Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

letzten Donnerstag beim TÜV

Erstellt von Michael Braner, 16.01.2011, 21:00 Uhr · 47 Antworten · 10.224 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #21
    Was ihr nur immer mit dem TÜV habt!?

    Bei mir ist es mit dem Mopped immer das selbe:

    1. Frage: was dran verändert seit dem letzten mal? Bei "Nein" kommt auch kein nachsehen ob irgendwas verbaut wurde.

    2. Beleuchtungstest und Reifencheck

    3. Runde um den TÜV

    4. ASU

    5. Plakette - fertig

    dazwischen immer einen Plausch.


    ....ich kenne aber auch alle beim örtlichen TÜV, teilweise auch privat und da sind meine Antworten auf Vertrauensbasis

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard Warum zum TÜV?

    #22
    Also, ich verstehe diese ganzen Geschichten nicht. Nach allem, was ich in den letzten 30 Jahren mit motorisierten Kfz und dem TÜV (& Clones) erlebt habe, bin ich zum dem Schluss gekommen, dass es völlig vertane Zeit ist, sein Kfz zum TÜV zu fahren. Das sollte man einer Werkstatt überlassen. Natürlich sollte man die Werkstatt so weit kennen, dass die nicht ohne Sinn und Verstand das Kfz in Neuzustand versetzen und einen hinterher bei der Rechnung der Schlag trifft, aber diese kleinliche Scheiße, die ich hier höre, kenne ich von Werkstatt-TÜV-Terminen nicht. Weiß nicht, wie die Werkstätten das machen, aber das will ich auch gar nicht wissen. Hauptsache Plakette drauf und gut - und die Handling Fee für die TÜV-Vorführung ist so klein, dafür könnte ich es nicht selbst machen.

  3. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Michael Braner Beitrag anzeigen
    Es gibt zum Glück noch andere Prüfstellen.

    In diesem Sinne, eine schöne Woche
    Michael
    Genau das ist der Grund, warum ich TÜV immer beim machen lasse. Auf diese Diskussionen hab ich = 0 Bock. kann der Händler sich dann rumärgern.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
    Genau das ist der Grund, warum ich TÜV immer beim machen lasse. Auf diese Diskussionen hab ich = 0 Bock. kann der Händler sich dann rumärgern.
    Seit ich Adv fahre macht der TÜV Besuch auch wieder Spass und ich mach ihn selber - die eher schreckgeweiteten Augen wenn der TÜVler zur Probefahrt aufsteigen muss - unbezahlbar

  5. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #25
    Also ich fahre immer zu so nem feien TÜV-Dienst, die machen auch so Wertgutachten und so'n Zeug.
    Die haben extra nen Angestellten, der hat so eine gelbe Binde mit drei schwarzen Punkten drauf. Der wird dann raus an die Karre geführt und tastet die dann ab, und wenn er dann was von nem Möpi faselt nickt der ander und es gibt die Plakette.
    Die sind auch immer sehr freundlich und man bekommt auch nen Kaffe.
    Zum TÜV o. DEKRA fahre ich jedenfalls nicht mehr!!!

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #26
    Ich war - angeregt durch den Thread - gestern in Unterhaching beim TÜV Süd die neue Plakette für die Q holen.
    Muss sagen daß ich immer wieder erstaunt bin über die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft dort. Das kenn ich von den rumreisenden 'Werkstattprüfern' anders.
    Scheinbar ist aus einer 'Institution' ein Dienstleister geworden...

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Seit ich Adv fahre macht der TÜV Besuch auch wieder Spass und ich mach ihn selber - die eher schreckgeweiteten Augen wenn der TÜVler zur Probefahrt aufsteigen muss - unbezahlbar
    Das kenn ich! Bei meiner lässt er´s bleiben.




  8. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.160

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Also, ich verstehe diese ganzen Geschichten nicht. Nach allem, was ich in den letzten 30 Jahren mit motorisierten Kfz und dem TÜV (& Clones) erlebt habe, bin ich zum dem Schluss gekommen, dass es völlig vertane Zeit ist, sein Kfz zum TÜV zu fahren. Das sollte man einer Werkstatt überlassen. Natürlich sollte man die Werkstatt so weit kennen, dass die nicht ohne Sinn und Verstand das Kfz in Neuzustand versetzen und einen hinterher bei der Rechnung der Schlag trifft, aber diese kleinliche Scheiße, die ich hier höre, kenne ich von Werkstatt-TÜV-Terminen nicht. Weiß nicht, wie die Werkstätten das machen, aber das will ich auch gar nicht wissen. Hauptsache Plakette drauf und gut - und die Handling Fee für die TÜV-Vorführung ist so klein, dafür könnte ich es nicht selbst machen.
    Moin,
    und ich versuche das ganze noch im Rahmen eines sowieso notwendigen Werkstattbesuchs, z.B. Inspektion machen zu lassen. Klappt so seit vielen Jahren. Bei Mopped und Dosen. Generve mit Hauptuntersuchungen kenne ich seitdem nicht mehr und die wirklich geringen Zusatzkosten (small handling fee ) fallen nicht ins Gewicht. Der Prüfer kommt regelmäßig zu festen Tagen in die Werkstatt und diese zeigt ihre Kundennähe.


  9. RIB
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    547

    Standard

    #29
    Habe in 30 Jahren überwiegend positive Erfahrungen mit dem TÜV und in letzter Zeit auch mit Dekra gemacht.
    Vor 4 Jahren Umbau einer 1150er GS auf 17 Zoll Gussräder mit Straßenbereifung beim TÜV mit einem durchaus kompetenten Prüfer ohne Probleme - hatte mich vorher schlau gemacht , ob und wo es einen solchen Prüfer ( selber Biker ! ) gab.
    Hab das Krad aber immer auch selbst schon vorab gechekt , um Probs zu vermeiden , z.b. Freigaben für Reifen , Gutachten etc. dabei.
    Außerdem : Wie man in den Wald ruft , ...
    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_3132.jpg  

  10. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #30
    Da fällt mir auch was ein, war noch mit der Basic:
    Da stehen im Schein 2 Reifengrößen drin, beide gleich groß nur mit unterschiedlichem Geschwindigkeitsindex, für die "langsameren" war eine Markenbindung eingetragen, für die "schnelleren" nicht, also etwa so:
    21: vorne xxx langsam hinten XXX langsam
    oder
    22: vorne xxx schnell, hinten xxx schnell
    und dann: zu Ziffer 21: Nur die und jene Reifen

    Prüfer schaut auf KFZ, schaut auf Reifen, schaut auf KFZ-Schein, schaut auf Reifen
    Prüfer: "Haben sie eine Freigabe für den Reifen dabei?"
    Ich: "Nein, brauch ich nicht"
    Prüfer: "Doch, da steht sie dürfen nur Blub Blub Blub montieren"
    Ich: "Davor steht zu Ziffer 21, ich habe aber Reifen gemäß Ziffer 22 drauf"
    Prüfer: "Ach so, so was habe ich aber noch nie gesehen"
    Ich: "Doch, vor zwei Jahren, hier hab ich noch die alte von ihnen unterschriebene Bescheinigung"
    Prüfer: Peinliches schweigen.

    Das mit dem zwei mal hintereinander der gleiche Prüfer war nur einmal. Aber die Diskussion wegen der Reifen hab ich 7! mal mitgemacht. Wofür bezahl ich den einen Haufen Kohle, wenn die Nichtsnutze nicht einmal in der Lage sind, einen KFZ-Schein richtig zu lesen. Bin mal gespannt, was mich dieses Jahr mit der Adventure erwartet.

    Mal eine interessante Frage: Wer zahlt den, wenn der Prüfer meine Karre bei der Probefahrt kaltverformt? Der letzte Prüfer bei der Basic war jedenfalls ein kleines schmächtiges Männchen, vollgetankt dürfte der meine schwangere Kuh nicht mal vom Seitenständer in die Senkrechte bekommen.

    Gruß

    Alex


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 14. Bremer FAR, Donnerstag 07.07.
    Von QuaXX im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 12:22
  2. TV Tip HEUTE Donnerstag 20.15
    Von sunraiser im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 20:47
  3. 6. Feierabendrunde, Donnerstag 27.05.2010, zweiter Versuch.
    Von QuaXX im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 19:46
  4. Lust auf 'ne Feierabendrunde am Donnerstag (Bonn)
    Von 1100gs im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 11:20
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 21:58