hat? Ich werde am WE wieder von 21 auf 19 Zoll rückbauen und muss dabei das Kugelgelenk von der Wunderlichgabelbrücke in die Originale schrauben. Wird sicher nicht ganz einfach.

    Danke für den Tipp!
    Hallo Alexisan,

    schau doch hier mal rein.

    http://www.realoem.com/bmw/partgrp.d...id=47823&hg=01

    Gruß

  6. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #6
    Moin,
    Zitat Zitat von alexisan Beitrag anzeigen
    ..... Ich werde am WE wieder von 21 auf 19 Zoll rückbauen und muss dabei das Kugelgelenk von der Wunderlichgabelbrücke in die Originale schrauben......
    auf Dauer oder nur vorübergehend? Anders gefragt: hast Du vor, die Wunderlich-Teile zu verkaufen?

    Ciao
    Ondolf

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von alexisan Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da ich gerade Deinen Beitrag lese. Weisst Du welche Schlüsselweite das Kugelgelenk auf der Gabelbrücke hat? ...
    es sollten 41mm sein.


 

Ähnliche Themen

  1. Lenkkopflager!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 17:19
  2. lenkkopflager
    Von locke1 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 17:32
  3. Lenkkopflager
    Von Mogli im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:33
  4. Lenkkopflager
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 20:47
  5. Lenkkopflager
    Von Cocoon68 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 17:59