Ergebnis 1 bis 7 von 7

Lenkradschloss

Erstellt von camelopardario, 04.01.2007, 13:58 Uhr · 6 Antworten · 1.191 Aufrufe

  1. camelopardario Gast

    Standard Lenkradschloss

    #1
    das lenkradschloss meiner GS ruckelt und hakt ständig, bei dem versuch, es zu ver- bzw. entriegeln. ist jedesmal eine elendige "frickelei".. war bei meiner alten F 650 nicht so.. ist das problem hier bekannt? bmw berlin tut so, als sei das "normal"...any tipps?

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von camelopardario
    das lenkradschloss meiner GS ruckelt und hakt ständig, bei dem versuch, es zu ver- bzw. entriegeln. ist jedesmal eine elendige "frickelei".. war bei meiner alten F 650 nicht so.. ist das problem hier bekannt? bmw berlin tut so, als sei das "normal"...any tipps?
    ggf. sollen die Dir mal n bisschen Schlossfett reinpressen... aber ansonsten hab ich keine Probleme damit.
    ALLERDINGS ist die Einrastung nicht genau gleich dem Endanschlag, was etwas gewöhnung bedarf um den Punkt zu treffen... wenn Du das meinst ist das normal. Und es lässt sich nicht unter Belastung schließen... aber das war auch schon bei meiner 650er so =)

  3. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #3
    Mein Zündschloss lässt sich einwandfrei betätigen. Schlüssel rein, drehen, gut ist.
    Wenn es bei Dir anders ist sollen die gefälligst was machen!!!!!

    Was mich nur stört ist die immer wieder gehörte Begründung der (Berliner) BMW Werkstätten die ich kenne, wenn etwas nicht rund läuft:

    Klappernder Antrieb bzw. heftige mechanische Geräusche beim Lastwechsel:
    das ist normal

    unrunder Leerlauf mit deutlichen Klappergeräuschen:
    das ist normal

    meine kaputte Batterie:
    das kann passieren

    der Verbrauch, ca. 7,5l in der Stadt bei ruhiger (altersgemäßer ;-)) )Fahrweise
    das ist normal bzw. liegt an mir weil ich zu ruhig fahre....

    langsm stinke es mir....

  4. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #4
    Du hast den wichtigsten Satz vergessen: Daaaas haaaaaben wiiiir noch niiiie nicht gehabt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Nick
    Du hast den wichtigsten Satz vergessen: Daaaas haaaaaben wiiiir noch niiiie nicht gehabt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Stimmt, den hatte ich vergessen. Immer wieder überall gerne genommen!!! <img>

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #6
    ggf. solltest Du Dich mal einem der Problemchen annehmen und wirklich deine Fahrweise ändern



    ...aber man hat es schwer als Stadtbekannter Querulant... kein Kunde ist manchen lieber als ein schlechter



    /spassoff:
    Traurig das es solche und solche Händler gibt. Am traurigsten find ich das viele dann dazu neigen, gleich die ganze Marke als schlecht ab zu tun, aber ist ja hier zum Glück nicht der Fall. Dafür danke!

  7. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vision1001
    ggf. solltest Du Dich mal einem der Problemchen annehmen und wirklich deine Fahrweise ändern
    !
    Ich geb mir ja Mühe, blos ich weiß nicht wie ich fahren soll um auf 6 Liter pro zu kommen..


    Zitat Zitat von vision1001
    Am traurigsten find ich das viele dann dazu neigen, gleich die ganze Marke als schlecht ab zu tun, aber ist ja hier zum Glück nicht der Fall. Dafür danke!
    ich versuche meist die Dinge differenziert zu sehen.
    Manchmal gelingt es mir, zugegeben, nicht


 

Ähnliche Themen

  1. Lenkradschloss
    Von weltenesche im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 13:10
  2. Probleme mit Lenkradschloss
    Von kassi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 23:19